Aufrufe
vor 3 Wochen

35. Ausgabe 2019 (29. August 2019)

Donnerstag,

Donnerstag, 29. August 2019 | Seite 2 Immer, wänn mir vu dir verzelled, falled Sunnäschtrahlä i üseri Seelä. Üseri Herzä hebed dich gfangä, äso als wärsch du niä gangä. Was bliibt, sind Liebi und Erinnerigä. Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist. ABSCHIED Tüüftruurig, aber i grosser Danggbarkeit, nänd mir schwärä Herzens Abschied vu mim innigscht gliebtä Lisäli, vu üserem trüübesorgtä und herzensguätä Muti und Grossmuti, vu dr Schwöschter, Cousinä, Tantä Gottä und Fründin ELISABETH ZWEIFEL-ZWEIFEL 18. Januar 1941 bis 20. August 2019 Nach emä schwärä Herzinfarkt vor einerä Wuchä het sie am Ziischtig dörfä im Chreis vu all ihrnä Liebschtä friedlich iischlafä. I Liäbi und grosser Danggbarkeit: Albrecht Zweifel-Zweifel Claudia Luchsinger und Rolf Keller mit Shirin, Dejan und Chiara Irena und Andreas Schiesser Zweifel mit Joshua und Eva Adam und Karen Zweifel-Schönicke mit Zoé Balthasar Zweifel Verwandti und Fründä Mir nänd Abschied am Samschtig, 31. Auguscht 2019, am 14.00 Uhr i dr reformiertä Chilchä z Linthel. D Urnä wird vor em Gottesdienscht im ängä Familiächreis biigsetzt. TODESANZEIGE Traurig nehmen wir Abschied von meinem geliebten Sohn, Bruder, Schwager, Götti und unserem Freund WALTER KRUMMENACHER 22. April 1966 bis 22. August 2019 Nach langer und tapfer ertragener Krankheit wurde Walter am Donnerstag erlöst. Wir sind sehr dankbar für die Zeit, die wir mit ihm erleben durften. In stiller Trauer: Annemarie Krummenacher-Cavegn Claudio und Chiiko Krummenacher Elena Krummenacher und Mario Leo Krummenacher Marlis, Roger und Cettina, Marcel sowie Verwandte und Freunde Wir nehmen Abschied am Samstag, 31. August 2019, um 10.00 Uhr in der reformierten Kirche in Luchsingen. Traueradresse: Annemarie Krummenacher, Hauptstrasse 56, 8775 Luchsingen A Schtell vu Bluämä, gedängg mä dr Schwiizer Berghilf, Konto: 80-32443-2, IBAN CH44 0900 0000 8003 2443 2, Vermerk: Todesfall Elisabeth Zweifel-Zweifel. Truuradressä: Albrecht Zweifel-Zweifel, Auenstrasse 33, 8783 Linthal Mit tiefer Betroffenheit und Trauer müssen wir viel zu früh Abschied nehmen von WALTER KRUMMENACHER 22. April 1966 bis 22. August 2019 Wir verlieren mit ihm einen kompetenten, engagierten und allseits geschätzten Mitarbeiter und wertvollen Arbeitskollegen. In Dankbarkeit für die gute Zusammenarbeit werden wir Walter schmerzlich vermissen und ihn in guter Erinnerung behalten. Seiner Familie und den Angehörigen sprechen wir unser tiefes Mitgefühl und herzliches Beileid aus. Nova Werke AG Geschäftsleitung und Mitarbeitende Trauerzirkulare Danksagungen Fridolin Druck und Medien 055 6474747 · fridolin@fridolin.ch

Donnerstag, 29. August 2019 | Seite 3 Gestern ist vorbei. Morgen noch nicht da. Heute hilft der Herr. ABSCHIED UND DANK Traurig, aber doch dankbar, nehmen wir Abschied von unserer Tante und Grosstante KÄTHI HEFTI 12. Februar 1921 bis 19. August 2019 In stiller Trauer: Hans-Heinrich und Klär Schuler-Zweifel mit Familie Hans-Melchior und Karin Schuler-Pfammatter mit Familie Fritz Schuler-Gassner mit Familie Fritz und Marlen Zweifel-Hefti mit Familie Rolf und Brigitte Hefti-Zanfini mit Familie Einen herzlichen Dank richten wir an: – das Pflegepersonal des Alterszentrums Schwanden für die liebevolle Zuwendung und Pflege – Dr. med. Markus Hösli für die ärztliche Betreuung Die Abdankung mit Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 29. August 2019, um 14.00 Uhr in der Kirche Betschwanden statt. Statt Blumen gedenke man dem Gehörlosenverein Kanton Glarus, Berghaus Tristel in Elm, Postkonto 87-1306-2 / IBAN CH36 0900 0000 87001306 2, Vermerk: Todesfall Käthi Hefti. TODESANZEIGE «Wenn eure Zeit zum Sterben gekommen ist, versucht, dass ihr glücklich in dem Gefühl sterben könnt, dass ihr euer Bestes getan habt.» Bi-Pi (Gründer der Pfadfinderbewegung) In tiefer Trauer, aber mit grösster Dankbarkeit für die gemeinsamen Jahrzehnte, müssen wir viel zu früh von unserem Pfadi-Kameraden, Stumpenklub-Mitglied, Wegbegleiter und Freund WALTER FELDMANN V/O GEIER 12. Februar 1963 bis 19. August 2019 Abschied nehmen. Geier wird uns immer in bester Erinnerung bleiben als lebensfroher, initiativer, motivierender, hilfsbereiter und herzensguter Freund und Pfadi-Kamerad. Die Lücke, die er hinterlässt ist riesig. Wir werden Geier bei unseren künftigen Zusammenkünften schmerzlich vermissen und ihn in ehrendem Andenken halten. Es entspricht Geiers Wunsch ihn nach unseren Statuten zu verabschieden und ihm zu gedenken. Lieber Geier, du fehlst. Deine Pfadi-Freunde vom Stumpenklub: Amigo, Balu, Floh, Grizzli, Jaguar, Kudu, Lupo, Marabu, Piriquito, Puma, Rikki, Spatz und Steffi Traueradresse: Hans-Melchior Schuler-Pfammatter, Rastenhoschet 1, 8752 Näfels 8762 Schwanden, 22. August 2019 Wir kondolieren zum Hinschied von ... Trauerzirkulare Danksagungen Fridolin Druck und Medien 055 6474747 · fridolin@fridolin.ch Giovanni Donati Gestorben am 24. Juli im Alter von 83 Jahren. Die Beisetzung findet am Samstag, 31. August, um 14.00 Uhr auf dem Friedhof der reformierten Kirche in Luchsingen statt. Anschliessend um 14.30 Uhr Trauergottesdienst in der katholischen Kirche in Luchsingen. Fritz Altmann-Kistler Gestorben am 12. August im Alter von 94 Jahren. Am Samstag, 21. September, um 13.45 Uhr nehmen wir in der reformierten Kirche in Ennenda Abschied. Marty Fischer-Brunner Gestorben am 17. August im Alter von 95 Jahren. Die Abdankung findet am Donnerstag, 29.August, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche in Linthal statt. Suzanne Delacôte Gestorben am 17. August im Alter von 68 Jahren. Die Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 29. August, um 10.00 Uhr auf dem Friedhof in Schänis statt. Anschliessend Gedenkgottesdienst. Käthi Hefti Gestorben am 19. August im Alter von 98 Jahren. Die Abdankung mit Urnenbeisetzung findet am Donnerstag, 29. August, um 14.00 Uhr in der Kirche in Betschwanden statt. Elisabeth Zweifel-Zweifel Gestorben am 20. August im Alter von 78 Jahren. Wir nehmen Abschied am Samstag, 31.August, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche in Linthal. Anni Altmann-Kistler Gestorben am 21. August im Alter von 93 Jahren. Am Samstag, 21. September, um 13.45 Uhr nehmen wir in der reformierten Kirche in Ennenda Abschied. Walter Krummenacher Gestorben am 22. August im Alter von 53 Jahren. Wir nehmen Abschied am Samstag, 31.August, um 10.00Uhr in der reformierten Kirche in Luch singen. Markus Schwizer Gestorben am 23. August im Alter von 62 Jahren. Der Abschiedsgottesdienst findet am Samstag, 31.August, um10.00 Uhr in der Kirche in Kaltbrunn statt. Eliane Jau Gestorben am 24. August im Alter von 64 Jahren. Die Verabschiedung findet am Mittwoch, 4. September, um 14.15 Uhr auf dem Friedhof in Ob - stalden statt. Margrith Weber-Bertschinger Gestorben am 26. August im Alter von 94 Jahren.

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch