Aufrufe
vor 2 Wochen

39. Ausgabe 2019 (26. September 2019)

  • Text
  • Glarus
  • Telefon
  • September
  • Glarner
  • Oktober
  • Schwanden
  • Kanton
  • Nord
  • Glarnerland
  • Mollis

TREFFPUNKT Donnerstag,

TREFFPUNKT Donnerstag, 26. September 2019 | Seite 16 KINO NÄFELS Tel.055 6121732 www.kinonaefels.ch Geniessen Sie das Kino-Feeling in einem grossen Saal! Donnerstag bis Samstag, 26. bis 28. September, je 20.00 Uhr Sonntag, 29. September, 14.00 und 16.00 Uhr Dienstag, 1. Oktober, 20.00 Uhr Mittwoch, 2. Oktober, 15.00 Uhr Auch für Erwachsene ein Riesenplausch! EVEREST Ein Yeti will hoch hinaus Ein kleiner Yeti auf seiner Reise zurück nach Hause. Samstag, 28. September, 17.00 Uhr Die Choreographie des Grössenwahnsinns in eindrücklichen Bildern ERDE Keine Naturgewalt verändert die Oberfläche unseres Planeten so sehr wie die Gewalten des Menschen. Sonntag und Montag, 29. und 30. September, je 20.00 Uhr Der wöchentliche Arthouse-Film Die phantastische Filmbiografie über den weltberühmten Ballett-Tänzer Nurejew WHITE CROW Er flüchtete, überwacht von KGB- Agenten, durch einen spektakulären Coup nach Paris. Ein hochspannendes Künstlerportrait. Deutsch gesprochen! / Zutritt ab 6/4 Jahren Deutsch gesprochen! O’ton / Deutsche Untertitel Kulturverein Glarus Süd Gemeindestube Schwanden www.kulturvereinglarussüd.ch Samstag, 28. September 2019, 17.00 Uhr Evang. ref. Kirche Schwanden Orchestrina Chur Anita Jehli, Dirigentin Katharina Brunner, Solistin Werke von Trudi Strebi, Joh. Ludwig Bach, Joh. Cristoph Friedr. Bach, Joh. Seb. Bach und Daniel Schnyder Kollekte «Der Sketch-Strauss» Revue der unterhaltsamsten Sketche der Theatergeschichte mit der Seniorenbühne Zürich am 7. und 8. November um 14.30 Uhr im Fridolinsheim Glarus. Richisauer Literatursommer René Schnoz liest Alpensagen Für das Schlussbouquet der Lesungen im Rahmen des Richisauer Literatursommers haben sich die Veranstalter am Sonntag, 29. September, um 11.45 Uhr im Gasthaus Richisau im Klöntal etwas Besonderes ausgedacht. INSERATEANNAHME Patronat: Käthi und Peter Kamm, Schwanden ) 055 6474747 * fridolin@fridolin.ch freier Eintritt! Sitzplatzreservation ab 1. Oktober unerlässlich! Pro Senectute Glarus Gerichtshausstrasse 10, 8750 Glarus Telefon 055 645 60 20 Sprachkünstler und Schauspieler René Schnoz. (Foto: zvg) Heimspiele des FC Schwanden auf dem Sportplatz Wyden fcschwanden.ch Freitag, 27. September, 20.00 Uhr Senioren 50+ FC Schwanden – FC Freienbach Samstag, 28. September, 10.00 Uhr Juniorinnen FF-15 FC Schwanden – FC Eschlikon Matchballsponsor diese Woche: Bäbler AG Heizungen, Glarus Wir danken unserem Sponsor! Warum auch in die Ferne schweifen, die Alpensagen sind so nah! Der Bündner Sprachkünstler und Schauspieler René Schnoz wird die Gäste in die Welt der Alpensagen entführen. Während René Schnoz in die Geschichten von der «Alp Ranasca», der Erzählung vom «Müller und sinar Puppa», dem «Maa von Salischina», oder in das «Zauberbuach» und andere Geschichten aus den Bergen eintaucht, interpretieren Kathrin und Clot mit Geige und Klarinette Stücke von Bartók, Flurin Caviezel, Domenic Janett und anderen. ● pd. Bus Glarus ab: 10.53 Uhr. Bus Gasthaus Richisau an: 11.35 Uhr.

TREFFPUNKT Donnerstag, 26. September 2019 | Seite 17 Herzlich willkommen – hoch über den Dächern von Glarus! SONNTAGS-BRUNCH 6. Oktober, 10.00 –14.00 Uhr – Willkommens-Apéro – reichhaltiges kaltes Buffet – warme Fleisch- und Pasta-Gerichte – leckeres Dessert-Buffet Weitere Details unter: www.bergli-glarus.ch/events Ihre Gastgeber-Familie Atia und das «Bergli»-Team freuen sich auf Ihre Reservation: Telefon: 055 640 23 00 E-Mail: info@bergli-glarus.ch 30 JAHRE FRIDLIHUUS – Den eigenen Weg leben Wir laden Sie herzlich ein, sich über das Angebot des Fridlihuus Glarus zu informieren und mit uns zu feiern! Tag der offenen Türe am Samstag, 28. September, 14.00 bis 17.00 Uhr Fridlihuus Glarus Wohnhaus und Tagesstätte für erwachsene Menschen mit Assistenzbedarf Abläschstrasse 86, 8750 Glarus Telefon 055 640 79 00 · hausleitung@fridlihuus.ch · www.fridlihuus.ch Wir möchten die wenigen Parkplätze in der Nähe des Fridlihuus für Menschen mit Einschränkungen freihalten. Bitte benutzen Sie nach Möglichkeit die öffentlichen Verkehrsmittel oder den Landsgemeindeplatz als Parkplatz. FC Schwanden B Erste Niederlage In der 4. Runde der 5. Liga, Gruppe 10, erlitt der FC Schwanden B, welcher beim FC Rüti gemeldet ist, die erste Saisonniederlage und verlor auswärts beim neu gegründeten FC Kosova 19 1 gleich mit 2:6. MIT EINEM KURS DES SCHWEIZERISCHEN ROTEN KREUZES SIND SIE GEFEIT FÜR ALLE ZEIT. ☺ Flohmarkt ☺ BICO-Areal, Schänis am Samstag, 28. Sept. … wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die Spieler wussten eigentlich, dass sie an diesem Sonntag ein schweres Auswärtsspiel erwartet, waren aber zu Beginn des Spieles nicht bereit und so führte der Gegner nach der ersten Halbzeit schon mit 4:0, wovon 2Tore mittels Penalty erzielt worden sind. In der zweiten Hälfte fingen sich die Schwander dann und konnten das Spiel ausgeglichener gestalten, dennoch fiel in der 60. Minute das 5:0 für Kosova. In den letzten 20 Minuten schoss die Nummer 9, Dhanushan Anpalagan, noch 2 Tore für den FC Schwanden, in Anbetracht des späten 6:2 durch den Gegner war dies nicht viel mehr als Resultatkosmetik. Nach dem guten Start mit drei Siegen aus drei Spielen tut das Team B gut daran dieses Wochenende als Aus - rutscher zu vergessen und am Samstag, 28. September, um 17.00 Uhr zu Hause auf dem Sportplatz Wyden in Schwanden gegen den FC Uznach 3 wieder drei Punkte zu holen. ● Jacques Marti Dachsanierungen F. Hösli, 8762 Schwanden Telefon 055 64410 06 www.f-hoesli-ag.ch

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch