Aufrufe
vor 2 Monaten

28. Ausgabe 2019 (11. Juli 2019)

  • Text
  • Kanton
  • Ennenda
  • Kantons
  • Nord
  • Glarnerland
  • Schwanden
  • Glarner
  • Juli
  • Telefon
  • Glarus

Donnerstag,

Donnerstag, 11. Juli 2019 | Seite 2 Was bleibt, ist die Erinnerung Du hast viele Spuren der Liebe hinterlassen. Die Erinnerung an all das Schöne mit Dir wird stets in uns lebendig sein. ABSCHIED UND DANK Traurig und völlig unerwartet, zugleich aber dankbar für die lange schöne Zeit, müssen wir Abschied nehmen von unserer geliebten Mutter, Grossmutter, Urgrossmutter, Schwiegermutter, Schwester, Schwägerin, Tante und Gotte ROSMARIE KUNDERT-JENNI 24. März 1931 bis 4. Juli 2019 Über Nacht haben sich ihre Augen für immer geschlossen und sie konnte friedlich einschlafen. Behalten wir ihre fröhliche Art und ihr ansteckendes Lachen in glücklicher Erinnerung. Linthal, 5. Juli 2019 Trauerfamilie: Hans-Peter und Ursula Kundert-Hesser Peter Kundert und Carola Kofler mit Reto und Gian Roger und Cornelia Kundert Heinz Kundert und Beatrix Merz Severin Kundert und Deborah Kleeb Raphael Kundert Silvia Kundert-Häfliger Auf Wunsch der Verstorbenen findet der Abschied im engsten Familien - kreis in aller Stille statt. Danken möchten wir Herrn Dr. Ernst Fasol für die äusserst fürsorgliche ärztliche Betreuung, der Spitex Glarus Süd für die pflegerische Unterstützung, dem Personal vom «Haus zur Heimat» für die liebevolle Umsorgung und Zuwendung sowie allen, die der Verstorbenen im Leben Gutes getan haben und ihr wohlgesinnt begegnet sind. Im Sinne der Verstorbenen gedenke man dem Fridlihuus Glarus (Postcheckkonto 87-1018-8). Traueradresse: Heinz Kundert, am Gulmenbach 10, 8820 Wädenswil Leidzirkulare werden keine versandt. Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird. «Eines Tages sind wir wieder vereint.» In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied vom Lebenspartner und Papi PATRICK HOFMANN 28. November 1994 bis 1. Juli 2019 Wir werden Dich nie vergessen. Tina und Stephan Aebi-Hofmann mit Thomas und Michelle Rolf Schäppi mit Kinder Karin Pfenninger mit Sohn Nick Ueli Aebi und Helene Hüppin Verena Aebi und Hans Burch Stefan und Isabella Hofmann mit Tochter Karin Monika und Daniel Zwirner mit Linus und Lea Verwandte, Bekannte und Freunde Die Abdankung findet am Donnerstag, 11. Juli 2019, um 13.45 Uhr in der reformierten Kirche in Ennenda statt. Traueradresse: Tina und Stephan Aebi, Obmatt 7, 8777 Betschwanden Dorthin, woher ich kam, kehre ich zurück: in die Hände Gottes. Ich gehe dorthin, wo mein Weg anfing und wo er enden wird. In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von ANNI JAKOBER 28. März 1932 bis 25. Juni 2019 In stiller Trauer: Geschwister, Margrit Krüsi, Frigg Jakober Patenkinder, Nichten und Neffen mit Familien Marianne Baumgartner-Straub Peter und Susan Straub-Zweifel Verwandte und Freunde Der Abschieds- und Auferstehungsgottesdienst findet am Mittwoch, 14. August 2019, um 10.00 Uhr in der St. Fridolins kirche Glarus statt. Anschliessend Urnenbeisetzung auf dem Friedhof Glarus. Dreissigster: Samstag 14. September 2019, um 18.00 Uhr in der St. Fridolinskirche Glarus. Anstelle von Blumen wollen Sie bitte zugunsten eines Ausbildungs - zentrums für Frauen in Lourdes spenden: Zuger Kantonalbank, Anna Rust, Postkonto 80-192-9, IBAN CH05 00787000 0059 4940 6, Vermerk «Anni Jakober, Glarus». 28. November 1994 bis 1. Juli 2019 Traueradressen: Rita Stüssi-Romer, Rütelistrasse 33, 8762 Schwanden Peter Straub-Zweifel, Niederrüti 48, 8762 Schwändi Viel zu früh wurde ein Kämpfer und Held aus dem Leben gerissen. Du hinterlässt eine Lücke von unsagbarem Ausmass und wirst schmerzlichst vermisst. Wir finden Trost im Glauben eines Tages wieder mit dir vereint zu sein. Bis dahin lebst du in unserem Herzen weiter. Es werden keine Leidzirkulare versandt Wir kondolieren zum Hinschied von ... Die Abdankung mit Urnenbeisetzung und Beerdigungsgottesdienst findet am Donnerstag, 11. Juli 2019, um 13.45 Uhr auf dem Friedhof der reformierten Kirche Ennenda statt. Traueradresse: Rosa Mijatovic, Alte Wiese 29, 8755 Ennenda In liebevoller Erinnerung: Rosa Mijatovic und Tochter Vivienne Hofmann mit Familie Onkel Stefan Hofmann mit Familie Tante Karin Pfenninger-Hofmann mit Familie Schwester Saira Jenni Verwandte, Bekannte und Freunde Anni Jakober Gestorben am 25. Juni im Alter von 87 Jahren. Der Abschieds- und Auferstehungsgottesdienst findet am Mittwoch, 14. August, um 10.00 Uhr in der St.-Fridolin-Kirche in Glarus statt. Anschliessend Urnenbeisetzung auf dem Friedhof in Glarus. Elsi Noser-Inglin Gestorben am 30. Juni im Alter von 92 Jahren. Die Urnenbeisetzung findet am Freitag, 19. Juli, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof in Niederurnen statt. Anschliessend Abdankungsfeier in der reformierten Kirche in Niederurnen. Patrick Hofmann Gestorben am 1. Juli im Alter von 24 Jahren. Die Abdankung mit Urnenbeisetzung und Beerdigungsgottesdienst findet am Donnerstag, 11. Juli, um 13.45 Uhr auf dem Friedhof der reformierten Kirche in Ennenda statt. Thomas Bernet Gestorben am 1. Juli im Alter von 38 Jahren. Die Urnenbeisetzung findet am Freitag, 9. August, um 13.45 Uhr auf dem Friedhof in Glarus statt. Um 14.00 Uhr Abschied in der Stadtkirche in Glarus. Rosmarie Kundert-Jenni Gestorben am 4. Juli im Alter von 88 Jahren. Emilie Zimmermann-Hefti Gestorben am 3. Juli im Alter von 96 Jahren. Die Beisetzung mit anschliessendem Abschiedsgottesdienst hat am Dienstag, 9. Juli, in Ennenda stattgefunden.

Donnerstag, 11. Juli 2019 | Seite 3 Zürich, 11. Juli 2019 Mit tiefer Betroffenheit und Trauer nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Mitarbeiter THOMAS BERNET 11. November 1980 bis 1. Juli 2019 der viel zu früh aus dem Leben gerissen wurde. Mit Thomas Bernet verlieren wir einen Mitarbeiter, der über viele Jahre unserem Unternehmen angehörte. Einsatzbereitschaft, unermüdlicher Fleiss und Zuverlässigkeit zeichneten ihn aus. Durch seine offene, freundliche und kollegiale Art hat er sich die Wertschätzung aller seiner Kollegen und des Managements erworben. Den Angehörigen sprechen wir unsere herzliche Anteilnahme aus. Wir werden ihn in dankbarer Erinnerung behalten. Credit Suisse (Schweiz) AG HERZLICHEN DANK für die Anteilnahme beim Abschied von JAKOB GINSIG-SCHMID 18. Dezember 1925 bis 21. Juni 2019 Bedanken möchten wir uns für die vielen Zeichen des Mitgefühls, die unterstützenden Gesten, die Geldspenden und die tröstenden Worte. Wir werden ihn in liebevoller Erinnerung behalten. Besonders danken wir: – allen, die Schaag im Leben in Freundschaft und Wertschätzung verbunden waren – allen Mitarbeitenden des Alterszentrum Bruggli in Netstal, für die liebevolle Pflege und Begleitung – Herrn Dr. Hunold und dem Ärzteteam für die Betreuung – Herrn Pfarrer Sebastian Doll für den würdigen Gottesdienst und dem Organisten Herrn Bolliger für die schöne Orgelmusik Netstal, im Juli 2019 Die Trauerfamilie HERZLICHEN DANK an alle, die meinen Mann EDWIN SPANNBAUER auf seinem langen Weg begleitet haben. Herrn Dr. Müller, den Ärzten und dem Pflegepersonal des Spitals Glarus sowie dem Dialyse-Team, für die liebevolle Betreuung. Allen Bekannten und Freunden für die vielen Beileidsbekundungen zum Abschied von Edwin. Oberurnen, 7. Juli 2019 Margit Spannbauer Trauerzirkulare Danksagungen Unser Kreativ-Team gestaltet für Sie individuelle Trauerdrucksachen mit persönlicher Note. Gerne empfangen wir Sie bei uns in Schwanden, Montag bis Freitag von 07.00 Uhr bis 17.30 Uhr. Sie können uns Ihre Wünsche auch per E-Mail übermitteln und ein Gut zum Druck verlangen. Fridolin Druck und Medien 055 6474747 · www.fridolin.ch

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch