Aufrufe
vor 1 Monat

4. Ausgabe 2020 (23. Januar 2020)

  • Text
  • Glarus
  • Telefon
  • Januar
  • Glarner
  • Schwanden
  • Gemeinde
  • Nord
  • Glarnerland
  • Niederurnen
  • Volvo

KULTURPROGRAMM

KULTURPROGRAMM Donnerstag, 23. Januar 2020 | Seite 30 DO23.1. Ü23 TANZNACHT FR 24.1. LÄNDLER PARTY mit CHÖPFÄBÄRGLER und DJ Almstyle SA 25.1. BlueBox Bar SO 26.1. PARTY TANZNACHT MI 29.1. DISCO Donnerstag, 23. Januar Pfäffikon Podiumsdiskussion «(K)ein Leben ohne Rausch?», Vögele Kulturzentrum, 18.30 Uhr. INSERATEANNAHME ) 055 6474747 * fridolin@fridolin.ch Jägerecke www.spw.ch/gl, E-Mail glarus@jagd.ch Jagdhornbläsergruppe Glarnerland Übungsdaten: 4,. 18. Februar; 3., 17., 31. März; 14., 28. April; 12., 26. Mai; 9., 23. Juni Pelzfellmarkt Samstag, 1. Februar 2020, Restaurant Schützenhaus, Glarus. Hauptversammlung Freitag, 3. April 2020, Restaurant Schützenhaus, Glarus. Jagdzeitschrift «Schweizer Jäger» erscheint 12-mal jährlich, Abonnementspreis Fr. 98.– oder im Internet unter www.schweizerjaeger.ch. Jagdschützengesellschaft Glarus www.jsgg.ch, info@jsgg.ch Präsident: Urs Spichtig, E-Mail u.spichtig@truempi-ag.ch Dauerveranstaltungen Nidfurn Landvogthaus – Museum für Wohnkultur Auf sechs Stockwerken. Geführte Besichtigungen auf Vereinbarung. Tel. 055 644 11 49. www.landvogthaus.com. Engi Sernftalbahn-Museum, Engi-Vorderdorf Das Museum ist an jedem dritten Wochenende bis Oktober jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Die Gartenbahn fährt nur bei trockener Witterung. Der Eintritt ins Museum ist kostenlos. Infos unter www.sernftalbahn.ch. Schwanden Museum «Glarner Wirtschaftsarchiv» (im Mühleareal) Die neue Ausstellung «Glarnerland global» erklärt das frühe globale Ausgreifen der Glarner Handelsherren, dokumentiert das Glarner Wirtschaftswunder im 19. Jahrhundert mit faszinierenden Mustern von Tüchern und spannenden Informationen und macht die aktuelle globale Tätigkeit vieler Glarner Firmen an -schaulich. Zudem ist der historische Hänggiturm zu besichtigen. Das Museum ist geöffnet jeweils am letzten Samstag im Monat, von 14.00 bis 17.00 Uhr, und nach Absprache über E-Mail info@glarnerwirtschaftsarchiv.ch oder Telefon 055 6541301. Dorfmuseum «Pulverturm» Die ständige Ausstellung über Schwanden, Vergangenheit und Gegenwart der Industrie, die Auswanderung, das Militär, mit mehr als 300 Schulfotos und 20 Bundesordnern aktueller Dokumentationen sowie zusätzlich einer Wechselausstellung «Fotoausstellung Glarus Süd in alten Ansichten», Ansichtskarten des Fotohauses Gross, St.Gallen. Öffnungszeiten bis Ende September: letzter Samstag im Monat, 14.00 bis 16.00 Uhr. Der Pulverturm kann auch nach Vereinbarung jederzeit besichtigt werden. Heinrich Kundert, Telefon 055 6443467 oder 079 6167770. Rysläuferhuus Zurzeit keine thematische Ausstellung. Zu sehen sind 1534 datierte Wandmalereien auf den Holz wänden des ältesten Holzbaus der Region. Öffnungszeiten bis Ende September: letzter Samstag im Monat, 14.00 bis 16.00 Uhr. Das Rysläuferhuus kann nach Absprache auch ausserhalb der Öffnungszeiten besichtigt werden. Kontakt: Tel. 055 644 32 50 oder 055 644 43 00. E-Mail ryslaeuferhuus@proschwanden.ch, www.proschwanden.ch. Ennenda Anna Göldi Museum Das moderne und neu konzipierte Museum ist dem tragischen Schicksal der 1782 durch das Schwert hingerichteten Magd Anna Göldi gewidmet und zeichnet die Stationen ihres Lebens und ihr damaliges Umfeld nach. Ausgehend vom Unrecht, das an Anna Göldi damals verübt wurde, legt die Anna-Göldi-Stiftung auch ein besonderes Gewicht auf das Thema Menschenrechte. Öffnungszeiten: April bis Ende Oktober, jeweils von Mittwoch bis Sonntag, 13.30 bis 18.00 Uhr. Führungen nach Vereinbarung. Telefon 055 6501354 oder 079 196 17 92, www.annagoeldimuseum.ch Glarus Naturzentrum Glarnerland Sonderausstellung «Winterfest! Vögel ums Haus» bis 15. März 2020. 32 für Glarner Dörfer typische «Wintervögel» entdecken und spielerisch erfahren, wie diese die kalte Jahreszeit meistern. Informationen, Kleinausstellungen, Spiel- und Forscherecke. Im Bahnhofsgebäude Schweizerhofstrasse 2, Glarus. Dienstag bis Freitag, 14.00 bis 17.30 Uhr, Samstag, 10.00 bis 12.00 Uhr. Eintritt frei. www.naturzentrumglarnerland.ch Samstag, 25. Januar Schwanden Lismerball «Once Upon a Time» im Gemeindezentrum Schwanden. Glarus Kursraum-Eröffnungsfeier an der Dr. Joachim Heerstrasse 2 von 14.00 bis 16.30 Uhr. Kirchliche Anzeigen Bibelkreis Manna, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten lädt ein zum Gottesdienst mit Bibelgespräch und Predigt, jeweils am 1. und 3. Samstag im Monat um 15.00 Uhr. Auskunft: Herr Tobler, Natel 079 342 02 78. Marianische Frauen- und Müttergemeinschaft (MFM) Glarnerland Regionalleiterin: A. Hefti, Telefon 055 612 14 78. Katholische Kirchgemeinde Glarus Süd, www.kathglarus.ch Donnerstag, 23. Januar, 18.00 Uhr: Schwanden, Gottesdienst anschl. HV SFE. Freitag, 24. Januar, 17.25 Uhr: Luchsingen, Rosenkranz; 18.00 Uhr: Luchsingen, Gottesdienst. Samstag, 25. Januar, 17.00 Uhr: Luchsingen, Gottesdienst. Sonntag, 26. Januar, 10.30 Uhr: Schwanden, Gottesdienst anschl. Spaghettata; 10.45 Uhr: Linthal, Gottesdienst; 09.30 Uhr: Engi, WGDK; 16.00 Uhr: Schwanden, Gottesdienst it./dt. Missione. Montag, 27. Januar, 19.00 Uhr: Schwanden, Rosenkranz. Dienstag, 28. Januar, 09.00 Uhr: Schwanden, Gottesdienst anschl. euch. Anbetung; 17.30 Uhr: Linthal, Rosenkranz; 18.00 Uhr: Linthal, Gottesdienst. Mittwoch, 29. Januar, 10.00 Uhr: Linthal, Gottesdienst im «Haus zur Heimat»; 17.00 Uhr: Schwanden, Rosen - kranz. Freie Evangelische Gemeinde (FEG) Ennenda, Hohlensteinstrasse 7, www.feg-ennenda.ch Freitag, 24. Januar, 20.00 Uhr: Jugentreff Powercell. Sonntag, 26. Januar, 09.45 Uhr: Gottesdienst. Mittwoch, 29. Januar, 20.00 Uhr: Gebetsabend. Evangelisch-Methodistische Kirche Glarus, www.emk-glarus.ch Samstag, 25. Januar, 18.00 Uhr: Jugendtreff «Chillcellar». Sonntag, 26. Januar, 09.45 Uhr: Gottesdienst, Pfarrer Doll, Kunsthaus Glarus, im Volksgarten Die Ausstung Just Another Story about Leaving, ist noch bis zum Sonntag, 1. März zu sehen. Eine Ausstellung über die Sammlungen des Glarner Kunstvereins, kuratiert von Michèle Graf, Selina Grüter und Sveta Mordovskaya in Zusammenarbeit mit Stefan Wagner, Mitarbeiter des Kunsthauses Glarus seit 1995. Mit Werken von Carl Andre, Eva Barto, Helen Dahm, Maria Eichhorn, Max Ernst, Christine Gallati, Hermann Haller, David Hockney, Ansichten der Ausstellung von Zoe Leonard aus dem Jahr 1997, einem Titel von Urs Lüthi, Bridget Riley, Vre Tschudi, unbekannte/-r Künstler/-in, Edouard Vallet, Louis Auguste Veillon und David Wojnarowicz. Die Ausstung Martin Stützle und Fridolin Walcher – Des Gletschers Kern, ist bis Sonntag, 1. März zu sehen. Im Mai 2018 sind die beiden Glarner Künstler Martin Stützle (lebt und arbeitet in Ennenda) und Fridolin Walcher (lebt und arbeitet in Nidfurn und Linthal) nach Grönland gereist. Sie waren Teil einer Gruppe von Wissenschaftler/-innen, Wirtschaftsvertreter/-innen und Diplomaten/-innen, die dazu eingeladen waren, die zwei arktischen Forschungsstationen der Schweiz, Swiss Camp und East GRIP zu besuchen und sich auszutauschen. Sie reisten weiter, weit über die Zivilisationsgrenze zum Humboldt- und zum Petermanngletscher bis zum 81. nördlichen Breitengrad und verbrachten drei Wochen in Kullorsuaq, einem grönländischen Inuit- Dorf, dass zu den am nördlichsten gelegenen Besiedlungen der Welt zählt. Aufgrund der vor Ort entstandenen Recherchen und ihren Eindrücken erstellten die beiden Künstler im letzten Jahr eine Serie von Werken, die im Kunsthaus Glarus erstmals zu sehen sind. Des Gletschers Kern ist eine Ausstellung zu Klimawandel und Gletscherschwund in der Schweiz und in Grönland. Die Fotografien aus Grönland und der beiden Glarner Gletscher Biferten und Clariden von Fridolin Walcher und die Druckgrafiken, Skulpturen und Performances von Martin Stützle stellen nicht zuletzt die Frage danach, mit welcher (Bild-)Sprache die deutlichen wissenschaftlichen Fakten «anders» erzählt werden können. Neue Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag 11.00 bis 17.00 Uhr. Näfels Museum des Landes Glarus im Freulerpalast Abwechslungsreiche Ausstellungen zu Kultur und Geschichte des Kantons Glarus. Textildruck: Produktion und Handel im Glarnerland; Schützen wesen und Glarner Bataillone; Skisport in Glarus. www.freulerpalast.ch. Mollis Ortsmuseum Glarus Nord Glarner Geologie- und Fossilienausstellung: Lassen Sie sich von der Ausstellung beeindrucken und erfahren Sie Wert - volles über die faszinierende Erdgeschichte. Sonderausstellung, das Glarner Universalgenie Fritz Zwicky. Astrophysiker, Morphologe, Raketenforscher, Erfinder. In der mit «Ecken und Kanten» gestalteten Ausstellung findet sich viel Sehenswertes und Überraschendes. Öffnungszeiten: Dienstag und Samstag 14.00 bis 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung. Telefon 055 612 38 60, E-Mail: marianne.nef@bluewin.ch Weesen Museum und Galerie, Kruggasse 2c Öffnungszeiten: April und Nov. Mi, Sa und So 14.00 bis 17.00 Uhr. Mai bis Okt.: Di, Mi, Do und Sa 14.00 bis 17.00 Uhr, So 10.00 bis 17.00 Uhr. Gruppen täglich nach Vereinbarung. www.museum-galerie-weesen.ch Kinderprogramm. Donnerstag, 30. Januar, 14.45 Uhr: Gottesdienst im APH Salem Ennenda, Bernd Rosner. Katholische Pfarrei Glarus, www.sankt-fridolin.ch. Samstag, 25. Januar, 18.00 Uhr: Hl. Messe. Sonntag, 26. Januar, 09.30 Uhr: Hl. Messe; 11.00 Uhr: Hl. Messe in pt/es; 17.30 Uhr: Hl. Messe in italienisch. Montag, 27. Januar, 17.00 Uhr: Rosenkranzgebet. Dienstag, 28. Januar, 09.00 Uhr: Hl. Messe. Mittwoch, 29. Januar, 10.00 Uhr: Hl. Messe im Alters zentrum Bergli, Glarus. Freitag, 31.. Januar, 09.00 Uhr: Hl. Messe. Pfimi Glarus Andreas W. Schranz, Thermastrasse 8, 8762 Schwanden. Katholische Pfarrei Netstal Donnerstag, 23. Januar, 10.00 Uhr: Hl. Messe im Alters - wohnheim Bruggli. Auch Gäste von Auswärts sind herzlich willkommen. Samstag, 25. Januar, 18.00 Uhr: Vorabend - gottesdienst. Sonntag, 26. Januar, 09.30 Uhr: Pfarreigottesdienst; 11.00 Uhr: Eritreischer Gottesdienst. Dienstag, 28. Januar, 08.30 Uhr: Hl. Messe in der Marienkapelle. Donnerstag, 30. Januar, 08.30 Uhr: Hl. Messe in der Marienkapelle. Katholische Pfarrei St. Hilarius Näfels «Pfarrkirche Näfels» Freitag, 08.00 Uhr: Eucharistiefeier. Samstag, 09.30 und 17.30 Uhr: Eucharistiefeier; 19.00 Uhr: Eucharistiefeier in ital. Sprache. Sonntag, 09.15 Uhr: Eucharistiefeier; 18.45 bis 19.15 Uhr: Beichtgelegenheit; 19.30 Uhr: Eucharistiefeier. Montag bis Donnerstag, 08.00 Uhr: Eucharistiefeier; 17.30 Uhr: Rosenkranz. «Marienkirche Mollis» Sonntag, 10.30 Uhr: Eucharistiefeier. Montag, 15.00 Uhr: Rosenkranz. «Bruder-Klaus-Kapelle Schwändital» Sonntag, 09.30 Uhr: Eucharistiefeier. «Fridolinskapelle Mühlehorn» Sonntag: keine Eucharistiefeier. «Altersheim Letz Näfels» Donnerstag, 09.30 Uhr: Rosenkranz. Samstag, 16.00 Uhr: Eucharistiefeier. Dienstag, 09.30 Uhr: Eucharistiefeier. Donnerstag, 09.30 Uhr: Rosenkranz. «Klosterkirche Näfels» Freitag, 06.30 Uhr: Eucharistiefeier; 17.25 Uhr: Rosenkranz. Samstag, 06.30 Uhr: Eucharistiefeier; 16.00 Uhr: Beichtgelegenheit. Sonntag, 08.00 Uhr: Eucharistiefeier; 17.25 Uhr: Rosenkranz. Montag und Dienstag, 06.30 Uhr: Eucharistiefeier. Mittwoch, 19.30 Uhr: Eucharistiefeier. Donnerstag, 06.30 Uhr: Eucharistiefeier; 20.00 Uhr: Anbetungsstunde und Beichtgelegenheit bis 21.00 Uhr. Katholische Pfarrei Oberurnen Donnerstag, 23. Januar, 08.30 Uhr: Rosenkranz in der Nothelferkapelle; 09.00 Uhr: Hl. Messe in der Nothelfer - kapelle. Freitag, 24. Januar, 18.00 Uhr: Anbetung, Rosenkranz, Beichte; 19.00 Uhr: Hl. Messe. Samstag, 25. Januar, Historischer Verein des Kantons Glarus Royales im Glarnerland 17.00 Uhr: Beichtgelegenheit; 17.30 Uhr: Rosenkranz; 18.00 Uhr: Hl. Messe. Sonntag, 26. Januar, 08.30 Uhr: Beichtgelegenheit; 08.45 Uhr: Barmherzigkeitsrosenkranz; 09.00 Uhr: Hl. Messe. Dienstag, 28. Januar, 19.00 Uhr: Anbetung; 19.30 Uhr: Hl. Messe. Mittwoch, 29. Januar, 09.00 Uhr: Hl. Messe. Donnerstag, 30. Januar, 08.30 Uhr: Rosenkranz in der Nothelferkapelle; 09.00 Uhr: Hl. Messe in der Nothelferkapelle. Garagechilchä (FEG) Niederurnen, Weidstrasse 3, www.feg-niederurnen.ch Donnerstag, 23. Januar, 17.45 Uhr: Bibel Life; 20.00 Uhr: Gebetsabend. Sonntag, 26. Januar, 09.30 Uhr: Impuls – Gottesdienst, Input Lisa Leisi, Thema: Meinungsfreiheit oder Zensurgesetz? Katholische Pfarrei Niederurnen und Bilten (Nu = Gottesdienst in Niederurnen; Bi = Gottesdienst in Bilten). Donnerstag, 16. Januar, 18.30 Uhr (Bi): Hl. Messe; 19.00 Uhr (Nu): Rosenkranz. Samstag, 25. Januar, 16.30 Uhr (Bi): Beichtgelegenheit; 17.00 Uhr (Bi): Hl. Vorabendmesse. Sonntag, 26. Januar, 09.30 Uhr (Nu): Kirchenkaffee im Pfarreiheim, zubereitet von der Seniorengruppe; 10.30 Uhr (Nu): Hl. Sonntagsmesse. Mittwoch, 29. Januar, 10.00 Uhr (Nu): Hl. Messe im Seniorenzentrum; 18.30 Uhr (Nu): Hl. Messe. Donnerstag, 30. Januar, 18.30 Uhr (Bi): Hl. Messe; 19.00 Uhr (Nu): Rosenkranz. Maria Bildstein www.mariabildstein.ch Am Dienstag, 14. Januar, sprach der Historiker und Schriftsteller Dr. phil. Michael von Orsouw vor dem Historischen Verein des Kantons Glarus im «Glarnerhof» über sein Buch «Blaues Blut. Royale Geschichten aus der Schweiz». Dr. phil. Michael von Orsouw referierte über Blaues Blut in der Schweiz. Kulturbühne Lihn, Filzbach Stewy.Jazz.Klänge. Nicole Herzog & Stewy von Wattenwyl Group treten am Samstag, 25.Januar, ab 20.30Uhr auf der Kulturbühne Lihn in Filzbach auf. Ab 18.30 Uhr stimmt ein Golden-Twenties- Buffet die Gäste auf den jazzigen Abend ein. Neu kann man sich für einen kostenlosen Shuttlebus anmelden, der nach dem Konzert ins Tal, nach Näfels, fährt. Musik begleitet die Schweizerin Nicole Herzog seit frü - hester Jugend. Nach Abschluss ihres Studiums produzierte sie mit einem Berner Pianisten das Album «Intimacy» und gewann damit den «Radio Swiss Jazz Award» 2014. Im Herbst 2016 nahm sie mit «I Loves You Billie», welches den 100. Geburtstag von Billie Holiday und den 80. Geburtstag der Uraufführung der Jazzoper «Porgy and Bess» zum Anlass nimmt, um die Mutter des modernen Jazz zu feiern, ein weiteres Album auf. Dabei kommt zeitlose, gereifte Musik von Billie Holiday und George Gershwin durch Stewy von Wattenwyls erfrischende Arrangements in einem völlig neuen, zeitgemässen Kleid daher. Nicole, die mit ihrer kleinen Familie in Kopenhagen lebt, begeistert mit zugleich zerbrechlicher wie auch gewaltiger Stimme sowie Hingabe und Tiefgang, genau wie das grosse Vorbild Billie Holiday. ● pd. INSERATEANNAHME (Foto: zvg) Zahlreiche Monarchen weilten in den letzten 200 Jahren in der Schweiz. Die «demokratischen» Eidgenossen empfingen sie mit Begeisterung und bekundeten Interesse am Schicksal der gekrönten Häupter. Das Buch enthält 13 Geschichten – von Kaiser Joseph II. bis Haile Selassie. Ludwig II., König von Bayern, hielt sich 1865 und 1881 in der Schweiz auf, das zweite Mal begleitet von Schauspieler Josef Kainz. Der Exzentriker und Autokrat war von der «Hirtendemokratie» begeistert. Er besuchte die Schauplätze der Tellsage in der Innerschweiz und wollte sogar das Rütli kaufen, um dort ein Schloss zu bauen. Gustav IV. Adolf, 1792 –1809 König von Schweden, agierte innen- und aussenpolitisch glücklos und verlor im Krieg diverse Gebiete. 1809 musste er abdanken. Nach Irrfahrten durch Europa kam er in die Schweiz, erwarb ein Haus in Basel und wurde als Gustav Adolf Gustafsson Bürger der Stadt. Nach weiteren Reisen starb er 1837 in St. Gallen. Tragisch gestaltete sich der Aufenthalt des beliebten belgischen Königpaars, Leopold III. und Astrid im Jahr 1935. Die Königin kam in der Nähe von Küssnacht bei einem Autounfall ums Leben. Mit dem ersten Nachtflug der Geschichte brachte der Flugpionier Walter Mittelholzer der Associated Press Aufnahmen der Unfallstätte nach London, die sofort um die ganze Welt gingen. Haile Selassie, Kaiser von Abessinien, sprach 1936 als Bitt - steller bei der Versammlung des Völkerbundes vor. Ein Gesuch des Vertriebenen, sich in der Schweiz niederzulassen, beantwortete der Bundesrat abschlägig. 1954 wurde ihm hingegen ein offizieller Empfang bereitet. Er war an den industriellen Errungenschaften der Schweiz interessiert und besuchte die Maschinenfabrik Oerlikon und den Waffen - produzenten Bührle. Gekrönte Häupter kamen auch ins Glarnerland, vor allem ins Bad Stachelberg, das von 1830 bis 1914 ein angesehener Kurort war. 1830 wohnten Prinz Charles Louis Bonaparte, der spätere Kaiser Napoleon III., der damals Schüler der Offiziersschule in Thun war, und sein Lehrer Guillaume Henri Dufour, der spätere General im Sonderbundskrieg, im «Stachelberg». ● Veronika Feller-Vest Nicole Herzog kommt ins «Lihn» nach Filzbach. (Illustration: zvg) Anmeldung: Seminarhotel Lihn, Panoramastrasse 28, 8757 Filzbach, Telefon 055 614 64 64, E-Mail: info@lihn.ch. ) 055 6474747 * fridolin@fridolin.ch

SOZIALES/VEREINE Donnerstag, 23. Januar 2020 | Seite 31 Sozialhilfe Soziale Dienste Stützpunkt Süd, Bahnhofstrasse 13, Schwanden, Tel. 055 6466980, E-Mail sozialdienst-sued@gl.ch. Soziale Dienste Stützpunkt Mitte, Winkelstrasse 22, Glarus, Telefon 055 6466710, E-Mail sozialdienst-mitte@gl.ch. Soziale Dienste Stützpunkt Nord, Bahnhofstrasse 24, Näfels, Telefon 055 6466970, E-Mail sozialdienst-nord@gl.ch. Schulsozialarbeit des Kantons Glarus Soziale Dienste Stützpunkt Süd, Bahnhofstrasse 13, Schwanden, Telefon 055 6466980, E-Mail schulsozialarbeit@gl.ch, www.gl.ch/schulsozialarbeit. Zusätzliche Angebote im Stützpunkt Nord Opferberatungsstelle Kanton Glarus Telefon 055 6466736; E-Mail opferberatung@gl.ch. Alimentenhilfe Telefon 055 6466970. Kindes-, Erwachsenenschutz und Erbschaftswesen Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde, Erbschaft und Kindesunterhalt, Asylstrasse 30, 8750 Glarus, Telefon 055 6466910, E-Mail kesb@gl.ch. Opferberatungsstelle des Kantons Soziale Dienste Stützpunkt Nord, Bahnhofstrasse 24, 8752 Näfels, Telefon 055 6466736, E-Mail opferberatung@gl.ch. Notfall Telefon 143 (Dargebotene Hand). Spitex-Dienste Spitex Süd Schulhaus/Hauptstrasse 22, 8777 Diesbach, Telefon 055 6444010, E-Mail glarus-sued@spitexgl.ch. Spitex Sernftal Dorfstrasse 60, 8766 Matt, Telefon 055 6422145, Natel 079 2182310, E-Mail sernftal@spitexgl.ch. Spitex Glarus Ygrubenstrasse 36, 8750 Glarus, Telefon 055 6404153, E-Mail glarus@spitexgl.ch, www.spitex-glarus.ch Spitex Glarus Nord Erlenstrasse 3, 8753 Mollis, Telefon 055 6222101, E-Mail glarus-nord@spitexgl.ch, www.spitex-glarus-nord.ch. Spitex-Kantonalverband (KVGL) Schweizerhofstrasse 1, 8750 Glarus, Geschäftsstelle: Telefon 055 6408551, E-Mail sekretariat@spitexgl.ch, www.spitexgl.ch. Kranken- und Sterbebegleitungen Krankenbegleitung Glarner Hinterland Vermittlung: Ruth Schärer-Zweifel, Telefon 079 4841501. Krankenbegleitung Sernftal Vermittlung: Marianne Elmer-Jenny, Auen 43, 8766 Matt, Telefon 055 6421079, oder Spitex Sernftal, Telefon 055 6422145. Krankenbegleitung Schwanden und Umgebung Vermittlung: Telefon 079 9196265. Verein Krankenbegleitung Glarus/Glarus Nord Vermittlung Glarus: Marlies Steiner, Telefon 079 4129565 Vermittlung Glarus Nord: Alice Nydegger, Telefon 079 3926476 Mütter- und Väterberatung Glarnerland www.muevaeberatung.ch/office@muevaeberatung.ch. Niederurnen (Glarus Nord): Marianne Blaser, Hauptstrasse 41, Telefon 079 4058623. Glarus: Rebecca Feldmann, Schulerhaus, Ennetbühlerstr. 5, Tel. 079 3018454. Schwanden (Glarus Süd): Sabine Hämmerli, Thermastrasse 16, Telefon 079 3018410. Fachstelle Pflegekinder des Kantons Soziale Dienste Stützpunkt Süd, Bahnhofstrasse 13, 8762 Schwanden, Telefon 055 6466717, E-Mail pflegekinder@gl.ch. Beratungs- und Therapiestelle Sonnenhügel Asylstrasse 30, 8750 Glarus, Telefon 055 6464040 (Sekretariat). E-Mail sekretariat@bts-glarus.ch, www.bts-glarus.ch. Rotes Kreuz Glarus Sekretariat: Kasernenstrasse 2, 8750 Glarus Fahrdienst Telefon 055 6502778, E-Mail fahrdienst@srk-glarus.ch. Notruf Telefon 055 6502781, E-Mail notruf@srk-glarus.ch. Entlastungsdienst Telefon 055 6502777, E-Mail entlastungsdienst@srk-glarus.ch. Beratung/Selbsthilfegruppen Bechterew-Therapiegruppe Kanton Glarus Kantonsspital Glarus. Auskunft: August Rohr, Fuhr 4, 8777 Diesbach, Telefon 055 6531104. Beratungsstelle für Alkohol- und andere Suchtgefährdete Siehe unter Beratungs- und Therapiestelle Sonnenhügel. Beratungsstelle für Langzeitarbeitslose ALO-Job, ALO-Treff Mühleareal 27, 8762 Schwanden, Telefon 055 6441884. Beratungsstelle für Partnerschafts-, Familienund Sexualberatung Siehe unter Beratungs- und Therapiestelle Sonnenhügel. Diabetesberatung, Kantonsspital Glarus Beratungen nach telefonischer Vereinbarung auf ärztliche Anmeldung. Fachgeleitete Gruppe «Trennung/Scheidung» Austausch zum Thema und die damit zusammenhängenden Schwierigkeiten. Angesprochen sind Frauen und Männer in Trennung/ Scheidung. Moderierter Treff: monatlich, in Niederurnen. Kontakt: E-Mail selbsthilfe@triaplus.ch, Telefon 041 8591727. FRAMI Freiwilligenarbeit in der Migration Simone Vock, Koordinationsstelle FRAMI, Postfach, 8750 Glarus, E-Mail info@frami.ch, Telefon 079 5543887, www.frami.ch KISS Nachbarschaftshilfe für Jung und Alt Hintere Villastrasse 4, 8755 Ennenda, Telefon 079 603 20 50, glarus@kiss-zeit.ch, www.kiss-zeit.ch/glarus. Konflikte-Mediation Glarus Telefon 079 6395757, www.mediation-glarus.ch. Krebsliga Ostschweiz, Beratungsstelle Glarus Telefon 055 6463247. Lichen Sclerosus Austauschgruppe Glarus Auskunft und Infos: E-Mail glarus@lichensclerosus.ch, www.lichensclerosus.ch. Lösungsorientierte Konfliktlösung Kostenlose Auskunft von ca. 30 Minuten, jeden letzten Mittwoch im Monat, 16.00 bis 18.00 Uhr, Spielhof 14a. Ich gebe Auskunft welcher Ansatz der Konfliktlösung in Ihrem Fall geeignet sein könnte. Voranmeldung unter: Telefon 055 650 18 52, E-Mail info@advokatur-langlotz.ch. Philipp Langlotz, Anwalt und Mediator Lungenliga Glarus Wiggispark Netstal, Telefon 055 6405015, www.lungenliga-gl.ch. Multiple-Sklerose-Regionalgruppe Glarus Kurt Gerber, Vorderdorfstrasse 44, 8762 Schwanden, Telefon 079 2708990, E-Mail kurtgerber@bluewin.ch. Multiple-Sklerose-Selbsthilfegruppe Glarus Erika Inglin, Feldstrasse 9c, 8867 Niederurnen, Telefon 055 6101461, Natel 079 2991061, E-Mail a.inglin@bluewin.ch. Rheumaliga Glarus Geschäftsstelle, Monika Bücking-Rack, Federiweg 3, 8867 Niederurnen, Telefon 055 6101516 oder 079 3662223, E-Mail rheumaliga.gl@ bluewin.ch, www.rheumaliga.ch/gl. Beratung c/o Pro Infirmis, Burgstrasse 15, 8750 Glarus, Telefon 055 6453616. Schuldenberatung Glarnerland Schuldenberatung Glarnerland, Mühleareal 27, 8762 Schwanden, Tel. 055 6441444, E-Mail glarus@schulden.ch, www.schulden.ch. Selbsthilfegruppe Equilibrium Verein zur Bewältigung von Depressionen. Treffpunkt: jeden 2. und 4. Dienstag im Monat, 19.00 bis 21.00 Uhr, Spital Glarus, hinter der Cafeteria. Kontakt: E-Mail: vreni.bruhin@gmx.ch, j.rochaix@gmx.ch Selbsthilfegruppe für Frauen mit einer Krebserkrankung Telefon 055 6463247. Selbsthilfegruppe für Hirnverletzte und deren Angehörige Kontakt Betroffene: P. Rhyner, Telefon 055 612 0141, Kontakt Angehörige: S. Smits, Telefon 055 6408775. Selbsthilfegruppe für hochsensible Menschen Telefon 055 6433592. SICHTBAR Linth, eine Beratungsstelle des Schweizerischen Blindenbundes Bahnhofstrasse 24, 8730 Uznach, Telefon 055 610 40 50, E-Mail sichtbar-linth@blind.ch, www.blind.ch Familie Erziehungsberatung/Elternausbildungskurse IEB glarnerland, Monika Murer, dipl. Erziehungsberaterin, Telefon 055 6531612, E-Mail kontakt@ieb-gl, www.ieb-gl.ch. Familientreff Summervogel, Mollis S. Weibel, Telefon 055 6121453 oder 079 4467726, Familientreff Summervogel, Postfach 156, 8753 Mollis. Frauenzentrale des Kantons Glarus 8755 Ennenda, www.frauenzentrale-glarus.ch, Telefon 078 6158144, E-Mail info@frauenzentrale-glarus.ch. «Beratungsstelle» Telefon 078 7927587, E-Mail beratung@frauenzentrale-glarus.ch «Elternbildung» Tel. 079 6889046, E-Mail elternbildung@frauenzentrale-glarus.ch. Joyning Glarnerland Telefon 055 6537080, www.joyning-gl.ch. Joyning Elterncoaching – Wenn Eltern nicht mehr weiter wissen – wir sind für Sie da! www.joyning-gl.ch, Telefon 076 4509278, E-Mail jufabe@joyning-gl.ch. ReVier Hilfsverein Ennenda Hintere Villastrasse 4, 8755 Ennenda, Telefon 055 6402021; Britta Schlegel, Telefon 079 6175116. www.hilfsverein-ennenda.ch. Stillberatung – La Leche League Auskünfte sowie telefonische Stillberatung: Sandra Tschudi, Telefon 055 61216 90; Carmen Kundert-Mayer, Telefon 055 6409206; Corina Jenny-Zaugg, Telefon 079 476 6082. www.stillberatung.ch. Trageberatung Glarnerland Tragetuch-, Tragehilfeberatung nach telefonischer Termin - vereinbarung, Silvia Schmidli, Telefon 079 7525452; Rita Frank, Telefon 079 7739637. Trauercafé am Kantonsspital Telefon 055 6464010 (Spitalseelsorger) oder Telefon 055 6463247 (Krebsliga). Verein für Gewaltprävention Verein Glaris lueget häne. www.vereinglh.jimdo.com. Verein Tagesfamilien Glarnerland Informationen und Anmeldung bei der Vermittlung, Telefon 079 5806717, E-Mail vermittlung-mitte@tagesfamilien-glarnerland.ch oder der Geschäftsstelle, Telefon 079 9103744, E-Mail info@ tagesfamilien-glarnerland.ch. www.tagesfamilien-glarnerland.ch Kinderkrippen Kinderspielgruppe Glarner Hinterland Iris Gisler, Telefon 077 4140345, und Marina Allenspach, Telefon 079 7236179. Purzelgruppe Glarner Hinterland Iris Gisler, Telefon 077 4140345. Spielgruppe Klausä-Räupli, Linthal Priska Hösli-Züger, Telefon 055 6402835. Chinderburg Schwanden Güetlistrasse 3, 8762 Schwanden. www.chinderburg-schwanden.ch. Telefon 055 6444617, E-Mail chinderburg@hotmail.com, Chrabbelgruppe Schwanden Gemeindezentrum, Seiteneingang Untergeschoss. Auskunft: Simone Stüssi, Telefon 076 4777046. Kinderspielgruppe Schwanden Sibylle Marti, Telefon 055 6444291. Chliitaler Waldspielgruppe Susanne Bernet, Elm, Telefon 078 8067299. Chrabbelgruppe Glarus (Mitte) Gemeindesaal Riedern, Natascha Hug, Telefon 076 5860114 und Manuela Dürst, Telefon 079 6379677. Kinderkrippe Glarus C. Elmer-Ferrari, Krippenleiterin, Telefon 055 6401723. Spielgruppe Bürzelbaum, Glarus Jrene Luchsinger, Telefon 055 6409264, 079 7956991, E-Mail spielgruppe.buerzelbaum@bluewin.ch, spielgruppe-buerzelbaum.ch. Waldspielgruppe «Biiälistogg», Riedern Telefon 055 6406062. Spiilchischtäträff Nieder-/Oberurnen in der «Alten Post», 8868 Oberurnen. Barbara Rickenbach, Telefon 079 7844187, E-Mail barbararickenbach@msn.com. Kidstreff Niederurnen Marianne Landolt, Telefon 055 6103719, www.feg-niederurnen.ch. Spielgruppe Niederurnen ref. Kirchgemeindehaus, E-Mail info@famcluni.ch www.famcluni.ch/spielgruppe. Verein Spielgruppe Weesen-Amden Telefon 055 6161216, www.sweam.ch, E-Mail spielgruppe@schulen-weesen-amden.ch Waldmäuse Gäsi Karin Zimmermann-Fenner, Telefon 055 6101700, www.waldmaeuse-gaesi.ch. Tagesstruktur/Mittagstisch/Hort Hort Linthal Klausenstrasse 2, 8783 Linthal. Telefon 055 6431666, E-Mail hortlinthal@glarus-sued.ch. Hort Mitlödi Oberdorf 13, 8756 Mitlödi, www.hortmitloedi.blogspot.ch, Telefon 055 6442560, E-Mail hortmitloedi@glarus-sued.ch. Tagesstruktur Ennenda Mattstrasse 7a, Telefon 058 6118084, E-Mail ts-ennenda@glarus.ch, www.gemeinde.glarus.ch. Tagesstruktur Glarus Schwertgasse 25 (Schulhaus Glärnisch), Telefon 055 6401837, E-Mail ts-glarus@glarus.ch. www.gemeinde.glarus.ch. Tagesstruktur Netstal Kirchweg 1 (alte Post), Telefon 058 6118083, E-Mail ts-netstal@glarus.ch, www.gemeinde.glarus.ch. Tagesstruktur Näfels (Mittagstisch/Hort) Schulhaus Dorf, Schmiedgasse 14b, Telefon 058 6117303, E-Mail fachstelle_tagesstrukturen@glarus-nord.ch. Tagesstruktur Mollis (Mittagstisch/Hort) Gemeindehaus Mollis, Telefon 079 3209347, E-Mail fachstelle_tagesstrukturen@glarus-nord.ch. Tagesstruktur Obstalden (Mittagstisch) Basisstufenschulhaus, Untere Bitzi 8, Telefon 055 6141173. E-Mail fachstelle_tagesstrukturen@glarus-nord.ch. Tagesstruktur Oberurnen (Mittagstisch/Hort) Schulhaus Rauti, Länderstrasse 2, Telefon 077 4181549. E-Mail fachstelle_tagesstrukturen@glarus-nord.ch. Tagesstruktur Niederurnen (Mittagstisch/Hort) Schulhaus Büel, Büel 1, Telefon 058 6117286, E-Mail fachstelle_tagesstrukturen@glarus-nord.ch. Tagesstruktur Bilten (Mittagstisch/Hort) Primarschulhaus, Pestalozzistrasse 1, Telefon 058 6117262, E-Mail fachstelle_tagesstrukturen@glarus-nord.ch. Seniorinnen und Senioren Alzheimer Glarus Telefon 079 3382883, Beratung: Telefon 058 0588000, Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr, www.alz.ch/gl, E-Mail glarnerland@alz.ch. Alzheimer-Angehörigengruppe Auskunft und Anmeldung: Cornelia Bruhin, Telefon 055 6442368 oder 079 2575114, E-Mail cornelia.bruhin@alz.ch. Begegnungen im Alter Dienstag, 18. Februar, 14.00 Uhr: Lottomatch, Spielnachmittag mit Frau Zimmermann, Gesellschaftshaus Ennenda in der Gemeindestube. Unkostenbeitrag: Fr. 8.–. Pro memoria: Seniorenzmittag/Mittagsclub Filzbach/Obstalden, Tel. 055 6141238; Mühlehorn, Tel. 055 6141238; Mollis, Tel. 055 6121183; Niederurnen, Tel. 055 6101442/055 6102566; Glarus, Tel. 055 6456220; Mitlödi, Tel. 055 6441315/055 6441228; Schwanden, Tel. 055 6441171/055 6441307; Schwändi, Tel. 055 6441732; Luchsingen, Tel. 055 6431551; Rüti-Diesbach- Betschwanden, Tel. 055 6431362; Linthal, Tel. 055 6431452; Braunwald, laut Flugblatt; Haslen: nächste Mittagstische: Donnerstag, 30. Januar, Tel. 055 6443106/079 6137934; Sool: Tel. 055 6442041/055 6441232; Ennenda, Tel. 055 6401352; Netstal: Mittwochs im Altersheim Bruggli; Näfels, Tel. 055 6121030; Niederurnen, Tel. 055 6102937. Pro Senectute Gerichtshausstrasse 10, Glarus, Telefon 055 6456020, E-Mail info@gl.pro-senectute.ch. «Senioren für Senioren» Kanton Glarus Vermittlungsstelle, Telefon 055 645 60 22, Gerichtshausstrasse 10, 8750 Glarus (bei Pro Senectute). SENIOcare AG, Wismetpark, Weesen www.seniocare.ch. Für Menschen mit Behinderung Atembehinderte Glarnerland Kontaktperson: Maja Schindler, Bränd 65, 8762 Schwändi, Telefon 055 6441602, E-Mail majaschindler@bluewin.ch. Fachstelle für behindertengerechtes Bauen Postfach 306, 8750, Glarus. Geschäftsstelle: Telefon 055 6402328 Heilpädagogischer Dienst St.Gallen/Glarus Bahnhofplatz 7, 9000 St.Gallen, Telefon 071 2423060. E-Mail st.gallen@hpdienst.ch, www.hpdienst.ch. Hörbehinderte Glarnerland Kontaktpersonen: Clärli Stoop-Neyer, Präsidentin, Poststrasse 19, 8867 Niederurnen, Telefon 055 6102213; Maja Schindler, Aktuarin, Bränd 65, 8762 Schwändi, Telefon 055 6441602. insieme/Vereinigung Cerebral Glarus Maya Allemann, Telefon 055 6404812 (Sekretariat) und Petra Jenny, Telefon 055 6404245 (Vermittlerin individuelle Entlastung). Pfarramt für Menschen mit Behinderung Andrea Rhyner-Funk, Pfarrerin, Meissenboden, 8767 Elm, Telefon 055 6421207. PluSport – Sport für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung montags: Polysportiv, 20.00 Uhr, Zaunturnhalle Glarus. donnerstags: Schwimmen, 20.00 Uhr, Gründli Glarus. Telefon 079 280 98 43, www.plusport-glarus.ch Pro Infirmis Burgstrasse 15, Glarus, Telefon 058 775 16 16, E-Mail glarus@proinfirmis.ch. SICHTBAR Linth, eine Beratungsstelle des Schweizerischen Blindenbundes Bahnhofstrasse 24, 8730 Uznach, Telefon 055 610 40 50, E-Mail sichtbar-linth@blind.ch, www.blind.ch Verein Glarner Rollstuhltaxi Fahrtenbestellungen: Telefon 079 6296665; Präsident: Heinrich Knöpfel, Telefon 055 6145004. Tierisches Fischerecke des Glarner Kantonalen Fischereiverbandes Fischereimuseum Mettlen, www.fischereiverband-glarus.ch, E-Mail kantonaler@fischereiverband-glarus.ch. Fledermausschutz Glarus Für Auskünfte, Beratungen und bei Tierfunden: ganzer Kanton: Monica Marti, Büchelstrasse 7, 8753 Mollis, Tel. 055 6222180/81, monica.marti@dplanet.ch; Glarus Süd: Hans Keller, Geissgasse 24, 8762 Schwanden, Telefon 055 6444228; Schänis: Theo Scheidegger, Ziegelhof 8, 8718 Schänis, Telefon 055 6153220. Glarner Natur- und Vogelschutzverein https://gl-nvv.jimdo.com Kantonaler Glarner Tierschutzverein Telefon 055 6402640, www.tierschutz-glarus.ch. Kleintierfreunde Glarus Süd Samstag, 21. März: Hauptversammlung. www.gvfk.ch/glarus sued.htm Naturzentrum Glarnerland Info, Kleinausstellungen, Spiel- und Forscherecke. Im Bahnhofs - gebäude Glarus. Dienstag bis Freitag, 14.00 bis 17.30 Uhr; Samstag, 10.00 bis 12.00 Uhr. Eintritt frei. www.naturzentrumglarnerland.ch Schweizerischer Schäferhunde-Club OG Tödi Detaillierte Infos der Vereinsnachrichten bitte unter: www.og-toedi.ch. SKG Sektion Glarnerland Sporthundetrainig. www.skg-glarnerland.ch. Diverses Energieberatungsstelle Glarnerland Telefon 055 6466470, E-Mail ebs@gl.ch. Mieterinnen- und Mieterverband des Kantons Glarus (MV GL) Telefon 0848 051 051. E-Mail info@gl.mieterverband.ch. Niederschwellige Deutschkurse für Migrantinnen Frauenzentrale des Kantons Glarus, M. Brunner, Telefon 055 6122212, C. Kock Marti, Telefon 055 6421930. Schülerkreis für Nachhilfe Susanne Breitenmoser, Postfach, 8750 Glarus, Tel. 055 6402093. Vitaswiss/Volksgesundheit Glarnerland Helena Zambusi, Tel. 055 6401284, www.vitaswiss.ch/glarnerland. Bibliotheken/Ludotheken Landesbibliothek des Kantons Glarus Alte Stadtschule, Hauptstrasse 60, Telefon 055 6466330, www.gl.ch – Bildung und Kultur – Kultur – Landesbibliothek. Gemeindebibliothek Hätzingen Schulhaus Hätzingen, E-Mail bibliothek@glarus-sued.ch. Schul- und Volksbibliothek Matt Schul- und Gemeindebibliothek Ennenda im Hofschulhaus. Kinder- und Schülerbibliothek Netstal im Primarschulhaus. Schul- und Gemeindebibliothek Kerenzen im Schulhaus Filzbach. Schul- und Gemeindebibliothek Mollis im Sekundarschulhaus. Schul- und Gemeindebibliothek Niederurnen im Linth-Escher-Schulhaus. Gemeindebibliothek Bilten Telefon 055 6152630. Gemeindebibliothek Schänis Rathausplatz. Bibliothek Weesen Wismetstrasse 6, 8872 Weesen, Telefon 079 8374950. Ludothek Glarus www.ludothek-glarus.ch. Ludothek Weesen Telefon 055 6161280. Vereine Ahnenforschung / Verein FPF Telefon 079 2510172, E-Mail kilian@schaettin-family.ch, www.verein-fpf.ch. Verein zur Förderung des Bogenschiessens Nick Toth, Telefon 079 4203792. Glarner Industrieweg GIW Hauptstrasse 41, 8750 Glarus, Telefon 055 6402022, E-Mail giw@gmx.ch, www.glarner-industrieweg.ch. Glarner Kammerorchester Präsidentin S. Kammerecker, Telefon 055 6409461, E-Mail skammerecker@bluewin.ch, www.gko.ch. Glarner Modelleisenbahnklub GMEK info@gmek.info, www.gmek.info. Glarner Offiziersgesellschaft Aktuelles Jahresprogramm: www.gog-glarus.ch. Glarner Singverein Präsidentin M. Zimmermann, Telefon 079 176 94 27, E-Mail margi.zimmermann@bluewin.ch. Glarner Tennisclub Ennenda Esther Reust, Telefon 055 6404166, www.glarner-tc.ch. GLTV Glarner Turnverband www.gltv.ch. Golf-Glarnerland www.golf-glarnerland.ch. Judo- und Ju-Jitsu-Club des Kantons Glarus www.jjglarus.ch. Judoclub Yawara Glarnerland Glarus, Telefon 055 6403135 (abends); E-Mail nicoletti.yawara@sunrise.ch, www.yawara.ch. Karateschule Glarus Trainingslokal: «alte Brauerei Glarus». Info: Daniel Rimann, Telefon 079 4211406, www.kc-glarus.ch. Modellfluggruppe Glarnerland MFGG Flugplatz Mollis. Präsident: Hansjörg Gutknecht, E-Mail hansjoerg.gut knecht@bluewin.ch. Homepage: www.mg-glarnerland.ch. Pro Velo Linth Präsident Toni Schmid-Padovan, Schwanden, Telefon 079 2384787. Stockenten – Nordic Walking Gruppe Glarnerland Wir treffen uns jeden Donnerstag um 19.00 Uhr zum gemeinsamen Walken. Der Treffpunkt variiert jeweils nach Saison. Infos: www.stockenten-gl.ch oder Conny Hefti, Tel. 079 254 10 29. Tauchclub Fridli-Divers Glarnerland Anmeldung: This Leisinger, Telefon 079 6639370 oder E-Mail m.leisinger@bluewin.ch, www.fridlidivers.ch. Pfadi Kärpf, Glarus Süd www.pfadi-kaerpf.ch. Bei Fragen meldet euch bei eurem Stufenleiter (Nummer im Räuchli). Samariterverein Linthal und Umgebung Telefon 055 6432604, www.linthal.ch/samariterverein.html. INSERATEANNAHME Turnverein Linthal www.tvlinthal.ch. TnV Hätzingen-Luchsingen Wir sind ein Turnerinnenverein mit einem vielseitigen Angebot für Kinder, Jugendliche und Frauen: Mutter/Vater-Kind Turnen, Kinder - turnen, Mädchenriege, Knabenriege, Volleyballtraining, Turnstunden. E. Mächler, Telefon 079 9111504, www.tnvhaetzingen.weebly.com. Turnveteranen Hätzingen Dienstag, 11. Februar, ab 14.30 Uhr: «Hock» im «Schiistübli», Hätzingen. Fellnähgruppe Tödi Erika Schwab, Telefon 055 6432506, www.gvfk.ch. Skiclub Luchsingen www.scluchsingen.ch. DTV Schwanden / Kinderturnen O. Kalberer, Telefon 076 4963151. Samariterverein Schwanden und Umgebung Bruno Roth, Telefon 055 6444488. Schiffs-, Flug- und Automodellbau, Schwanden Telefon 078 7173038. Turnverein Schwanden David Luchsinger, Telefon 055 6541627. Samariterverein Sernftal Telefon 055 6425959. Männerriege Engi www.engi.tv. Chor 1666, Matt Martin Kälin, Telefon 079 7196972, www.chor1666.ch. Turnen Matt (Bodyfit) Christine Freitag, Elm, Telefon 079 3443663. KiTu Mitlödi Isabella Gertsch, Telefon 055 6442210. SongLine Chor Ennenda S. Leuppi, Telefon 079 8550230, www.songlinechor.ch. Turnende Jugend Ennenda Martina Stüssi, Telefon 079 7672239, E-Mail Martina495@gmail.com; Andi Waldvogel, Telefon 079 7847680, E-Mail andreas.waldvogel@tvennenda.ch. Astronomische Gruppe Glarus Peter Titzig, E-Mail peter.titzig@googlemail.com, www.astrogruppe-glarus.ch. Baby- und Kleinkindschwimmen Gumpifrosch Nadja Winter, Telefon 077 4408186, www.gumpifrosch.ch. Diabetiker Selbsthilfe Glarus Adolf Hauser, Präsident, 8868 Oberurnen, Telefon 079 6916810 Gemeinnütziger Frauenverein Glarus-Riedern Mittagstisch Alterszentrum Pfrundhaus. Anmeldung: Telefon 055 6456220 (Pfrundhaus), Auskunft: Telefon 055 6404073 (Gret Graber). Jahrgängerverein 1931 bis 1935 Glarus-Riedern Dienstag, 4. Febraur, 15.00 Uhr: Hauptversammlung, Hotel Glarnerhof, Klubzimmer. Dazu folgt eine separate Einladung. Jahrgängerverein 1936 bis 1940 Glarus-Riedern Donnerstag, 6. Februar, 14.00 Uhr: Hauptversammlung im «Glarnerhof». Männerriege Glarus Urs Elmer, Telefon 055 6407403, www.mr-glarus.ch. Mittagstisch Glarus Telefon 077 4365380, www.gemeinde.glarus.ch, E-Mail mittagstisch-buchholz@bluewin.ch. Schachklub Glarus Fritz Bolliger (Präsident), Telefon 055 6407439, E-Mail bolliger-michel@torball.org, www.schachklubglarus.ch. FKK-N Fantastischer Kochklub, Netstal Stephan Eckerlin, Telefon 079 2001241. Frauenturnen Netstal www.ftnetstal.weebly.com MTV Netstal www.mtvnetstal.ch. MuKi/VaKi Netstal Daniela Tietz, Telefon 055 6122269. Netstal Sport Mugi Skilifte, Wiggis-Langlaufloipe Info: Telefon 078 6688754. Feuerwehr Ehrenmitgliederverein Mollis Erwin Landolt-Keller, Telefon 055 6122627. Frauenturnverein Mollis Präsidentin: Jeannette Rhyner, Rüfistrasse 19, 8753 Mollis Telefon: 055 6444120, E-Mail: jeannette-rhyner@bluewin.ch Landfrauen Mollis Freitag, 24. Januar: Lottomatch im Restaurant Raben. Veloclub Mollis Telefon 055 6124043. DTV Kerenzen Heidi Dürst, E-Mail hrmd.83@bluewin.ch. Jugi Kerenzen www.tvmuehlehorn.ch. Skiclub Mürtschen, Kerenzerberg Aktuelle Informationen: www.skiclubmuertschen.ch. Kantorei Niederurnen Chorleiter/Kantor: David Kobelt, Telefon 055 6141540. Motorradclub Schnauz, Niederurnen Telefon 055 6103131, www.sitewage.ch. MuKi-Turnen Niederurnen E-Mail muki@famcluni.ch, www.famcluni.ch/muki-turnen. Schwingklub Niederurnen und Umgebung www.schwingen.gl. Frauenturnverein Bilten Sabine Allen, Präsidentin, E-Mail sabine.allen@bluewin.ch, www.ftv-bilten.ch. Kinderturnen Bilten Bridget Höpperger, Telefon 043 5344616 oder 078 9170314, E-Mail bridget.hoepperger@gmail.com, www.ftv-bilten.ch. Mutter-Kind-Turnen Bilten Janine Roth, Telefon: 079 2689805, E-Mail: rothrhynerjanine@gmail.com, www.ftv-bilten.ch. ) 055 6474747 * fridolin@fridolin.ch

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch