Aufrufe
vor 3 Wochen

38. Ausgabe 2019 (19. September 2019)

  • Text
  • Mollis
  • Kantons
  • Gemeinde
  • Regierungsrat
  • Oktober
  • Glarner
  • Schwanden
  • Telefon
  • September
  • Glarus

Sommer Sale mit 30

Sommer Sale mit 30 Prozent Auf alle Textilien bei TÖDISPORT NÜÜS VUM GWÄRB FERRARI, Messer und Haushalt, Schwanden und Näfels Gegen Unkraut Donnerstag, 19. September 2019 | Seite 32 Das Fachgeschäft FERRARI in Schwanden und Näfels präsentiert den neuen Gloria-Thermoflamm-Unkrautvernichter bio Fix electro. Vorführung im Geschäft Schwanden und in Näfels. Kilbi Schwanden: Geschäft von 13.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Profitieren Sie von einem umfangreichen Textilsortiment zu stark reduzierten Preisen bei TÖDISPORT. Persönliche und kompetente Beratung in unserem Fachgeschäft mitten in Glarus inklusive. Wir freuen uns auf Sie! TÖDISPORT AG, Hauptstrasse 41, 8750 Glarus, www.3614.ch. (Bildbericht: pd.) Niederurnen «mineralbad lounge bar & bistro» eröffnet Seit Sonntag,1.September, erstrahlt in Niederurnen das neu gestaltete «mineralbad lounge bar&bistro» und lädt Freunde, Familien und Geschäftsleute zum Verweilen und Geniessen ein. Der Thermoflamm bio Fix arbeitet mit einer bis zu 800 °C heissen Heizspirale und ist innerhalb von 30 Sekunden einsatzbereit. Sie können den Thermoflamm bio Fix über vier Rollen bequem über das Unkraut am Boden bewegen. Die breite Strahlungsfläche von 150 cm 2 garantiert effizientes Arbeiten. Ein optimierter Hitzeschutz und eine effektive Behandlung des Unkrautes sind dank eines integrierten Hitzeschutzblechs und Edelstahlreflektoren gesichert. Das Gerät wird in der Anwendung für einige Sekunden direkt auf die Pflanze gesetzt. Die Hitze bringt die Zellflüssigkeit bis ins Wurzelwerk zum Gerinnen. Die Ausdehnung der Zellflüssigkeit sprengt dabei die Zellwände – die Pflanze vertrocknet inner halb der folgenden Tage von alleine. Ein vollständiges Abbrennen der Pflanze ist nicht nötig. Nach getaner Arbeit wird der Thermo - flamm bio Fix in die im Lieferumfang enthaltende Abkühlhalterung aus Aluminium gesetzt. So kann das Gerät auskühlen, was vor Verbrennungen schützt. Weitere Geräte für Ihren Garten und Haushalt finden Sie bei FERRARI «diga»-Küchen-Seminar in Galgenen SZ Worauf es ankommt Mit dem Thermoflamm bio Fix electro bequem Unkraut vernichten. (Foto: zvg) in Schwanden und Näfels. Täglich PROBON. Parkplätze vor dem Haus. ● pd. Mehr Infos unter Telefon 055 64411 46 oder unter www.messer-ferrari.ch. Gratis-Tipps und -Tricks für den Küchenkauf gibt es am «diga»-Küchenfestival vom Samstag, 21. September, bis Samstag, 5. Oktober. Zusammen mit mehreren Partnerfirmen findet am Dienstag, 1. Oktober, in Galgenen SZ das beliebte Küchen-Seminar statt. Es richtet sich an alle, die demnächst eine Küche neu einrichten, renovieren oder umbauen wollen. diga bietet Küchen-Seminare für Interessierte an. (Foto: zvg) Das neu gestaltete «mineralbad lounge bar & bistro» in Niederurnen. Täglich geöffnet, ausser dienstags, bietet das «mineralbad lounge bar & bistro» zu jeder Tageszeit etwas für den Durst und den Hunger. So finden unsere Gäste zum Znüni nebst gutem Kaffee und Gipfeli auch frisch zu - bereitete Sandwiches. Die abwechslungsreiche, kleine aber feine, Snack- Karte bietet unter anderem warme Leckereien wie Fischknusperli und Toasts oder diverse bunte Salate. Und auch die Kinder kommen nicht zu kurz: sie dürfen sich auf Chicken- Nuggets, Pommes und einen lässigen Kinderspielplatz freuen. Das «mineralbad lounge bar&bistro» inklusive grosser Smokerlounge bietet Platz für bis zu 100 Gäste und bei schönem Wetter lässt es sich auf der Terrasse gut verweilen. Zudem ist es dank dem grossen Parkplatz ideal für Vereinsanlässe und Per 31. März 2020 Marcel Stauch verlässt GLKB Marcel Stauch, Geschäftsleitungsmitglied der Glarner Kantonalbank (GLKB), hat sich aus persönlichen Gründen dazu entschlossen, die Bank zu verlassen und die Leitung des Bereichs Digitalisierung und Kreditfabrik per Ende März 2020 ab zugeben. Er will sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen und seinen Wohnsitz zurück in seine Heimat verlegen, um dadurch mehr Zeit mit seiner Familie verbringen zu können. Marcel Stauch hat 2009 die Leitung der Kreditabwicklung übernommen und ist seit 2013 Mitglied der Geschäftsleitung der Glarner Kantonalbank. (Foto: zvg) Gesellschaften – hierfür wird indi - viduell ein feines Menü zusammengestellt. Lenka Hantakova, Geschäftsführerin, und ihr Team freuen sich ihre Gäste am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 06.00 bis 22.00 Uhr, am Samstag von 08.00 bis 22.00 Uhr und am Sonntag von 08.00 bis 19.00 Uhr, zu begrüssen. ● pd. Infos unter www.mineralbad-bistro.ch. Als Bereichsleiter Digitalisierung und Kreditfabrik hat er mit seinem grossen Fachwissen und Engagement substanziell zur erfolgreichen Entwicklung der Bank und zu ihrer Vorreiterrolle in der Digitalisierung beigetragen. Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung bedauern den Weggang von Marcel Stauch ausserordentlich, können aber seinen Entscheid nachvollziehen. Sie danken ihm für seinen vorbild lichen und unermüdlichen Einsatz für die GLKB und für die in den letzten zehn Jahren erzielten Resultate. Sie wünschen ihm für die private und berufliche Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Der Verwaltungsrat wird zusammen mit der Geschäftsleitung die Nachfolgeregelung umgehend an die Hand nehmen. ● pd. Wahlen 2019 Die Teilnehmer erfahren von kompetenten Fachspezialisten auf neutrale Art alles, worauf bei einem Küchenkauf zu achten ist: Planungstipps, Materialien, Qualitätsmerkmale und Pflege. Das Seminar steht unter dem Patronat von Siemens+Bosch, Suter Inox+BORA, Emotion, diga und Cosentino. Während der Koch-Demo erfährt der Besucher alles über die neueste Gerätegeneration. Jeder Teilnehmer erhält eine umfangreiche Dokumentation, Checklisten und viele nützliche Tipps. Das Seminar ist für alle Teilnehmer kostenlos. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Anlässlich des Küchenfestivals pro - fitieren alle Kunden von vielen spe - ziell abgesenkten Sonderangeboten. Attraktiv sind nicht nur die vielen Neuheiten und die scharf kalkulierten Preise, sondern auch der einmalige Festival-Rabatt von 20 +5 Prozent auf das gesamte Küchensortiment. ● pd. Dienstag,1.Oktober, ab18.00 Uhr, Galgenen: «diga»-Küchenseminar. Ausfahrt Lachen. Anmeldungen für das Küchen-Seminar (Teilnehmerzahl limitiert) werden entgegen - genommen unter Telefon 055 450 54 19, Fax 055 450 55 58, oder E-Mail sekretariat@ digamoebel.ch. Wahlempfehlungen bedürfen eines Inserates. Gerne unterstützt Sie unser Verkaufsteam online unter fridolin@fridolin.ch oder am Schalter in Schwanden. Für Sie offen Montag bis Freitag, von 07.30 bis 12.00 und von 13.00 bis 17.30 Uhr. Danke für Ihr Verständnis Ihr FRIDOLIN-Team

STELLENANGEBOTE Donnerstag, 19. September 2019 | Seite 33 Rüttimann Carrosserie AG Carrosserie-Spenglerei und Spritzwerk Buchholzstrasse 50a, 8750 Glarus Telefon 055 640 25 01 Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung einen Autolackierer Anforderungen: • abgeschlossene Berufslehre • selbstständiges und präzises Arbeiten • hohes Qualitätsbewusstsein Wir bieten: • Dauerstelle • abwechslungsreiche Arbeit • zeitgemässe Entlöhnung Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an: Frau Patrizia Noser, E-Mail: p.noser@ruettimann.gl oder via Post. Unser Garten (Hanglage oberhalb Schwanden) braucht regelmässige Pflege, z. B. durch rüstigen Rentner, zirka 6 bis 10 Std. pro Monat in der Vegetationszeit. Freie Zeiteinteilung. Telefon 079 578 44 98 K. Scheidegger HILF MENSCHEN IN NOT! SPENDE BLUT – RETTE LEBEN Chiffre-Inserate Auskünfte über Chiffre-Inserate können keine erteilt werden. Unsere Inserenten erwarten, dass ihre Aufträge vertraulich behandelt werden und wir ihnen nur schriftliche Antworten oder An fragen übermitteln. ALOJOB sucht stunden- und tageweise Arbeit für Erwerbslose und Ausgesteuerte. Telefon 055 64418 84 Lehrstellen-Angebote Sehr geschätzte Unternehmer, Gewerbetreibende, Detailhändler und öffentliche Institutionen. Am Donnerstag, 26. September, erscheinen Sonderseiten der Lehrstellen-Angebote. Nutzen Sie die wirkungsvolle Plattform mit 36000 Lesern im FRIDOLIN. Unsere Kundenberaterinnen erstellen Ihnen gerne ein attraktives Angebot. Inserate-Annahme jeweils bis am Dienstag um 12.00 Uhr. | 8762 Schwanden, Telefon 055 647 47 47 oder fridolin@fridolin.ch

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch