Aufrufe
vor 2 Wochen

6. Ausgabe 2020 (06. Februar 2020)

  • Text
  • Glarus
  • Februar
  • Telefon
  • Glarner
  • Januar
  • Nord
  • Gemeinde
  • Schwanden
  • Volvo
  • Gesellschaft

Donnerstag,

Donnerstag, 6. Februar 2020 | Seite 2 Ich glaube, dass wenn der Tod unsere Augen schliesst, wir in einem Lichte stehen, von welchem unser Sonnenlicht nur Schatten ist. Arthur Schopenhauer DORA MATTLI-GERBER 7. Februar 1938 bis 30. Januar 2020 Traurig, doch auch dankbar für die schöne Zeit, in der wir zusammen lachen und weinen durften, nehmen wir nun Abschied von dir. In unseren Herzen bleibst du ein Teil von uns. Irène und Mathias Vögeli-Kalman Christa Mattli und Peter Krüger Nina Kalman und Dustin Vögeli Maria Mattli Röbi und Margrith Mattli Alexandra und Christoph Zulauf-Oesch Anverwandte und Freunde Der Abdankungsgottesdienst findet am Freitag, 14. Februar, um 10.30 Uhr in der katholischen Kirche in Schwanden statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis. Traueradresse: Irène Kalman Vögeli, Dorfstrasse 40, 8782 Rüti Wir sind traurig, dass du nicht mehr da bist, aber dankbar, dass wir dich so viele Jahre hatten. ROSEMARY KNOBEL-WESTBROOK (GRANNY) 11. August 1926 bis 3. Februar 2020 Ihre Traditionen werden ihr Andenken bewahren. Wir vermissen Dich. Inge und Röbi Knobel Nadine, Saskia, Melanie und Simon Freunde der Familie und Verwandte Wir nehmen Abschied am Samstag, 8. Februar 2020, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche Mitlödi. Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familien- und Freundeskreis statt. Anstelle von Blumenspenden gedenke man der reformierten Kirche Mitlödi, Vermerk: Kirchenturm Renovation, IBAN: CH34 0077 3801 60001340 0. Traueradresse: Inge und Röbi Knobel, Geissrüti 5, 8756 Mitlödi Es werden keine Leidzirkulare versandt Beim Abschied wird uns oft erst klar, wie kostbar jeder Moment doch war. Traurig nehmen wir Abschied von unserem geliebten Mami, Schwiegermami, Grosi und Urgrosi DORA STALDER-PULVER 11. März 1925 bis 26. Januar 2020 Mit Deiner grossen Stärke und Willenskraft, Deinem Mut, Deiner Liebe und Güte bist Du immer ein Vorbild für die ganze Familie gewesen. Dank Dir sind wir diejenigen, welche wir sind! Wir sind dankbar und stolz, für die schönen und lehrreichen Erinnerungen, die uns immer im Herzen bleiben. Liebes «Grosi», wir vermissen Dich: Dorli Cardona-Stalder mit Brigitte Stalder und Stephan Egger Maya Pezzulla-Stalder mit Marco und Diana Pezzulla mit Kylian und Alessia Sandra Pezzulla und Luciano D’Amato Raffaele Pezzulla Maurizio und Andrea Caloro mit Riccardo Adriano und Simone Caloro mit Cristiano und Giulia Fernando Caloro Der Abschiedsgottesdienst findet am Samstag, 8. Februar 2020, um 10.15 Uhr in der katholischen Kirche St. Fridolin in Glarus statt. Traueradresse: Dorli Cardona-Stalder, Abläschstrasse 18, 8750 Glarus Trauerzirkulare Danksagungen Unser Kreativ-Team gestaltet für Sie individuelle Trauerdrucksachen mit persönlicher Note. Fridolin Druck und Medien 055 6474747 · www.fridolin.ch

Donnerstag, 6. Februar 2020 | Seite 3 Wenn du in der Nacht den Himmel betrachtest, weil ich auf einem von ihnen wohne, dann wird es für dich so sein, als ob alle Sterne lachten, weil ich auf einem von ihnen lache … Antoine de Saint-Exupéry Ich gehe zu denen, die mich liebten, und warte auf die, die mich lieben. ABSCHIED UND DANK Unendlich traurig und völlig unerwartet müssen wir Abschied nehmen von unserem herzensguten Papi, Opi, Bruder, Onkel und Schwiegerpapi OTTO RUDOLF GMÜR 21. Februar 1954 bis 2. Februar 2020 Wir werden dein Lachen und deine Fröhlichkeit vermissen. In Liebe: Daniela und Markus Blesi-Gmür mit Jannis und Sanja André Gmür und Tamara Bäbler mit Nevio Peter Gmür und Elfy Boos Melanie und Marco Degani-Gmür Corinne Gmür Michael Gmür und Christina Eberhard Cédric und Nicole Gmür Die Trauerfeier findet am Mittwoch, 12. Februar, um 14.00 Uhr in der Kirche Elm statt. Die Urnenbeisetzung wird im engsten Familienkreis abgehalten. Anstelle von Blumen gedenke man der Stiftung ParEpi Netstal, Postkonto 87-439200-2, IBAN: CH16 0900 0000 8743 9200 2. Traueradresse: Daniela Blesi, Zindelwiese 13, 8867 Niederurnen Es werden keine Leidzirkulare versandt. Traurig, aber mit vielen schönen Erinnerungen, nehmen wir Abschied von meinem lieben, treubesorgten Mann, unserem herzensguten Vater, Grossvater und Urgrossvater ERNST BLUMER-HEFTI 14. März 1931 bis 31. Januar 2020 Seine grosse, unermüdliche Lebenskraft ist in den letzten Wochen kleiner geworden. Für uns alle unerwartet rasch durfte er zu Hause für immer einschlafen. Wir danken allen von Herzen, die Ernst während seines langen, reicherfüllten Lebens in Freundschaft begegnet sind und ihn begleitet haben. Näfels, 31. Januar 2020 Katharina Blumer-Hefti Marlise und Albert Winteler-Blumer mit Familie Rolf Blumer und Ursula Bottega mit Familie Doris Blumer Fridolin Micheroli und Agnes Arnet mit Familie Anverwandte und Freunde Die Abdankung findet auf Wunsch des Verstorbenen im engsten Familienkreis statt. Anstelle von Blumen bitten wir den Verein Fridlihuus, Glarus (Vermerk: Ernst Blumer, selig) zu unterstützen. Postkonto 87-1018-8, IBAN CH34 0900 0000 87001018 8. Traueradresse: Doris Blumer, Erlenstrasse 11, 8753 Mollis Es werden keine Leidzirkulare versandt. Zufrieden im Leben, geduldig im Leid, schlaf wohl, liebe Mutter für alle Zeit. ABSCHIED UND DANK Traurig nehmen wir Abschied von unserer Mutter, Schwiegermutter, Grossmutter und Urgrossmutter ROSMARIE MÜLLER-SCHULER 8. Februar 1928 bis 29. Januar 2020 Nach einem heftigen Sturz, von dem sie sich nicht mehr erholte, hat die Kraft sie verlassen. Wir sind traurig, aber dankbar für alles, was wir mit ihr erleben durften. In stiller Trauer: Rosmarie und Helmut Bruckmeier-Müller Eveline und Peter Landolt-Müller Peter und Simone Prisca und Hansruedi mit Nic und Mia Liliane und Roland Stump-Müller Werner und Jana Müller Natascha Elvira und Sepp Landolt-Müller Thomas und Janina Besonders danken wir: – den Mitarbeitenden des Salem Bethesda Alterszentrums in Ennenda – Dr. Pietro L’Abate für die ärztliche Betreuung – allen, die ihr Gutes getan und sie auf ihrem letzten Weg begleitet haben Die Trauerfeier findet am Samstag, 15. Februar 2020, um 09.30 Uhr in der St.-Hilarius-Kirche in Näfels statt. Anschliessend Urnenbeisetzung. Dreissigster: Samstag, 14. März 2020, um 09.30 Uhr Traueradresse: Eveline Landolt-Müller, Altweg 30, 8752 Näfels Es werden keine Leidzirkulare versandt. Glücklich sind diejenigen, denen die Jahre des Wirkens reichlicher zugemessen sind als die des Suchens und Wartens. Albert Schweitzer Traurig teilen wir mit, dass mein geliebter und bewunderter Vater, Schwiegervater, unser Grossvater und Urgrossvater KURT MÜHLBAUER-TURTACH 1. November 1924 bis 22. Januar 2020 Kunstmaler, Grafiker, Gestalter und Illustrator Preisträger Prix Academie Julien, Paris Kulturpreisträger 2016, Glarus Nord altersschwach, ohne unter Schmerzen zu leiden, sanft in die Ewigkeit hinübergetreten ist. Sein langes Leben ist geprägt von seinen hohen künstlerischen Fähigkeiten in der Malerei, seinem eigenen Empfinden in Licht und Farbe, seiner Belesenheit in Kultur und Kunstgeschichte. In stiller Trauer: Richard und Cathy Mühlbauer mit Xenia Zoe und Nils Hiemer-Mühlbauer Daniel und Birgit Adamczyk mit Elias, Zaya und Noah Linda und Michel Girault mit Amélie und Gabriel Die Abdankung findet am Freitag, 7. Februar 2020, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche Niederurnen statt. Statt Blumen zu schenken, bitten wir Sie den Verein Fridlihuus Glarus, 8750 Glarus, Konto 87-1018-8, Vermerk: «Kurt Mühlbauer- Turtach» zu berücksichtigen. Traueradresse: Richard Mühlbauer, Huobwiesenstrasse 17, 8954 Geroldswil

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch