Aufrufe
vor 1 Monat

3. Ausgabe 2020 (16. Januar 2020)

  • Text
  • Glarus
  • Telefon
  • Januar
  • Nord
  • Glarner
  • Gemeinde
  • Schwanden
  • Glarnerland
  • Niederurnen
  • Mollis

Donnerstag,

Donnerstag, 16. Januar 2020 | Seite 2 Traurig, dich zu verlieren, erleichtert, dich erlöst zu wissen, dankbar, mit dir gelebt zu haben. Du hast gesorgt, du hast geschafft, bis dir die Krankheit nahm die Kraft. Wie schmerzlich wars, vor dir zu stehen, dem Leid hilflos zuzusehen. Das Schicksal setzte hart dir zu, nun bist du gegangen zur ewigen Ruh. Erlöst bist du von allen Schmerzen, doch lebst du weiter in unseren Herzen. ABSCHIED UND DANK TODESANZEIGE Traurig, aber mit vielen schönen Erinnerungen, nehmen wir Abschied von unserer herzensguten Mutter, Schwiegermutter, Grossmutter und Urgrossmutter. Wir sind sehr dankbar für die schöne Zeit, die wir mit dir verbringen durften. MARIA HEFTI-SCHIESSER 16. April 1917 bis 6. Januar 2020 Nach kurzem Aufenthalt im Pflegeheim Schwanden durfte sie zufrieden und still einschlafen. In stiller Trauer: Heinrich und Rosmarie Hefti-Luder mit Familien Maria und Robert Bernold-Hefti mit Familien Elisabeth und Peter Ciresa-Hefti mit Familien und Anverwandte Die Abdankung findet am Freitag, 24. Januar 2020, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche Schwanden statt. Traueradresse: Heinrich Hefti-Luder Hauptstrasse 35, 8774 Leuggelbach Es werden keine Leidzirkulare versandt. Traurig aber auch dankbar müssen wir Abschied nehmen von meiner geliebten Ehefrau, unserem lieben Mami, Grosi, Urgrosi, unserer Schwiegermutter, Schwägerin, Tante und Gotte RUTH HEFTI-OERTLI 25. Juli 1937 bis 11. Januar 2020 tapfer und unendlich geduldig hat Sie ihre Krankheit ertragen und durfte nun friedlich einschlafen. Wir werden Dich nie vergessen! In stiller Trauer: Heinrich Hefti-Oertli Reto und Irène Hefti-Füchslin mit Svenja und Timo Maya und Peter Blumer-Hefti Pascal und Janine Blumer-Mutter mit Liam und Ray Fabian und Christine Blumer-Grob mit Lilly und Jack Paul und Elisabeth Hefti-Fischli mit Familien Kaspar und Rita Hefti-Bertini mit Familien Anverwandte und Bekannte Ein besonderer Dank gilt: – dem langjährigen Hausarzt Dr. Pietro L’Abate – Frau Dr. Züger und dem Onkologie-Team des Kantonsspitals Glarus – dem Pflegepersonal der medizinischen Abteilung Station 0 Auf Wunsch der lieben Verstorbenen nehmen wir im engsten Familienkreis Abschied. Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter. Traueradresse: Heinrich Hefti-Oertli, Rosengasse 11, 8755 Ennenda Es werden keine Trauerzirkulare versandt TODESANZEIGE Wir nehmen Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Nani und Urnani CÄTHY BEZZOLA 10. Juni 1929 bis 1. Januar 2020 In stiller Trauer: Käthi Bezzola Dolores Bezzola und Roel Carmen Carrara und Hampi Nübel Marina und Colin Carrara mit Lia-Sophie und Sameen Sonja Müller-Bezzola mit Ramona und Patric Sabrina Müller und Patrick mit Fiona und Emilia Alexandra Müller und Alexander Karin Lötscher Manuela Lötscher und Kevin mit Leon Aaron Pascal Lötscher und Vera Albert Bezzola und Sandy mit Ramon Stasius und Esther Bezzola mit Gian und Levin Die Abdankung findet am Freitag, 17. Januar 2020, um 14.00 Uhr in der Stadtkirche Glarus statt. Die Beisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis. Traueradresse: Sonja Müller, Buchholzstrasse 40, 8750 Glarus Es werden keine Leidzirkulare versendet

Donnerstag, 16. Januar 2020 | Seite 3 Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Dietrich Bonhoeffer Traurig nehmen wir Abschied von meinem lieben Ehemann, unserem Vater, Schwiegervater und Grossvater EDWIN SCHINDLER-RICHNER 10. März 1924 bis 13. Januar 2020 Nach einem reich erfüllten Leben durfte er friedlich einschlafen. In stiller Trauer: Ruth Schindler-Richner Christoph und Conny Schindler-Schmid mit Severin und Larissa Barbara und Rolf Stalder-Schindler Katrin und Fredi Sigg-Schindler mit Delia, Leonie und Samira Unser Bruder und Onkel EDWIN LANDOLT 12. Juli 1952 bis 5. Januar 2019 hat uns nach kurzer schwerer Krankheit für immer verlassen. In stiller Trauer: Margrit Etter-Landolt und Hansruedi Menzi Elisabeth Rötheli-Landolt und Meinrad Rötheli Isabel Croci-Maspoli mit Familie Die Beisetzung hat im engsten Familienkreis stattgefunden. Wie es sein Wunsch war, nehmen wir später im engsten Familienkreis Abschied. Ein besonderer Dank geht an das Pflegeheim Salem in Ennenda für die liebevolle Betreuung während der letzten Wochen. Traueradresse: Ruth Schindler-Richner, Burgstrasse 48, 8750 Glarus Wir kondolieren zum Hinschied von ... Cäthy Bezzola Gestorben am 1. Januar im Alter von 90 Jahren. Die Abdankung findet am Freitag, 17. Januar, um 14.00 Uhr in der Stadtkirche Glarus statt. Monika-Anna Gantenbein Gestorben am 4. Januar im Alter von 57 Jahren. Der Abschiedsgottesdienst findet am Samstag, 25. Januar, um 14.00 Uhr in der Stadtkirche Glarus statt. Agnes Leuzinger-Ackermann Gestorben am 5. Januar im Alter von 84 Jahren. Die Urnenbeisetzung findet am Freitag, 17. Januar, um 10.30 Uhr auf dem Friedhof Netstal statt. Um 11.00 Uhr Trauergottesdienst in der katholischen Kirche. Edwin Landolt Gestorben am 5. Januar im Alter von 66 Jahren. Maria Hefti-Schiesser Gestorben am 6. Januar im Alter von 102 Jahren. Die Abdankung findet am Freitag, 24. Januar, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche Schwanden statt. Patricia Hauser-Hauser Gestorben am 8. Januar im Alter von 84 Jahren. Ruth Hefti-Oertli Gestorben am 11. Januar im Alter von 82 Jahren. Hedwig Kempf-Noser Gestorben am 12. Januar im Alter von 84 Jahren. Die Trauerfeier findet am Samstag, 25. Januar, in der katholischen Kirche in Oberurnen statt. Besammlung um 10.00 Uhr bei der Aufbahrungshalle. Gottesdienst um 10.15 Uhr.

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch