Aufrufe
vor 1 Monat

37. Ausgabe 2018 (13. September 2018)

  • Text
  • Glarus
  • September
  • Telefon
  • Glarner
  • Schwanden
  • Mollis
  • Gemeinde
  • Mitglied
  • Kantons
  • Vermieten

AMTSBLATT DES KANTONS

AMTSBLATT DES KANTONS GLARUS Glarus, 13. September 2018 Nr. 37, 172. Jahrgang Herausgegeben von der Staatskanzlei des Kantons Glarus 8750 Glarus Telefon 055 646 6012 Fax 055 646 6019 E-Mail: Amtsblatt@gl.ch Verlag: FRIDOLIN-Verlag 8762 Schwanden Abwesenheit Hauptabteilung Soziales Am Dienstag, 18. September 2018, bleiben folgende Büros den ganzen Tag geschlossen: – Hauptabteilung Soziales, Zwinglistrasse 6, Glarus – Soziale Dienste, Stützpunkt Nord, Bahnhofstrasse 24, Näfels – Soziale Dienste, Stützpunkt Mitte, Winkelstrasse 22, Glarus – Soziale Dienste, Stützpunkt Süd, Bahnhofstrasse 13, Schwanden – Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde, Asylstrasse 30, Glarus – Asylbetreuung, Rain 8, Ennenda Sie erreichen uns wieder am Mittwoch, 19. September 2018, während den üblichen Bürozeiten. 8750 Glarus, 13. September 2018 Hauptabteilung Soziales Abwesenheit Sozialversicherungen Glarus Die Büros der Sozialversicherungen Glarus, Burgstrasse 6, Glarus bleiben am Dienstag, 18. September 2018 geschlossen. Sie erreichen uns wieder am Mittwoch, 19. September, während der normalen Bürozeiten. 8750 Glarus, 13. September 2018 Sozialversicherungen Glarus Memorialsantrag «Wildschutz mit Augenmass» 1. Der Landrat hat an seiner Sitzung vom 29. August 2018 den Memorialsantrag «Wildschutz mit Augenmass» für zulässig und erheblich erklärt. 2. Gegen diesen Entscheid kann innert 30 Tagen beim Verwaltungsgericht des Kantons Glarus, Glarus, schriftlich und begründet Beschwerde erhoben werden. 8750 Glarus, 11. September 2018 Namens des Landrates: Bruno Gallati, Präsident Hansjörg Dürst, Ratsschreiber Memorialsantrag «Öffentlicher Verkehr für alle Gemeinden» 1. Der Landrat hat an seiner Sitzung vom 29. August 2018 den Memorialsantrag «Öffentlicher Verkehr für alle Gemeinden» für zulässig und erheblich erklärt. 2. Gegen diesen Entscheid kann innert 30 Tagen beim Verwaltungsgericht des Kantons Glarus, Glarus, schriftlich und begründet Beschwerde erhoben werden. 8750 Glarus, 11. September 2018 Namens des Landrates: Bruno Gallati, Präsident Hansjörg Dürst, Ratsschreibe Eröffnung Vernehmlassungsverfahren Gegenstand der Vernehmlassung: Änderung des Gesetzes über das Gesundheitswesen (Gesundheitsgesetz, GesG). Vernehmlassungsstelle: Departement Finanzen und Gesundheit. Vernehmlassungsfrist: 31. Oktober 2018. Unterlagen: Die Vernehmlassungsunterlagen können auf der Homepage des Kantons (www.gl.ch) abgerufen und heruntergeladen werden. Namens des Regierungsrates: Andrea Bettiga, Landammann Hansjörg Dürst, Ratsschreiber Sammlung der behördlichen Erlasse publiziert im Internet: http://gesetze.gl.ch Gemäss Artikel 7 Absatz 1 der Publikationsverordnung vom 12. August 2014 wird folgendes Titelverzeichnis publiziert: – Änderung der Landratsverordnung GS II A2/3 (LR 29. 8. 2018); SBE 2018 32 (publ. 6. 9. 2018) Die Staatskanzlei Genehmigung Tarifvertrag Physiotherapie betreffend Taxpunktwert für ambulante physiotherapeutische Leistungen Der Regierungsrat hat an seiner Sitzung vom 4. September 2018 Folgendes beschlossen: 1. Die Vereinbarung per 1. Januar 2018 betreffend Taxpunktwert für ambulante physiotherapeutische Leistungen zwischen physioswiss bzw. deren Kantonal- und Regionalverbände und Einkaufsgemeinschaft HSK und CSS Kranken-Versicherung AG et al. wird genehmigt. 2. Gegen den vorliegenden Entscheid kann gestützt auf Artikel 53 KVG innert 30 Tagen beim Bundesverwaltungsgericht schriftlich und begründet Beschwerde erhoben werden. Namens des Regierungsrates: Andrea Bettiga, Landammann Hansjörg Dürst, Ratsschreiber Stellenausschreibung Departement Sicherheit und Justiz Militär und Zivilschutz Die Hauptabteilung Militär und Zivilschutz ist die kantonale Fachstelle für alle Belange der Bereiche Militär, Bevölkerungsschutz und Zivilschutz und vollzieht die dazugehörenden Gesetze. Wir suchen für die Hauptabteilung Militär und Zivilschutz eine/n Hauptabteilungsleiter/-in (100%) per 1. Dezember 2018 oder nach Vereinbarung mit Arbeitsort Glarus. Aufgaben: – fachliche und personelle Leitung der Hauptabteilung Militär und Zivilschutz – Führung des Stabes der kantonalen Führungsorganisation – Leitung der Abteilung Zivilschutz – Unterstützung des Departements Sicherheit und Justiz bei Fragestellungen in den Bereichen Militär, Bevölkerungsschutz und Zivilschutz – Vertretung des Kantons Glarus in wesentlichen Gremien und gegenüber den Behörden sowie Repräsentationsaufgaben Anforderungen: – Fachhochschulabschluss mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung in einem der Fachbereiche – erfahrene Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten strategischen und konzeptionellen Fähigkeiten – interdisziplinäres und vernetztes Denkvermögen – hohe Leistungsbereitschaft sowie zielorientiertes Handeln – flexible Einsatzbereitschaft und Freude an vielfältigen Kontakten – Verständnis für politische Prozesse und öffentliche Meinungsbildung Weitere Auskünfte erhalten Sie von Landammann Dr. Andrea Bettiga, Departementsvorsteher, Telefon 055 646 68 00. Unseren Dienstleistungsbetrieb finden Sie unter www.gl.ch. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis am 30. September 2018 an den Kanton Glarus, Personaldienst, Rathaus, Glarus, E-Mail: personaldienst@gl.ch. Stellenausschreibung Departement Sicherheit und Justiz Justizvollzug Die Fachstelle Justizvollzug ist im Kanton Glarus das Kompetenzzentrum für den Straf- und Massnahmenvollzug und amtet als einweisende Behörde des Kantons. Wir suchen für die Fachstelle Justizvollzug eine/n kaufmännische/n Sachbearbeiter/-in Justizvollzug (50%) per 1. November 2018 oder nach Vereinbarung mit Arbeitsort Glarus. Die Stelle ist bis 31. Dezember 2020 befristet. Aufgaben: – administrative Unterstützung der Fachstellenleitung: – im Vollzug von Ersatzfreiheitsstrafen (Strafantritte/Haftbefehle, Ratenzahlungsbewilligungen, Ausschreibungen usw.) – bei der Bearbeitung und Überwachung gemeinnütziger Arbeit – beim Führen der Vollzugs-, Ratenzahlungsund Fristenkontrolle – Triage und Abklärungen im Rahmen des risikoorientierten Sanktionenvollzugs – Vollzugs- und Gefangenenstatistik – Korrespondenz mit Verurteilten, Anstalten und Behörden nach Weisung der Fachstellenleitung – allgemeine Sekretariatsarbeiten im Vollzug von Strafurteilen und Strafbefehlen (Erstellen von Laufakten, Aufbereiten von Akten für Gerichte und andere Behörden, Aktenablage) Anforderungen: – qualifizierte Grundausbildung im Sozial- und/ oder Sicherheitsbereich oder kaufmännische Ausbildung mit Berufspraxis – Kenntnisse des Straf- und Massnahmenrechts sowie des Verwaltungsrechts von Vorteil – stilsichere und selbstständige Abfassung von Verwaltungsakten – gute Kenntnisse von MS-Office sowie allenfalls JURIS – Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Verschwiegenheit – Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Weitere Auskünfte erhalten Sie von Frau Colette Laager, Leiterin Fachstelle Justizvollzug, Telefon 055 646 68 82. Unseren Dienstleistungsbetrieb finden Sie unter www.gl.ch. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an den Kanton Glarus, Personaldienst, Rathaus, Glarus, E-Mail: personaldienst@gl.ch. Stellenausschreibung Gemeinde Glarus Glarus ist eine dynamische, weltoffene und kulturell interessante Gemeinde, in der es sich gut leben, arbeiten und geniessen lässt. Die Gemeinde als einzigartig vielseitige Arbeitgeberin beschäftigt rund 300 Mitarbeitende. Unsere Werkhofequipe ist zuständig für die Ordnung und Sauberkeit in der Gemeinde Glarus. Sie unterhält die Gemeindestrassen und Grünflächen, ebenso die Fuss- und Wanderwege im Wohngebiet, betreut die Sammelstellen und sorgt auch für einen zuverlässigen Winterdienst. Per 1. November 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir eine junge, dynamische, fachkompetente Persönlichkeit als: Gruppenleiter Strassen und Wege (100%) Ihre Hauptaufgaben: – Auftragserteilung und Koordination der Aufgaben – fachliche und personelle Führung – Kontrolle, Wartung und Reparatur sämtlicher Strassen und Wege – Verantwortung der Einhaltung aller Sicherheitsrichtlinien Wir erwarten: – Berufsausbildung im Strassenbau, Tiefbau, Maurer oder Fachmann Betriebsunterhalt Fachrichtung Werkdienst EFZ – Weiterbildung zum Vorarbeiter, Polier oder dergleichen – Führerausweis Kat. B (mit Anhänger max. 3,5 t) und gute IT-Anwenderkenntnisse – hohes Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein – Bereitschaft zu Sommer- und Winter-Pikettleistungen – Durchsetzungsvermögen und teamfähige Persönlichkeit – Flexibilität, Belastbarkeit und Bereitschaft zu überdurchschnittlichem Engagement Wir bieten Ihnen: – ein attraktives, anspruchsvolles Arbeitsumfeld, in welchem Sie Ihre fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen einbringen können – fortschrittliche Anstellungsbedingungen und gute Sozialleistungen – eine vielseitige, selbstständige und verantwortungsvolle Aufgabe Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Santo Costanza, Abteilungsleiter Werkhof, Telefon 058 611 86 24, E-Mail: Santo.costanza@glarus.ch. Möchten Sie diese Herausforderung annehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an die Gemeinde Glarus, Jürg Bernold, Leiter Personal und Ausbildung, Postfach 367, Glarus, oder per E-Mail: juerg.bernold@glarus.ch. Weitere Infos zu Glarus und offene Stellen unter: www. gemeinde.glarus.ch. Bekanntmachung Frau Ina Breitzke, geb. 21. April 1977, von Dresden (D), ist im Besitz des Diploms als Physiotherapeutin, ausgestellt durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin, am 24. April 2003. Sie verfügt über den Anerkennungsausweis des Schweizerischen Roten Kreuzes über die Registrierung ihres Physiotherapiediploms vom 21. März 2016. Ihr wird eine gesundheitspolizeiliche Bewilligung zur Berufsausübung in eigener fachlicher Verantwortung als Physiotherapeutin im Kanton Glarus erteilt. 8750 Glarus, 11. September 2018 Departement Finanzen und Gesundheit Rolf Widmer, Departementsvorsteher Bekanntmachung Frau Catarina Dos Santos Fraga, geb. 2. April 1989, von Portugal, ist im Besitz des Diploms als Physiotherapeutin, ausgestellt durch den Campus Académico de Macedo de Cavaleiros, Escola Superior de Saúde Jean Piaget de Nordeste, Portugal, am 27. Juli 2011. Sie verfügt über den Anerkennungsausweis des Schweizerischen Roten Kreuzes über die Registrierung ihres Physiotherapiediploms vom 24. Mai 2016. Ihr wird eine gesundheitspolizeiliche Bewilligung zur Berufsausübung in eigener fachlicher Verantwortung als Physiotherapeutin im Kanton Glarus erteilt. 8750 Glarus, 11. September 2018 Departement Finanzen und Gesundheit Rolf Widmer, Departementsvorsteher Lärmsanierungsprojekt Schwanden Öffentliche Planauflage und Entscheid über Erleichterungen A. Sanierungsprojekt Gemäss Artikel 67 des kantonalen Strassengesetzes vom 2. Mai 1971 wird für das Lärmsanierungsprojekt Schwanden während 30 Tagen die öffentliche Planauflage durchgeführt. Die Unterlagen können während dieser Frist bei der Gemeinde Glarus Süd, Abteilung Hoch- und Tiefbau, Gemeindehaus, Bahnhofstrasse 7, Schwanden, während den ordentlichen Öffnungszeiten eingesehen werden. Innert der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Glarus Süd, Ratsherrenhaus, Postfach 17, Mitlödi, schriftlich und begründet Einsprache gegen das Lärmsanierungsprojekt erhoben werden. B. Entscheid über Erleichterungen Der Entscheid über Erleichterungen gemäss Artikel 14 Absatz 1 der Lärmschutzverordnung vom 15. Dezember 1986 sowie Artikel 19a Absatz 1 Buchstaben b und c des kantonalen Umweltschutzgesetzes vom 7. Mai 1989 liegt ebenfalls während 30 Tagen bei der Gemeinde Glarus Süd, Abteilung Hoch- und Tiefbau, Gemeindehaus, Bahnhofstrasse 7, Schwanden, während den ordentlichen Öffnungszeiten zur Einsichtnahme auf. Allfällige Einsprachen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist an das Departement Bau und Umwelt, Abteilung Umweltschutz und Energie, Kirchstrasse 2, Glarus, zu richten. 8750 Glarus, 11. September 2018 Departement Bau und Umwelt Kaspar Becker, Regierungsrat Beraterschulung «Impulsberatung Heizsystemwechsel» Der Kanton Glarus plant, ab dem Jahr 2019 eine «Impulsberatung Heizsystemwechsel» im Rahmen des kantonalen Förderprogramms anzubieten. Das Produkt wird seit 2014 bereits erfolgreich in anderen Kantonen angewendet. Für dieses neue Angebot setzen wir auf das Wissen und die Erfahrung der Installationsbetriebe als Fachpartner und Berater vor Ort. Im Fokus liegen fossile Heizungen, die älter als 15 Jahre sind. Inhalte des neuen Beratungsangebots und der Beraterschulung sind: – Analyse der Heizung und Grobbeurteilung der Gebäudehülle – Empfehlung für ein neues Heizsystem, entsprechend den Bedürfnissen – Kostenvergleich zwischen bestehendem und empfohlenem Heizsystem – Tipps zur energetischen Optimierung der Gebäudehülle Das Schulungsangebot richtet sich an Heizungsfachleute im Kanton Glarus. Anlässlich der Schulung erhalten Sie die benötigten Informationen, Unterlagen sowie die Akkreditierung, welche Ihren Betrieb zum Anbieten der Dienstleistung «Impulsberatung Heizsystemwechsel» im Kanton Glarus berechtigt. Die Teilnahme an der Schulung ist kostenlos. Die Platzzahl ist beschränkt, die Kurseinteilung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung. Für die Schulung können maximal zwei Teilnehmer/-innen aus demselben Betrieb angemeldet werden. Bei sehr grosser Nachfrage wird ein zweiter Kurs zu Beginn des Jahres 2019 organisiert. Beraterschulung: Dienstag, 23. Oktober, 8.00 bis 12.00 Uhr Berufsschule Ziegelbrücke, Berufsschulareal 1, Ziegelbrücke

2 Amtsblatt des Kantons Glarus, Nr. 37, 13. September 2018 Weitere Auskünfte erteilt die Energiefachstelle, Telefon 055 646 64 70, 055 646 64 66, E-Mail: ebs@gl.ch). Anmeldung bis 12. Oktober 2018 per Post oder E-Mail an das Departement Bau und Umwelt, Energiefachstelle, Kirchstrasse 2, Glarus, E-Mail: ebs@gl.ch. Jagd 2018: Korrigendum Aufgrund eines EDV-Fehlers wurden die Bewilligungen zum Befahren der Wald- und Güterstrassen während der Jagd teilweise nicht korrekt ausgestellt. Die Fahrbewilligung ist während der gesamten Schalenwildjagd gemäss den Jagdvorschriften 2018 (Ziffern 1.1.4.; 2.1.5.; 4.1.7. und 5.1.3.) auf den Wald- und Güterstrassen nach Anhang «Befahren von Wald- und Güterstrassen während der Schalenwildjagd» gültig. 8750 Glarus, 13. September 2018 Abteilung Jagd und Fischerei Christoph Jäggi Aufruf an Landwirte, die Vieh von den Alpen treiben Wir machen die Landwirte, die Vieh von den Alpen treiben, auf die Bestimmungen des Strassenverkehrsgesetzes und die Strassenverkehrsregeln aufmerksam. Viehherden müssen von den nötigen Treibern begleitet sein; die linke Strassenseite ist nach Möglichkeit für den übrigen Verkehr freizuhalten. Bei Bahnübergängen ist die Herde nötigenfalls zu unterteilen. Tierherden sind nach Möglichkeit zu unterteilen, um das Überholen zu erleichtern. Nachts und wenn die Witterung es erfordert, muss bei Tiergruppen wenigstens links vorne und hinten ein gelbes Licht verwendet werden. Personen, die auf der Fahrbahn oder in deren Bereich arbeiten, müssen nötigenfalls Signale aufstellen und fluoreszierende und rückstrahlende Kleidung tragen, durch die sie sowohl bei Tag als auch bei Nacht gut sichtbar sind. Ziel: Alpfahrten müssen bestmöglich sichtbar sein, um von den andern Verkehrsteilnehmern rechtzeitig als solche erkannt zu werden. 8750 Glarus, 13. September 2018 Abteilung Landwirtschaft F. Schuler und U. Baer Aufruf an die Motorfahrzeugführer Im Laufe der nächsten Zeit werden auf den Strassen unseres Kantons infolge der Alpentladungen diverse Viehherden anzutreffen sein. Die Zeit der Alpabfahrt fällt mit einem regen Motorfahrzeugverkehr zusammen. Wir machen den Aufruf an sämtliche Motorfahrzeugführer, den durch die Viehtriebe erschwerten Verkehrsbedingungen Rechnung zu tragen und das nötige Verständnis aufzubringen. Vorsicht ist vor allem bei Nacht und im Nebel geboten. Durch gegenseitiges Verständnis und Rücksichtnahme können Verkehrsunfälle und unliebsame Auseinandersetzungen vermieden werden. Wir danken allen Motorfahrzeugführern für ihre Nachsicht. 8750 Glarus, 13. September 2018 Abteilung Landwirtschaft F. Schuler und U. Baer Öffentliche Zustellung Patrick Werner Gasser, Alte Strasse 16, Matt, wird im hängigen Verfahren ZG.2018.00708 betreffend Rechtsöffnung aufgefordert, bis am 24. September 2018 eine schriftliche Stellungnahme einzureichen. Bei Säumnis wird aufgrund der Akten entschieden. Die Akten können beim Kantonsgericht des Kantons Glarus eingesehen werden. 8750 Glarus, 10. September 2018 Der Kantonsgerichtspräsident: lic. iur. Daniel Anrig Gemeinde Glarus Nord Einladung zur ausserordentlichen Gemeindeversammlung der Gemeinde Glarus Nord, Freitag, 28. September 2018, um 19.30 Uhr, in der lintharena sgu, Näfels Traktanden: 1. Begrüssung und Mitteilungen über den Stand der Nutzungsplanung (NUP) II 2. Genehmigung Verpflichtungskredit von Fr. 550000 für die Total-Sanierung der Strasse Näfletenberg, Abschnitt Lochberg bis Boggen, Näfels 3. Genehmigung Verpflichtungskredit von maximal Fr. 42,9 Mio. für den Kauf, die Sanierung und die Erweiterung der lintharena sgu, Näfels 4. Varia Wir verweisen auf die Unterlagen, welche allen Stimmberechtigten in den kommenden Tagen zugestellt werden. 8867 Niederurnen, 7. September 2018 Gemeinderat Glarus Nord Auflage eines öffentlichen Inventars im Sinne von Artikel 584 Absatz 1 ZGB Das öffentliche Inventar im Nachlass des am 31. März 2018 in Glarus Nord verstorbenen Stampfli Erwin, geboren am 21. Februar 1950, von Etziken SO, verheiratet, wohnhaft gewesen in Bilten, Kusterwiesstrasse 21, liegt den Beteiligten bis am 15. Oktober 2018 im Sinne von Artikel 584 Absatz 1 ZGB bei der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus, Fachstelle Erbschaft, Asylstrasse 30, Glarus, zur Einsicht auf. 8750 Glarus, 13. September 2018 Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus Handelsregistereintragungen Im Handelsregister sind folgende Eintragungen gemacht worden: 3. September 2018 iRiparo GmbH, bisher in Lachen, CHE-442.662. 574, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 76 vom 20. 4. 2018, Publ. 4184247). Statutenänderung: 21. 8. 2018. Sitz neu: Glarus Nord. Domizil neu: Allmeindplatz 1, Niederurnen. Zweck neu: Betrieb und Führung von Restaurant- und Gastronomiebetrieben aller Art sowie Durchführung von Eventveranstaltungen. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Sie kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Smartphone Infinity AG (CHE-302.715.494), in Lachen SZ, Gesellschafterin, mit 20 Stammanteilen zu je Fr. 1000; Kleih, Sebastian Matthias, deutscher Staatsangehöriger, in Gommiswald, Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Person neu oder mutierend: Diethelm, Guido Beat, von Galgenen, in Niederurnen (Glarus Nord), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen zu je Fr. 1000. 3. September 2018 eDig AG, in Glarus Süd, CHE-167.943.763, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 146 vom 31. 7. 2018, Publ. 4390597). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Riederer, Michael Martin, von Pfäfers, in Wittenbach, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 3. September 2018 Stiftung für den Freulerpalast, in Glarus Nord, CHE-103.347.110, Stiftung (SHAB Nr. 137 vom 18. 7. 2017, Publ. 3651135). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Gross, Frank Peter, von Brütten, in Netstal (Glarus), Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung; Laupper, Martin Flavian, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), Mitglied, Aktuar, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Epprecht, Bernadette, von Zürich, in Näfels (Glarus Nord), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Kistler, Thomas Martin, von Glarus Nord, in Niederurnen (Glarus Nord), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 4. September 2018 Technische Betriebe Glarus Süd, in Glarus Süd, CHE-116.387.219, Besondere Rechtsformen (SHAB Nr. 28 vom 9. 2. 2018, Publ. 4046873). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Zweifel, Hanspeter, von Glarus Süd, in Linthal (Glarus Süd), Vizepräsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Mohr, Hanspeter, von Glarus Süd, in Glarus, Mitglied der Verwaltungskommission, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Baumgartner, Hans, von Adliswil, in Adliswil, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Vögeli, Mathias, von Glarus Süd, in Rüti (Glarus Süd), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Leutenegger, Martin, von Glarus und Münchwilen (TG), in Glarus, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Mitglied der Verwaltungskommission, mit Kollektivunterschrift zu zweien); Wohlwend, Jakob, von Glarus Süd, in Matt (Glarus Süd), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Mitglied der Verwaltungskommission, mit Kollektivunterschrift zu zweien). 4. September 2018 ROCO Keramik GmbH, in Glarus Nord, CHE- 114.538.424, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 126 vom 1. 7. 2011, Publ. 6231914). Firma neu: ROCO Keramik GmbH in Liquidation. Mit Verfügungen vom 29. 8. 2018 hat der Kantonsgerichtspräsident über die Gesellschaft mit Wirkung ab dem 29. 8. 2018, 14.00 Uhr, den Konkurs eröffnet; demnach ist die Gesellschaft aufgelöst. 4. September 2018 Willy Gabl AG, in Glarus, CHE-106.897.430, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 233 vom 30. 11. 2017, Publ. 3901145). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Eberle, Severin, von Glarus, in Glarus, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Person neu oder mutierend: Noser, Claudio Stefan, von Glarus Nord, in Bilten (Glarus Nord), Mitglied, mit Einzelunterschrift (bisher: Präsident, mit Einzelunterschrift). 5. September 2018 CLARUNA GmbH, in Glarus Süd, CHE-164.521. 532, Dorfstrasse 37, Sool, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 31. 8. 2018. Zweck: Gewerbsmässige Beförderung von Personen und Güter aller Art, insbesondere auf dem Luftweg mit Helikoptern sowie die Erbringung aller damit zusammenhängenden Dienstleistungen. Die Gesellschaft kann zu diesem Zweck Helikopter erwerben, einchartern, leasen, mieten oder dergleichen oder auch an Dritte weitervermitteln oder ausleihen; Beratungen und Schulungen; Dienstleistungen sowie handwerkliche und landwirtschaftliche Tätigkeiten aller Art; Organisation und Durchführung von Events und Reisen für Firmen und Privatpersonen; Ausleihung und Vermittlung von Personal an andere Unternehmungen; Handel mit Waren aller Art. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften errichten, sich bei anderen Unternehmungen beteiligen, gleichartige oder verwandte Unternehmungen erwerben, errichten oder sich mit solchen zusammenschliessen. Die Gesellschaft kann Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern, verwalten und vermieten sowie alle Geschäfte eingehen und Verträge abschliessen, die geeignet sind, den Zweck der Gesellschaft zu fördern oder die direkt oder indirekt damit im Zusammenhang stehen. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften an Dritte eingehen. Die Tätigkeiten erstrecken sich auf die Schweiz sowie auf die ganze Welt. Stammkapital: Fr. 20000. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen schriftlich oder per E-Mail. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Stammanteile ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Gemäss Erklärung vom 31. 8. 2018 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Mittner, Claudio Stefan, von Vals, in Sool (Glarus Süd), Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen zu je Fr. 1000; Mittner-Bruhin, Hanna, von Glarus, in Sool (Glarus Süd), Geschäftsführerin, mit Einzelunterschrift. 5. September 2018 Raiffeisenbank Glarnerland Genossenschaft, in Glarus Nord, CHE-107.070.539, Genossenschaft (SHAB Nr. 123 vom 28.06.2018, Publ. 4321211). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Tscholl, Urs, von Santa Maria in Calanca, in Riedern (Glarus), Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung. 5. September 2018 Indumatik GmbH, in Glarus Süd, CHE-106.909. 435, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 85 vom 3. 5. 2011, Publ. 6145550). Domizil neu: c/o Bertha Tschumper-Buchli, Herrweg 6, Mitlödi. Gemäss Erklärung vom 29. 8. 2018 untersteht die Gesellschaft keiner ordentlichen Revision und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Tschumper-Buchli, Anton, von Nesslau, in Schwanden (Glarus Süd), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von Fr. 19 000. Eingetragene Person neu oder mutierend: Tschumper-Buchli, Bertha, von Nesslau, in Mitlödi (Glarus Süd), Gesellschafterin und Geschäftsführerin, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von Fr. 19000 und mit einem Stammanteil von Fr. 1000 (bisher: in Schwanden (Glarus Süd), mit einem Stammanteil von Fr. 1000). 5. September 2018 Glarner Gemeinnützige, in Glarus, CHE-323.602. 766, Verein (SHAB Nr. 212 vom 1. 11. 2017, Publ. 3843237). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Marti, Edith, von Glarus, in Glarus, Vizepräsidentin, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Feldmann Frefel, Esther, von Glarus Nord und Weingarten TG, in Mollis (Glarus Nord), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Präsidenten oder dem Vizepräsidenten. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Meier, Gabriela Barbara, von Reiden, in Niederurnen (Glarus Nord), Vizepräsidentin, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Präsidenten oder der Vizepräsidentin); Mathis, Carmen, von Glarus Süd, in Glarus, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Präsidenten oder der Vizepräsidentin; Argenti-Frefel, Rita, von Glarus Nord, in Mollis (Glarus Nord), Geschäftsführerin, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 5. September 2018 Dr. Rudolf Schuler-Stiftung, in Glarus, CHE-109. 804.666, Stiftung (SHAB Nr. 212 vom 1. 11. 2017, Publ. 3843235). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Marti, Edith, von Glarus, in Glarus, Vizepräsidentin, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Feldmann Frefel, Esther, von Glarus Nord und Lommis, in Mollis (Glarus Nord), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Präsidenten oder dem Vizepräsidenten. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Meier, Gabriela Barbara, von Reiden, in Niederurnen (Glarus Nord), Vizepräsidentin, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Präsidenten oder der Vizepräsidentin); Mathis, Carmen, von Glarus Süd, in Glarus, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Präsidenten oder der Vizepräsidentin; Argenti-Frefel, Rita, von Glarus Nord, in Mollis (Glarus Nord), Geschäftsführerin, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 5. September 2018 Viosol Holding AG in Liquidation, in Glarus Nord, CHE-102.149.079, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 111 vom 12. 6. 2018, Publ. 4283599). Das Konkursverfahren ist mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten vom 27. 8. 2018 mangels Aktiven eingestellt worden. 6. September 2018 Glarner Kantonalbank, in Glarus, CHE-108.954. 719, Besondere Rechtsformen (SHAB Nr. 149 vom 6. 8. 2018, Publ. 4398431). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Luchsinger, Andreas, von Glarus Süd, in Riedern (Glarus), mit Kollektivprokura zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Canella, Marco, von Zürich, in Männedorf, mit Kollektivprokura zu zweien; Hoppe, Birgit, deutsche Staatsangehörige, in Amden, mit Kollektivprokura zu zweien (bisher: in Altendorf). 6. September 2018 Läderach (Schweiz) AG, in Glarus, CHE-105.952. 960, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 144 vom 27. 7. 2018, Publ. 4385979). Eingetragene Person neu oder mutierend: Heyn, Marco Dirk Steffen, deutscher Staatsangehöriger, in Duggingen, mit Kollektivprokura zu zweien 6. September 2018 Alpinatel AG in Liquidation, in Glarus, CHE- 153.549.348, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 104 vom 1. 6. 2018, Publ. 4263649). Nachdem kein begründeter Einspruch gegen die Löschung erhoben wurde, wird die Gesellschaft im Sinne von Artikel 159 Absatz 5 lit. a HRegV von Amtes wegen gelöscht. 7. September 2018 Teppichwäscherei-Reparaturen Demetro, in Glarus, CHE-492.356.240, Landstrasse 29, Netstal, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Teppichwäsche, Reparatur und Verkauf. Eingetragene Person: Demetro, Ricco, deutscher Staatsangehöriger, in Solingen (DE), Inhaber, mit Einzelunterschrift. 7. September 2018 Vrenelis Gärtli Stiftung, in Glarus, CHE-181. 126.639, c/o Vedana Treuhand GmbH, Bankstrasse 20, Glarus, Stiftung (Neueintragung). Urkundendatum: 15. 8. 2018. Zweck: Unterstützung von kranken oder invaliden Kindern mit rechtlichem Wohnsitz oder Aufenthalt im Kanton Glarus bis zur Erreichung der Volljährigkeit. Die Stiftung erfüllt den Zweck durch direkte Zuwendungen an die betroffenen Kinder oder ihre bedürftigen Eltern zur Linderung materieller Not, zur Finanzierung der Pflege zu Hause, im Spital, einer Reha-Klinik oder ähnlichen Institutionen sowie zur Deckung der Kosten für Hilfsmittel im Generellen. Die Stiftung hat gemeinnützigen Charakter und verfolgt keinerlei Erwerbszweck. Aufsichtsbehörde: Departement Volkswirtschaft und Inneres des Kantons Glarus, in Glarus. Genehmigung der Stiftungsurkunde vom 15. 8. 2018 durch die Aufsichtsbehörde mit Verfügung vom 28. 8. 2018. Eingetragene Personen: Vedana, Manuela Romana, von Glarus, in Lachen SZ (Lachen), Mitglied, mit Einzelunterschrift; Antoniazzi Treuhand (CHE-103.907.457), in Niederurnen (Glarus Nord), Revisionsstelle. 7. September 2018 Menzi Metzgerei Partyservice GmbH, in Glarus Süd, CHE-111.719.981, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 242 vom 12. 12. 2012, Publ. 6972204) (gestrichen: Gemäss Erklärung des Geschäftsführers vom 4. 5. 2009 untersteht die Gesellschaft keiner ordentlichen Revision und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Metreba AG (CHE-100.342.398), in Dübendorf, Revisionsstelle; Menzi-Meier, Doris, von Glarus Nord, in Mitlödi (Glarus Süd), mit Einzelunterschrift. 7. September 2018 Technische Betriebe Glarus Nord, in Glarus Nord, CHE-116.402.439, Besondere Rechtsformen (SHAB Nr. 23 vom 2. 2. 2018, Publ. 4031705). Statutenänderung: 24. 11. 2017. Firma neu: Technische Betriebe Glarus Nord (TBGN). Zweck neu: Die Hauptaufgabe der TBGN ist die Sicherstellung der Energieversorgung der Gemeinde Glarus Nord. Die TBGN übernehmen für die Gemeinde die folgenden Aufgaben: Erstellung, Betrieb und Unterhalt der eigenen Kraftwerke; Produktion und Handel mit Energie (Strom, Gas, Fernwärme); Erstellung, Betrieb und Unterhalt der Energieverteilungsnetze (Strom, Gas Fernwärme); Erstellung, Betrieb und Unterhalt der gemeindeeigenen öffentlichen Beleuchtung; Erstellung, Betrieb und Unterhalt von Kommunikationsnetzen; Förderung der effizienten Nutzung von Energie; Förderung von Produktion und Nutz-ung von erneuerbaren Energien; der Gemeinderat kann den TBGN weitere Aufgaben übertragen. Dies geschieht auf der Grundlage von Leistungsvereinbarungen und/oder Konzessionsverträgen. Die TBGN können sich an Unternehmungen beteiligen, gleichartige oder verwandte Unternehmungen ganz oder teilweise übernehmen oder Unternehmungen selber gründen, Grundstücke erwerben oder veräussern sowie alle Geschäfte eingehen und Verträge abschliessen, die geeignet sind, den Zeck der TBGN zu fördern, oder die direkt oder indirekt damit in Zusammenhang stehen (gestrichen: Die öffentlich-rechtliche Gemeindeanstalt findet ihre Rechtsgrundlage im Organisations-Reglement der Technischen Betriebe Glarus Nord, erlassen von der Gemeindeversammlung Glarus Nord am 20. 6. 2014 mit Inkrafttreten auf den 1. 1. 2014). Die öffentlich-rechtliche Gemeindeanstalt findet ihre Rechtsgrundlage im Organisations-Reglement der Technischen Betriebe Glarus Nord (TBGN), erlassen von der Gemeindeversammlung Glarus Nord am 24. 11. 2017 mit Inkrafttreten auf den 1. 1. 2018. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Schiesser, Fritz, von Glarus, in Oberurnen (Glarus Nord), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Geschäftsführer oder stv. Geschäftsführer; Elmer, Fritz Heinrich, von Glarus Süd, in Au ZH (Wädenswil), Vizepräsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Geschäftsführer oder stv. Geschäftsführer; Landolt, Peter, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Weitnauer, Adrian Eugen, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Geschäftsführer oder stv. Geschäftsführer (bisher: Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung); Achermann, Hans Max, von Beromünster, in Mollis (Glarus Nord), Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung; Eberle, Max Felix, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung; Noser, Patrik, von Glarus Nord, in Oberurnen (Glarus Nord), Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung; Hegner, Tobias Eugen, von Lachen, in Schindellegi (Feusisberg), Mitglied der Geschäfts-

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch