Aufrufe
vor 4 Monaten

16. Ausgabe 2020 (16. APRIL 2020)

  • Text
  • Glarus
  • April
  • Telefon
  • Schwanden
  • Kantons
  • Menschen
  • Gemeinde
  • Nissan
  • Coronavirus
  • Zeit

FAHRZEUGMARKT

FAHRZEUGMARKT Donnerstag, 16. April 2020 | Seite 14 www.agvs-gl.ch Sektion Glarus Sicherheit mit Occasionen und Vorführwagen vom einheimischen Autogewerbe Marke Jg. km Fr. Neuwagen: Mercedes-Benz Vito 116CDI Tourer NEU 150 52 870.– Mercedes-Benz GLC 220d 4Matic NEU 150 81 700.– Mercedes-Benz GLE 350d Blau NEU 150 90 900.– Mercedes-Benz GLB 220d NEU 150 49 900.– Mercedes-Benz C 220d Kombi Star NEU 150 64 300.– Mercedes-Benz CLA 250 4M Sport NEU 150 65 990.– Mercedes-Benz GLB 250 4 Matic NEU 150 49 500.– Vorführwagen: Mercedes-Benz CLA 250 4M Coupé 19 6 900 57 500.– Mercedes-Benz E 53 4M T-Model 19 Mercedes-Benz GLB 220 4M AMG Line 20 19 500 92 900.– 1 500 59 800.– Occasionswagen: Mercedes-Benz CLA 250 4M Sport 18 17 500 39 990.– Mercedes-Benz C 200 4M Cabriolet 18 25 900 47 900.– Mercedes-Benz X 250d 4M Aut. 17 19 500 39 990.– Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI 16 52 900 31 990.– Mercedes-Benz B-Klasse 15 46 900 19 990.– BMW M 550d X-Drive 14 110 000 32 400.– Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Nissan Leaf Elektrofahrzeug 11 67 000 10 999.– Nissan Leaf Tekna Baterie 16 21 000 16 900.– Nissan JUKE 1,6 DIG-T 4×4 Aut. 16 45 100 16 990.– Nissan JUKE 1,6 Tekna DIG-T 4×4 16 52 700 17 990.– Nissan Qashqai N-Connecta 1,2 16 77 000 17 990.– Nissan Qashqai Tekna 1,2 DIG Aut. 15 53 000 18 650.– Nissan Qashqai Tekna 1,7dCI 4×4 19 13 700 26 850.– Nissan Qashqai Tekna 1,7dCI 4×4 19 12 050 26 850.– Nissan Qashqai Tekna 1,7dCI 4×4 19 14 400 26 850.– Nissan Qashqai Tekna 1,7dCI 4×4 19 12 550 26 850.– Nissan X-Trail Acenta 1,6dCI 4×4 14 40 100 16 900.– Nissan NV400 L3 H2 18 17 300 24 900.– Infiniti QX70 Premium 4×4 Aut. 16 55 500 32 900.– Honda Civic 2,0 lt Type R 3dr 09 97 000 9 900.– Skoda Superb 1,8 TFSI Amb. 4×4 09 91 000 9 900.– Skoda Superb Kombi 2,0 TDI 4×4 13 89 900 16 900.– Volvo V40 D3 Momentum Aut. 14 61 000 17 900.– Mazda 3 SkyG 100 HB 17 39 900 16 900.– Volkswagen Tiguan 2,0 Tdi 4×4 12 129 900 15 650.– Volkswagen Tiguan 2,0 TFSI 4×4 12 33 000 36 900.– Mercedes GLC Coupé 63S AMG 19 13 900 87 900.– Vorführwa gen: Nissan Micra N-Sport 117 PS 19 1 500 19 999.– Nissan Micra Tekna Aut. 19 1 500 22 900.– Nissan Leaf Acenta 100% Elektrisch 18 12 000 28 990.– Nissan Leaf N-Connect 100% Elek. 20 1 000 32 900.– Nissan Juke N-Design 117 PS 19 8 000 25 800.– Nissan Qashqai Tekna+ 1,3 DIG4×4 20 150 32 900.– Nissan Qashqai Tekna+ 1,7 dCi 4×4 20 13 000 29 900.– Nissan Qashqai Tekna+ 1,7 dCi 4×4 19 6 000 30 900.– Nissan Qashqai Tekna+ 1,7 dCi 4×4 20 1 200 31 900.– Nissan Qashqai Tekna+ 1,7 dCi 4×4 20 150 33 900.– Nissan X-Trail Tekna 1,7 dCi 4×4 20 1 500 39 888.– Nissan NV 250 Kasten Comfort 19 250 18 990.– Nissan NV 300 Comf. 8 Plätzer 19 5 000 33 990.– Nissan NT400 35.13 L1 20 75 30 900.– Leasing, Teilzahlung, Kredit. Alle Fahrzeuge ab MFK. Automobile, Mitlödi Telefon 055 647 30 10 www.tondoag.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Audi A1 Sportback 35 TFSI S-tronic 19 21 147 29 700.– Audi A3 Sportback 2,0 TDI Ambition 16 158 715 15 900.– Audi A5 Sportback 2,0 TFSI S-tronic 18 56 000 49 900.– Audi A6 Avant 50 TDI Sport tiptronic 18 19 000 68 900.– Audi R8 Coupé 5,2 plus S-tron. 4×4 15 28 000155 900.– Audi S3 Sportback 2,0 TFSI 4×4 16 66 300 31 900.– Seat Alhambra 2,0 TDI FR Line 4×4 16 54 500 28 500.– Mazda CX-5 2.2 D Revolution 4×4 13 98 130 15 500.– Seat Alhambra 2,0 TDI Line FR 4×4 16 54 500 28 500.– Seat Alhambra 2,0 TDI Style 4×4 13 102 500 18 900.– Seat Alhambra 2,0 TDI Style DSG 16 55 000 31 500.– Seat Altea XL 2,0 TDI Stylance 07 105 500 6 900.– Seat Ateca TDI CR Xcellence 4×4 19 19 200 32 900.– Seat Ibiza 1,0 EcoTSI Salsa 16 37 327 9 900.– Seat Ibiza 1,0 EcoTSI Style 18 18 488 15 400.– Seat Ibiza 1,4 TSI FR 11 117 262 6 900.– Seat Leon 1,4 TGI Style Erdgas 15 95 000 15 900.– Skoda Octavia Combi 2,0 TDI 4×4 14 136 200 12 900.– Skoda Octavia Combi 2,0 TDI RS 15 49 200 22 900.– Volvo XC60 T5 Executive Plus 4×4 16 77 000 29 900.– VW T6 Caravelle 2,0 TDI Comf. 4×4 18 13 300 47 500.– Vorführwagen: Seat Ateca 2,0 TSI Cupra DSG 20 2 000 47 900.– Seat Ateca 2,0 TSI Cupra DSG 20 500 48 400.– Seat Ateca 2,0 TSI Swiss FR DSG 20 3 000 40 450.– Seat Mii electric PLUS 20 1 000 23 500.– Autocenter Flammer, Glarus Telefon 055 645 24 24 www.flammer.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Opel Adam 1,0i Unlimited Faltdach 17 9 900 15 900.– Opel Ampera REV 14 81 100 18 850.– Opel Astra Sports Tourer 1,6 Cosmo 13 76 500 11 900.– Opel Combo C 17i CDTI Van 10 86 900 5 690.– Opel Combo Cargo 1,5 CD L1/H1 19 5 700 18 900.– Opel Grandland 1,6 T Ultimate Aut. 19 17 500 35 900.– Opel Movano Kastenwagen 3,5t 18 28 750 27 900.– Opel Meriva 1,4T Cosmo 15 43 700 11 750.– Opel Zafira 1,6 Enjoy Automat 18 18 600 25 940.– Opel Insignia 2,0 T Excell. 4×4 Aut. 17 17 900 35 900.– Fiat Sedici 1,6 Emotion 4×4 Aut. 10 150 950 5 750.– Mini Countryman R60 1,6 D 4×4 14 184 700 8 450.– Maserati Quattroporte 4,2 V8 Sport 07 161 900 16 750.– Suzuki Swift 1,3 GL 4×4 08 82 300 6 950.– Suzuki Swift 1,2 Piz Sulai 4×4 15 32 300 14 450.– Suzuki Splash 1,2 GL Sergio Cellano 14 60 200 6 450.– Suzuki SX4 1,6 16V GL Top 4×4 10 52 990 8 900.– Suzuki SX4 2,0 TD GL Top 4×4 11 133 100 9 870.– Vorführwagen: Opel Crossland 1,2 T Ultimate Aut. 19 9 750 26 900.– Opel Corsa 1,0 Turbo 120 Years 19 50 15 999.– Opel Ampera E 18 8 500 42 900.– Opel Mokka Excellence 1,4 Aut. 4×4 19 10 900 28 900.– Opel Zafira 1,6 T Excellence Aut. 19 9 900 29 900.– Jeep Cherokee 2,2D 195 Lim. AWD 19 9 300 44 900.– Opel Combo Life L1H1 1,2 Enjoy 19 7 800 23 900.– Opel Vivaro Cargo 2,9 t M 2,0 19 11 700 25 900.– Opel Vivaro Tourer 1,6 Cdi 7 Plätzer 18 37 400 28 990.– Suzuki Jimny 1,5 Compact Aut. 4×4 19 3 500 37 900.– Suzuki Vitara 1,4 T Compact 4×4 19 9 600 29 750.– Fahrzeuge ab Platz: Audi A4 Allroad 2,0 TFSI Aut. 4×4 Volvo XC70 Kombi 2.4 D5 4×4 10 162 700 10 198 990 9 900.– 7 900.– H. Unold AG, Spittel-Garage Schwanden Telefon 055 644 15 03 www.garage-unold.ch Auto Steiger AG Wiese 39, 8767 Elm Telefon 055 642 5011 www.auto-steiger.ch Linth-Escher-Strasse 5a, 8865 Bilten Telefon 055 615 20 00 www.weber-garage.com Tödi-Garage, Bilten Telefon 055 619 62 82 oder www.toedi-garage.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Renault Koleos 4×4 2,0dCi AT 13 111 250 9 900.– Weitere Occasionen auf Anfrage Vorführwagen: Subaru Forester 2,0i e-Boxer auf Anfr. Subaru XV 2,0i e-Boxer auf Anfr. Subaru Levorg 1,6DIT Luxury auf Anfr. Subaru Levorg 2,0i Swiss Plus auf Anfr. Alle Fahrzeuge ab MFK mit Vollgarantie, Tausch, Teilzahlung, Leasing. Marke Jg. km Fr. Occasionswagen VW T-Roc 2,0 TSI 4×4 DSG 190 PS 19 12 000 Auf Anfr. VW Tiguan 2,0 TSI 4×4 DSG 190 PS 19 19 800 41 200.– VW Tiguan 2,0 TDI 4×4 DSG 150 PS 19 19 500 31 500.– VW Golf VII 1,5 TSI 125 PS 19 25 500 24 900.– VW Tiguan 2.0 TDI 150 PS 4×4 16 120 000 Auf Anfr. Skoda Octavia Scout 1.8 T 4×4 13 14 0000 Auf Anfr. Polizeimeldungen BENKEN: VERKEHRSUNFALL AUF DER AUTOBAHN A3. Am Mittwoch, 8. April, 12.30 Uhr, er - eignete sich auf der Autobahn A3 in Benken SG (Zuständigkeitsgebiet Kapo GL) ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge. Der Lenker eines Kleinbusses war alleine in Fahrtrichtung Chur unterwegs. Dabei kam der 21-Jährige rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Herrschaft über das Fahrzeug. Dieses schleuderte, kippte zur Seite und kam quer zur Fahrbahn auf dem Pannenstreifen und der Normalspur zum Stillstand. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Als Folge des Unfalls und während der Bergungs arbeiten kam es kurz - zeitig zu Verkehrsbehinderungen, wobei der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt werden konnte. NETSTAL: VERKEHRSUNFALL ZWISCHEN ZWEI PERSONEN- WAGEN. Am Samstag, 11. April, zirka 13.10 Uhr, ereignete sich in Netstal,Verzweigung Lerchen-/Landstrasse, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen. Eine Fahrzeuglenkerin fuhr auf der Lerchenstrasse von Riedern in Richtung Netstal. An der Landstrasse an - gekommen, hielt sie beim Stop- Signal an und wartete eine Lücke im Kolonnenverkehr ab. Gleichzeitig näherte sich auf der Landstrasse, von Näfels kommend, ein Fahrzeuglenker, welcher beabsichtige, nach rechts in die Lerchenstrasse abzubiegen. Dazu stellte er auch den entsprechenden Richtungsblinker an seinem Fahrzeug. Da die Lerchenstrasse für das Befahren aus dieser Richtung gesperrt war, beabsichtigte der Fahrzeuglenker auf der Landstrasse weiter in Richtung Glarus zu fahren. In der Annahme, dass der Fahrzeuglenker abbiegen wird, bog die Fahrzeug - lenkerin von der Lerchenstrasse in die Landstrasse ein. Dabei kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand. OBERURNEN: VERKEHRSUN- FALL ZWISCHEN ZWEI PER - SONENWAGEN. Am Samstag, 11. April, zirka 19.25 Uhr, ereignete sich in Oberurnen, Verzweigung Rauti-/ Bahnhofstrasse, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen. Ein Fahrzeuglenker beabsichtigte von der Rautistrasse in die Bahnhof - strasse einzufahren. Dabei übersah er den von links kommenden Personen wagen. Trotz Vollbremsung kam es zur Kollision. Es entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand. ZEUGENAUFRUF IN NÄFELS: NICHTGENÜGEN DER MELDE- PFLICHT. Zwischen Samstag, 11. April, 18.30 Uhr, und Montag, 13. April, 11.45 Uhr, kollidierte in Näfels, im Dorf, ein Fahrzeug mit dem Schaufenster der Volg-Filiale. Dabei wurde das Schaufenster ein - gedrückt. Der/die fehlbare Lenker/ Lenkerin entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Der Schaden beträgt einige Tausend Franken. Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zum Vorfall machen können. Hinweise sind an die Kantonspolizei Glarus, Telefon 055 645 66 66, zu richten. Die Kantonspolizei bittet die Be - völkerung, zu Hause zu bleiben, die Abstandsvorschriften einzuhalten und keine unnötigen Risiken ein - zugehen. ●

AMTSBLATT DES KANTONS GLARUS Glarus, 16. April 2020 Nr. 16, 174. Jahrgang Herausgegeben von der Staatskanzlei des Kantons Glarus 8750 Glarus Telefon 055 646 6012 Fax 055 646 6019 E-Mail: Amtsblatt@gl.ch Verlag: FRIDOLIN-Verlag 8762 Schwanden Verschiebung der Landsgemeinde vom 3. Mai 2020 Der Regierungsrat hat mit Beschluss vom 17. März 2020 entschieden, die Landsgemeinde aufgrund der aktuellen pandemischen Umstände betreffend das Coronavirus zu verschieben. Die Landsgemeinde 2020 wird auf Sonntag, 6. September 2020, verschoben. Namens des Regierungsrates: Andrea Bettiga, Landammann Hansjörg Dürst, Ratsschreiber Abfederung der wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus (COVID-19) im Kultursektor Genehmigung der Leistungsvereinbarung Bund/Kanton und Errichtung eines kantonalen Unterstützungsfonds Der Regierungsrat hat an seiner Sitzung vom 7. April 2020 Folgendes beschlossen: 1. Das Departement Bildung und Kultur wird ermächtigt, im Namen des Kantons mit dem Bundesamt für Kultur eine Leistungsvereinbarung über den Vollzug der COVID-Verordnung Kultur abzuschliessen. 2. Es wird ein kantonaler Fonds für Ausfallentschädigungen im Kultursektor im Sinne von Artikel 8 und 9 der COVID-Verordnung errichtet. Der Fonds wird mit 150 000 Franken aus den Steuerreserven geäufnet. Das Fondsreglement ist durch das Departement Bildung und Kultur auszuarbeiten. 3. Das Departement Bildung und Kultur wird mit dem Vollzug beauftragt, soweit dafür der Kanton zuständig ist. 4. Dieser Beschluss wird im Dispositiv im kantonalen Amtsblatt publiziert und dem Landrat und/oder der Landsgemeinde vorgelegt. Namens des Regierungsrates: Andrea Bettiga, Landammann Hansjörg Dürst, Ratsschreiber Sammlung der behördlichen Erlasse publiziert im Internet: http://gesetze.gl.ch Gemäss Artikel 7 Absatz 1 der Publikationsverordnung vom 12. August 2014 wird folgendes Titelverzeichnis publiziert: – Änderung der Verordnung über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) und dessen Auswirkungen im Kanton Glarus GS VIII A/61/3 (RR 14. 4. 2020); SBE 2020 07 (publ. 14. 4. 2020) Die Staatskanzlei Stellenausschreibung Gemeinde Glarus Glarus ist einzigartig vielseitig. Wir sind eine dynamische, weltoffene und kulturell interessante Gemeinde, in der es sich gut leben, arbeiten und geniessen lässt. Eine Vielzahl von Vereinen, privaten Anbietern sowie öffentlichen Sport- und Freizeitanlagen prägen das reiche kulturelle Leben und das Freizeitangebot unserer Gemeinde. Zur Ergänzung unseres Kollegiums an der Primarschule in Netstal suchen wir auf das neue Schuljahr auf Anfang August 2020: Fachlehrperson DaZ (Deutsch als Zweitsprache) (80 bis 100%) Sie unterrichten Kinder von der 1. Klasse bis zur 6. Klasse. Sie sind Fachlehrperson für Kinder, welche Deutsch als Zweitsprache erlernen. In Kleingruppen werden diese Kinder in der jeweiligen Klasse gefördert und unterrichtet. Wir stellen uns eine motivierte Persönlichkeit vor, welche: – eine pädagogische Ausbildung besitzt – über die nötigen Ausbildungen und Diplome in DaZ verfügt – gewohnt ist, sich in einem Team zu engagieren – mit Freude und Geschick ihren Beruf ausübt – zuvorkommenden Umgang mit Kindern und Erziehungsberechtigten aus verschiedenen Kulturen pflegt Es erwarten Sie: – eine sehr selbststständige und spannende Aufgabe – Schüler/-innen von der 1. bis 6. Klasse – ein geleiteter Schulbetrieb mit guter Infrastruktur – ein motiviertes Team mit familiärer Atmosphäre – ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Franziska John, Schulleiterin Netstal und Buchholz, Telefon 058 611 80 86. Möchten Sie diese Herausforderung annehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: Gemeinde Glarus, Jürg Bernold, Leiter Personal und Ausbildung, Postfach 367, Glarus, oder via E-Mail juerg.bernold@glarus.ch. Weitere Infos zu Glarus und offenen Stellen unter www.gemeinde.glarus.ch. Stellenausschreibung Gemeinde Glarus Süd Ihre Chance in Glarus Süd. Mit knapp 430 km 2 ist Glarus Süd flächenmässig eine der grössten Gemeinden der Schweiz und Heimat für rund 10 000 Einwohnerinnen und Einwohner. An den zehn Primar- und drei Oberstufenschulstandorten von Glarus Süd werden rund 800 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Auf Beginn des Schuljahres 2020/21 sind in Glarus Süd folgende Stellen zu besetzen: Fachlehrperson Kindergarten (20 bis 40%) – Schulstandort Mitlödi – inkl. Fach Bewegung und Sport Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Cornel Wissmann, Schulleiter, E-Mail: cornel.wissmann@ glarus-sued.ch, Telefon 058 611 94 23. Lehrperson für Deutsch Intensiv-Klasse Primar (60 bis 80%) – Pensum auf vier bis fünf Tage verteilt – Schulstandort Linthal Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Monica Zweifel, Schulleiterin, E-Mail: monica.zweifel@ glarus-sued.ch, Telefon 058 611 92 34. Fachlehrperson Werken Oberstufe (30 bis 40%) – Oberstufe Schwanden Klassenlehrperson 1. Klasse Primar (70 bis 90%) – Primarschule Schwanden Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Peter Thiele, Schulleiter, E-Mail: peter.thiele@glarussued.ch, Telefon 058 611 97 87. Weitere Informationen zur Gemeinde Glarus Süd stehen Ihnen unter www.glarus-sued.ch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die Personalabteilung der Gemeinde Glarus Süd, Alte Landstrasse 25, Ratsherrenhaus, Postfach 17, Mitlödi, oder per E-Mail an: personal@glarus-sued.ch. Massnahmen zur Abfederung der wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus im Kultursektor Der Bundesrat hat am 20. März die COVID-Verordnung Kultur erlassen (SR 442.15). Diese umfasst Soforthilfen und Ausfallentschädigungen für Kulturunternehmen und Kulturschaffende sowie Finanzhilfen für Kulturvereine im Laienbereich der Sparten Musik und Theater. Sie gelangen zur Anwendung, wo nicht bereits andere Massnahmen des Bundes in Zusammenhang mit der Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus im Kulturbereich zur Anwendung kommen. Am 6. April hat der Bund die Richtlinien zur Umsetzung der COVID-Verordnung Kultur und die darin vorgesehenen Unterstützungsbeiträge für den Kultursektor veröffentlicht. In einer ersten Tranche spricht der Bund 860 000 Franken für den Kanton Glarus. Für die Finanzierung des Kantonsanteils an den Ausfallentschädigungen im Kulturbereich hat der Regierungsrat einen Spezialfonds mit 150 000 Franken geäufnet. Kulturschaffende, die im Kanton Glarus Wohnsitz haben, können bei der Fachstelle Kulturförderung eine Ausfallentschädigung beantragen. Kulturunternehmen bzw. Kulturinstitutionen, die ihren statutarischen Sitz im Kanton Glarus haben, können bei der Kulturförderung eine Ausfallentschädigung beantragen oder auch Soforthilfe, das heisst einen Antrag für rückzahlbare zinslose Darlehen. Gesuche um Soforthilfe für Kulturschaffende, um die unmittelbaren Lebenshaltungskosten zu decken, sind bei Suisseculture Social einzureichen. Kulturvereine im Laienbereich in den Sparten Musik und Theater richten ihren Antrag auf Finanzhilfen an die vom Bundesamt für Kultur genannte Adresse. Die Gesuche sind wenn möglich bis Donnerstag, 30. April 2020, einzureichen oder dann bis spätestens 20. Mai 2020. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Kantons Glarus unter: www.gl. ch/kulturförderung. 8750 Glarus, 9. April 2020 Hauptabteilung Kultur Dr. Fritz Rigendinger Gesuch um Bewilligung für Entnahme von Grundwasser (Art. 13 EG GSchG) Antragsteller: Gemeinde Glarus Süd, Departement Wald und Landwirtschaft, Schwanden. Gesuch: Entnahme von Grundwasser aus der Quelle Schwirrenwäldli/Mettmenalp-Quelle (Koordinaten 2 726 560/2 202 920, Höhe ca. 1655 m ü. M.) zur Trink- und Brauchwassernutzung des Alpstafels Mettmenalp und des Naturfreundehauses, Parzelle Nr. 281, Grundbuch Schwanden, maximale Entnahmemenge 150 l/min. Gemäss Artikel 13 EG Gewässerschutzgesetz sind die Gesuchsunterlagen während 30 Tagen beim Departement Bau und Umwelt, Abteilung Umweltschutz und Energie, Kirchstrasse 2, Glarus, zur Einsicht aufgelegt. Wer ein schutzwürdiges Interesse hat, kann innert der Auflagefrist beim Departement Bau und Umwelt schriftlich Einsprache wegen Verletzung öffentlich-rechtlicher Bestimmungen einreichen. 8750 Glarus, 14. April 2020 Departement Bau und Umwelt Kaspar Becker, Regierungsrat Handelsregistereintragungen Publikationen nach HRegV Artikel 9 und Artikel 35: 6. April 2020 Mutation Unotec Beteiligungen AG, Glarus, neu Freienbach Unotec Beteiligungen AG, in Glarus, CHE-309. 174.814, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 50 vom 13.3.2019, Publ. 1004586498). Die Rechtseinheit wird infolge Verlegung des Sitzes nach Freienbach im Handelsregister des Kantons Schwyz eingetragen und im Handelsregister des Kantons Glarus von Amtes wegen gelöscht. 6. April 2020 Mutation Römisch-Katholische Kirchenstiftung Linthal, Glarus Süd Nachtrag zum im SHAB Nr. 67 vom 6.4.2020 publizierten TR-Eintrag Nr. 280 vom 1.4.2020 Römisch-Katholische Kirchenstiftung Linthal, in Glarus Süd, CHE-323.661.102, Stiftung (SHAB Nr. 67 vom 6.4.2020, Publ. 1004866417). Urkundenänderung: 23.3.2011. 6. April 2020 Mutation Daruna Holding AG, Glarus, neu Freienbach Daruna Holding AG, in Glarus, CHE-331. 415.812, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 224 vom 18.11.2015, S.0, Publ. 2487665). Die Rechtseinheit (neu: Daruna AG) wird infolge Verlegung des Sitzes nach Freienbach im Handelsregister des Kantons Schwyz eingetragen und im Handelsregister des Kantons Glarus von Amtes wegen gelöscht. 6. April 2020 Mutation Daros Collection AG, Glarus, neu Freienbach Daros Collection AG, in Glarus, CHE-374. 090.782, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 35 vom 20.2.2017, S.0, Publ. 3357827). Die Rechtseinheit wird infolge Verlegung des Sitzes nach Freienbach im Handelsregister des Kantons Schwyz eingetragen und im Handelsregister des Kantons Glarus von Amtes wegen gelöscht. 6. April 2020 Mutation E. Kamm AG, Bauunternehmung, Mühlehorn, Glarus Nord E. Kamm AG, Bauunternehmung, Mühlehorn, in Glarus Nord, CHE-102.101.693, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 58 vom 24.3.2020, Publ. 1004858851). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Hösli, Daniel Thomas, von Glarus Süd, in Altendorf, Präsident, mit Einzelunterschrift (bisher: Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien). 6. April 2020 Mutation Menorah Group AG, Glarus Menorah Group AG, in Glarus, CHE-420.300. 944, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 26 vom 7.2.2020, Publ. 1004824965). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Mattis, Roland, von Bellevue, in Genève, Mitglied, mit Einzelunterschrift (bisher: Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift). 6. April 2020 Mutation Becon AG, Glarus, neu Freienbach Becon AG, in Glarus, CHE-101.663.037, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 127 vom 4.7.2011, S.0, Publ. 6234570). Die Rechtseinheit wird infolge Verlegung des Sitzes nach Freienbach im Handelsregister des Kantons Schwyz eingetragen und im Handelsregister des Kantons Glarus von Amtes wegen gelöscht. 6. April 2020 Mutation Dareal Investments AG, Glarus, neu Freienbach Dareal Investments AG, in Glarus, CHE-102. 620.125, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 229 vom 26.11.2018, Publ. 1004505576). Die Rechtseinheit wird infolge Verlegung des Sitzes nach Freienbach im Handelsregister des Kantons Schwyz eingetragen und im Handelsregister des Kantons Glarus von Amtes wegen gelöscht. 6. April 2020 Mutation Fäh Elektro AG, Glarus Fäh Elektro AG, in Glarus, CHE-107.490.249, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 230 vom 27.11. 2019, Publ. 1004769001). Statutenänderung: 2.4.2020. Zweck neu: Die Gesellschaft bezweckt die Projektierung, Planung und Ausführung von elektrotechnischen Installationen in den Bereichen Stark- und Schwachstrom, Telekommunikation, EDV und Sicherheitsanlagen und den Handel mit elektrischen Geräten und Apparaten. Die Gesellschaft kann Lizenzen, Patente und andere Immaterialgüterrechte erwerben, verwerten und veräussern sowie Immobilien erwerben, verwalten und veräussern und sich an anderen Unternehmen beteiligen. Die Gesellschaft kann im Übrigen alle Geschäfte tätigen, die geeignet sind, die Entwicklung des Unternehmens und die Erreichung des Gesellschaftszweckes zu fördern. Aktien neu: 100 Namenaktien zu Fr. 1000 (bisher: 100 Inhaberaktien zu Fr. 1000). Publikationsorgan neu: SHAB. Mitteilungen neu: Mitteilungen des Verwaltungsrats erfolgen schriftlich (mittels Brief oder E-Mail) an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen. Vinkulierung neu: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Gemäss Erklärung vom 2.4.2020 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Prefera Audit AG (CHE-110.139.812), in Sargans, Revisionsstelle. 6. April 2020 Mutation Unotec Holding AG, Glarus, neu Freienbach Unotec Holding AG, in Glarus, CHE-101.662. 960, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 66 vom 3.4.2020, Publ. 1004865453). Die Rechtseinheit (neu: Daruna Holding AG) wird infolge Verlegung des Sitzes nach Freienbach im Handelsregister des Kantons Schwyz eingetragen und im Handelsregister des Kantons Glarus von Amtes wegen gelöscht. 7. April 2020 Mutation Inversiones Codemiven AG, Glarus, neu Inversiones Codemiven AG in Liquidation Inversiones Codemiven AG, in Glarus, CHE-101. 664.999, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 45 vom 6. 3. 2017, S.0, Publ. 3384985). Firma neu: Inversiones Codemiven AG in Liquidation. Die Gesellschaft ist mit Beschluss der Generalversammlung vom 6. 4. 2020 aufgelöst. Eingetragene Person neu oder mutierend: Landolt, Dr. Karljörg, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), Mitglied, Liquidator, mit Einzelunterschrift (bisher: Mitglied, mit Einzelunterschrift). 7. April 2020 Mutation ZAHA Studio GmbH, Lenzburg, neu Glarus Nord ZAHA Studio GmbH, bisher in Lenzburg, CHE- 109.352.948, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 51 vom 14. 3. 2018, Publ. 4111653). Statutenänderung: 27. 3. 2020. Sitz neu: Glarus Nord. Domizil neu: Erlenstrasse 25, Mollis. Weitere Adresse: Hugi-Strasse 1, Dulliken. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Bernold, Tanja, von Walenstadt, in Dulliken, Gesellschafterin und Geschäftsführerin, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von Fr. 60000 (bisher: in Lenzburg); Bernold, Jürgen Martin, von Glarus, in Mollis (Glarus Nord), mit Einzelunterschrift. 7. April 2020 Mutation Glarner Kantonalbank, Glarus Glarner Kantonalbank, in Glarus, CHE-108. 954.719, Besondere Rechtsformen (SHAB Nr. 53 vom 17. 3. 2020, Publ. 1004854176). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Stauch, Marcel, von Wetzikon ZH, in Glarus, stellvertretender Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Schindler, Daniel, von Rüti (Glarus Süd), Glarus und Näfels (Glarus Nord), in Glarus, Vizedirektor, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Mongiovi, Rosetta, italienische Staatsangehörige, in Riedern (Glarus), mit Kollektivprokura zu zweien; Schwitter, Deborah, von Glarus Nord, in Glarus, mit Kollektiv-