Aufrufe
vor 1 Woche

37. Ausgabe 2019 (12. September 2019)

  • Text
  • Millionen
  • Franken
  • Niederurnen
  • Gemeinde
  • Schwanden
  • Nord
  • Glarner
  • September
  • Telefon
  • Glarus

TREFFPUNKT Donnerstag,

TREFFPUNKT Donnerstag, 12. September 2019 | Seite 16 KINO NÄFELS Tel.055 6121732 www.kinonaefels.ch Geniessen Sie das Kino-Feeling in einem grossen Saal! Samstag bis Mittwoch, 14. bis 18. September, je 20.00 Uhr Absolut NEU! GUT GEGEN NORDWIND Ein falsch gesetzter Buchstabe von ihr und schon landet die E-Mail unbeabsichtigt bei Leo Leike. Es entsteht eine digitale Freundschaft. Doch die Schmetterlinge im Bauch der beiden werden immer unerträglicher und so nimmt der Austausch seinen Lauf. Deutsch gesprochen Samstag und Sonntag, 14. und 15. September, je 15.00 Uhr Vorpremiere – absolut NEU! Ein saustarkes Team THE ANGRY BIRDS DER FILM 2 Der Kampf zwischen den schrägen flugunfähigen Vögeln und den grünen Schweinen geht in die nächste Runde! Der Frieden auf der Insel ist gefährdet. Deutsch gesprochen! / Zutritt ab 6/4 Jahren KONZERT Zum Bettag, 15. September, 17.00 Uhr St. Hilariuskirche, Näfels Dietrich Buxtehude Präludium g-Moll BuxWV 149 Orgel ca. 1637 – 1707 Georg Philipp Telemann Concerto d-Moll für Blockflöte und obligate Orgel 1681 – 1767 Adagio - Vivace - Grazioso - Presto Johann Pachelbel Christus, der ist mein Leben Orgel 1653 –1706 Choral mit zwölf Partiten Johann Seb. Bach Sonata F-Dur fiir Blockflöte und Basso continuo (Orgel) 1685 –1750 BWV 1035 Adagio ma non tanto - Allegro - Siciliano - Allegroassai Joseph Haydn Thema mit sechs Variationen Orgel 1732 –1809 Giovanni Paolo Simonetti Sonata c-Moll «La Burrasca» für Blockflöte um 1750 und obligate Orgel, op. 5/2 Preludio. Grave - Presto assai - Largo - Allegro Niklaus Stengele, Orgel Markus Meier, Blockflöte Eintritt frei Kollekte Anschliessend Apéro im Hilarisaal Eröffnungsfest / Tag der offenen Baustelle Hochwasserschutz Guppenrunse Nach der Zerstörung der Sperrentreppe im Sienentobel durch die Murgänge vom Juli 2010 und Oktober 2011 baute die Guppenrunskorporation zwei grosse Geschieberückhalteräume im Bereich Enneteggen-Schwändiberg. Mit den Bauarbeiten konnte im April 2018 gestartet werden. Heute – rund 17 Monate später – stehen wir kurz vor dem Abschluss dieses grossen Werkes. Den Bauabschluss wollen wir gemeinsam mit der ganzen Bevölkerung feiern und laden alle zum grossen Eröffnungsfest/Tag der offenen Baustelle ein. Datum: Samstag, 21. September 2019, ab 13.30 Uhr Ort: Festzelt auf der Baustelle Enneteggen (oberhalb Bergbad von Schwändi, Parkgelegenheit auf der Kantonsstrasse Schwanden-Schwändi) Programm: Besichtigung der Baustelle, Infoposten, Wettbewerb für Gross und Klein Verpflegung: Gratis-Getränke, Wurst und Brot Der Vorstand der Guppenrunskorporation freut sich auf eine rege Teilnahme! Glarner Jungtambouren Fit für das Fest Vier Wochen vor dem Ernstkampf am 40. Jungtambourenfest (Samstag/Sonntag, 28./29. September) in Näfels haben sich Jungtambouren als auch deren Leiter und beinahe der ganze Glarner Tambourenverein Näfels zum Probe weekend in Elm getroffen. Das grosse Ziel vor Augen Wer hat schon die Möglichkeit sich einen Titel vor hei - mischem Publikum zu holen? Den wenigsten Tambouren ist diese Ehre je zuteil geworden, noch haben sie die Chance dazu erhalten. Der Glarner Tambourenverein Näfels bietet seinen Jungtambouren nun genau diese einmalige Gelegenheit. An den Jubiläumswettspielen werden die Festsieger des ostschweizerischen Tambouren - verbandes in Näfels gekürt. 21 Einzeltambouren und 2 Sektionen stellt der Gastgeberverein. Damit sind sie in jeder der fünf Kategorien ver - treten. Nach den drei zweiten Rängen an den letztjährigen Wettspielen in Wil sind die jungen Glarner nicht nur dank Heimvorteil Favoriten auf die begehrten Siegerpreise. Die Jungmannschaft verbrachte jedoch nicht das ganze Wochenende hinter der Basler Trommel. Das gemeinsame Trommeln und Bestreben nach Perfektion schweissen nicht nur musi kalisch zusammen. Die besten Einzeltambouren werden am Samstagabend ab 18.30 Uhr (vor dem Showprogramm) ihren grossen Moment vor der Finaljury haben. Am Sonntag um 09.48 Uhr wird die GTV-Sektion SJ 2 unter Leitung Stefan Höslis im Schulhaus Schnegg den Startschuss für die Titeljagd in den Gruppen eröffnen. Um 11.44 Uhr wird dann das SJ1 rund um Seth Müller im Festzelt auf dem Feuerwehrplatz zum Abschluss die Komposition zum Besten geben. ● Seth Müller Besuchen Sie uns auf unserer Homepage (www.guppenrunse.ch). Dort erfahren Sie weitere Informationen zur Baustelle, welche laufend mit Bildern dokumentiert wird. Heimspiele des FC Schwanden auf dem Sportplatz Wyden fcschwanden.ch Freitag, 13. September, 20.00 Uhr Senioren 50+ FC Schwanden – FC Wagen Samstag, 14. September, 10.00 Uhr Juniorinnen FF-12 FC Schwanden – FC Münchwilen-Wängi Samstag, 14. September, 16.00 Uhr Junioren D/9 FC Schwanden – FC Linth 04 Matchballsponsor diese Woche: Wirth Heizungs-Service GmbH, Schwanden Wir danken unserem Sponsor! Nächsten Sonntag: Dorfmuseum Sool offen 10.00 bis 14.00 Uhr

TREFFPUNKT Donnerstag, 12. September 2019 | Seite 17 Solaranlagen F. Hösli, 8762 Schwanden Telefon 055 64410 06 www.f-hoesli-ag.ch Wahlen 2019 Wahlempfehlungen bedürfen eines Inserates. Gerne unterstützt Sie unser Verkaufsteam entweder online unter fridolin@fridolin.ch oder am Schalter in Schwanden. Für Sie offen Montag bis Freitag, von 07.30 bis 12.00 und von 13.00 bis 17.30 Uhr. Danke für Ihr Verständnis Ihr FRIDOLIN-Team Wo gehn wir heute Abend hin? Schau doch schnell im FRIDOLIN! Gasthaus Bären 8754 Netstal Unsere Wild-Saison ist bereits eröffnet! Zu allen Wild-Gerichten servieren wir Ihnen hausgemachte Spätzli, Rotkraut, Kastanien und Früchte. *** Am Chrüzmärt, Donnerstag, 19. September, ab 20.00 Uhr musikalische Unterhaltung mit dem Trio Wildbach Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Fritz Kamm mit «Bären»-Team Telefon 055 640 15 60 Kein Eintritt Täglich mittags geöffnet! Helfen Sie mit, Vogelopfer an Glas zu vermeiden! Gratis-Info: Schweizer Vogelschutz SVS Postfach, 8036 Zürich Telefon 044 457 70 20 Telefax 044 457 70 30

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch