Aufrufe
vor 4 Monaten

16. Ausgabe 2020 (16. APRIL 2020)

  • Text
  • Glarus
  • April
  • Telefon
  • Schwanden
  • Kantons
  • Menschen
  • Gemeinde
  • Nissan
  • Coronavirus
  • Zeit

Kirchliche Anzeigen

Kirchliche Anzeigen Bibelkreis Manna, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten lädt ein zum Gottesdienst mit Bibelgespräch und Predigt, jeweils am 1. und 3. Samstag im Monat um 15.00 Uhr. Auskunft: Herr Tobler, Natel 079 342 02 78. Marianische Frauen- und Müttergemeinschaft (MFM) Glarnerland Regionalleiterin: A. Hefti, Telefon 055 612 14 78. Katholische Kirchgemeinde Glarus Süd, www.kathglarus.ch Freie Evangelische Gemeinde (FEG) Ennenda, Hohlensteinstrasse 7 www.feg-ennenda.ch Evangelisch-Methodistische Kirche Glarus, Ennetbühlstrasse 8, www.emk-glarus.ch keine öffentlichen Gottesdienste/Veranstaltungen. Offene Kapelle mit Gebetsmöglichkeit täglich von 17.00 bis 21.00 Uhr. Seelsorge Pfarrer B. Rosner unter Telefon 055 6401872. Katholische Pfarrei Glarus www.sankt-fridolin.ch Pfimi Glarus Andreas W. Schranz, Thermastrasse 8, 8762 Schwanden. Katholische Pfarrei Netstal kath.pfarramt.netstal@)bluewin.ch Katholische Pfarrei St. Hilarius Näfels pfarramt@naefels.ch Katholische Pfarrei Oberurnen Theo.Fueglistaller@gl.kath.ch Garagechilchä (FEG) Niederurnen, Weidstrasse 3, www.feg-niederurnen.ch Alle Präsenzveranstaltungen sind abgesagt. Der Gottesdienstes wird als Livestream gesendet. Link unter www.feg-niederurnen.ch. Sonntag, 19. April, 09.30 Uhr: Lobpreis: Familie Kok, Predigt: Hansruedi Tremp. Katholische Pfarrei Niederurnen und Bilten (Nu = Gottesdienst in Niederurnen; Bi = Gottesdienst in Bilten). gebi.joerger@bluewin.ch Maria Bildstein www.mariabildstein.ch Jägerecke www.spw.ch/gl, E-Mail glarus@jagd.ch Jagdhornbläsergruppe Glarnerland Übungsdaten: 28. April; 12., 26. Mai; 9., 23. Juni Hauptversammlung Infos sind ab 25. März auf unserer Homepage www.spw.ch/gl publiziert. Allfällige Rückfragen: Präsident Telefon 079 3319885 oder Vizepräsident Telefon 078 7276232. Weiterbildungsanlass «Der Jagdhund» Donnerstag, 25. Juni, 19.30 Uhr, Brauereingasthof Adler, Schwanden. Jagdschiessanlage Aeschen, Trainings Donnerstag, 7. Mai, 18.00 bis 20.00 Uhr Dienstag, 12. Mai, 18.00 bis 20.00 Uhr Samstag, 16. Mai, 09.00 bis 11.00 Uhr (freiwilliger Treffsicherheitsnachweis) Donnerstag, 21. Mai, 18.00 bis 20.00 Uhr Dienstag, 26. Mai, 18.00 bis 20.00 Uhr Donnerstag, 4. Juni, 18.00 bis 20.00 Uhr Dienstag, 9. Juni, 18.00 bis 20.00 Uhr Dienstag, 18. Juni, 18.00 bis 20.00 Uhr Dienstag, 23. Juni, 18.00 bis 20.00 Uhr Dienstag, 4. August, 18.00 bis 20.00 Uhr Vereinsjagdschiessen Samstag, 27. Juni, 09.00 bis 15.00 Uhr Munggenschiessen Samstag, 8. August, 09.00 bis 11.00 Uhr Helferschiessen Freitag, 14. August, 18.00 bis 20.00 Uhr Hegedaten 18. April: Schwanden (Hans Zopfi), Mollis (Anton Keller); 25. April: Haslen/Nidfurn (Jakob Maduz, Elm); Mollis (Anton Keller), Sool (Dieter Anliker), Mitlödi (Daniel Bissig); 2. Mai: Netstal (Max Widmer), Filzbach (Jürg Kamm); 16. Mai: Matt, Natur in Glarus Süd Frühlingsgefühle Dauerveranstaltungen Glarus Naturzentrum Glarnerland Die Infostelle bleibt für Besucher infolge der Corona- Pandemie vorübergehend geschlossen. Wir sind jedoch per E-Mail und Telefon für Sie erreichbar. Im Bahnhofsgebäude, Schweizerhofstrasse 2, 8750 Glarus, E-Mail info@naturzentrumglarnerland.ch, Telefon 055 6222182, Dienstag bis Freitag, 14.00 bis 17.30 Uhr, Samstag 10.00 bis 12.00 Uhr. Eintritt frei. www.naturzentrumglarnerland.ch alle Krauchtaljäger (Thomas Tschudi), Engi (Mario Haller), Ennenda (Juli/August Wildheutag, Hans Seelhofer), Mühlehorn/Obstalden (Adrian Kamm); 23. Mai: Näfels (Hanspeter Rhyner); 13. Juni: Elm (Rolf Elmer, Wiese); 4. Juli: Linthal (Sven Streiff und Raphael Knobel), Bilten (Paul Blum). Vakat: Diesbach, Luchsingen/ Hätzingen, Schwändi (J. Zimmermann-Gassner) und Glarus (Urs Spichtig, Haslen). Glarner Schweisshundekurs 2020 Der Kurs ist nur für Gespanne die noch keine 1000 Meter Prüfung haben! Der Ausbildungskurs auf der Schweissfährte wird an folgenden Daten durchgeführt: Für Erstlingsführer Informationen: Gehorsamsprüfung, Vor suche und Schweissfährte März Raum Niederurnen. Schweisskurs: Samstag/Sonntag, 9./10. Mai und 6./7.Juni. Kosten pro Teilnehmer Fr. 100.– (ohne Prüfung). Ausbildung erfolgt auf der 500m/1000m Fährte. Sämtliches Material ist Sache der Teilnehmer. Neu: Übungen für Gespanne, die im 2020 Pikettdienst leisten. Glarus Nord: 9./10. Mai, 6./7. Juni 9. Mai Vorstehhundetag mit Felder Erich Glarus Süd: 22./23. Juni Elm, 16. August Rütihof Sämtliches Material ist Sache der Teilnehmer. Anmeldungen: Kurt Küng, Linth-Escherstrasse 10, 8867 Niederurnen, Telefon 079 4517800. Gehorsamsprüfung: 26. Juni. Schweissprüfung TKJ: 28. Juni. Zulassung zur Prüfung: Mindestalter des Hundes 15. Monate, Führer muss Jäger sein. Jagdzeitschrift «Schweizer Jäger» erscheint 12-mal jährlich, Abonnementspreis Fr. 98.– oder im Internet unter www.schweizerjaeger.ch. Jagdschützengesellschaft Glarus Schiessdaten Klöntal: Samstag, 25. April, 08.30 bis 11.30 Uhr (Jagdlehrgänger) Samstag, 25. April, 14.00 bis 17.30 Uhr (Treffsicherheits-Nach - weis/Training) Mittwoch, 13. Mai, 18.00 bis 20.30 Uhr (Training für Mitglieder) Samstag, 23. Mai, 08.30 bis 11.30 Uhr (Jagdlehrgänger) Samstag, 23. Mai, 14.00 bis 17.30 Uhr (Training für Mitglieder) Mittwoch, 27. Mai, 18.00 bis 20.30 Uhr (Training für Mitglieder) Samstag, 6. Juni, 08.30 bis 11.30 Uhr (Prüfungsschiessen) Samstag, 6. Juni, 14.00 bis 17.30 Uhr (Training für Mitglieder) Freitag, 19. Juni, 15.00 bis 20.00 Uhr (Jagdparcours) Samstag, 20. Juni, 09.00 bis 16.00 Uhr (Jagdparcours, Mittagspause 12.00 bis 13.00 Uhr) Mittwoch, 24. Juni, 18.00 bis 20.30 Uhr (Training für Mitglieder) Samstag, 22. Aug., 14.00 bis 16.30 Uhr (Training für Mit glieder) Die Anlagen sind so vorbereitet, dass bei jeder Witterung geschossen werden kann (kein Verschiebungsdatum). Samstag, 22. August, 16.30 Uhr: Saisonschluss. www.jsgg.ch, info@jsgg.ch Präsident: Urs Spichtig, E-Mail u.spichtig@truempi-ag.ch INSERATE- ANNAHME ) 055 6474747 * fridolin@fridolin.ch KULTURPROGRAMM Gartencenter Grünenfelder: «Die Grünen Profis für alles» Immergrüne Vitaminbomben Blaubeeren sind eine beliebte Nascherei bei Klein und Gross. Ein eigener Garten ist nicht notwendig, um sich an der konstanten Ernte zu erfreuen. Dieser immergrüne und winterharte Strauch lässt sich wunderbar im Kübel halten. Damit ist er perfekt für die Terrasse oder den Balkon. BrazelBerries ® sind eine süsse Verführung. Was gibt es Schöneres, als draussen zu frühstücken und die frischesten Früchte direkt vom Strauch gepflückt zu geniessen? Die Beeren-Marke BrazelBerry ® bekommt aussergewöhnlichen Nachwuchs: Vaccinium corymbosum «Perpetua» ist die weltweit erste Blaubeere mit Doppelernte. (Foto: zvg) Ähnlich wie die anderen Brazel- Berry ® -Sorten wächst sie kompakt und hat Zierpflanzencharakter. Das dunkelgrüne Laub verfärbt sich im Herbst rot. Jelly Bean ® Mit ihrem extrem kompakten Wuchs erinnert Jelly Bean ® an eine runde Mollis/Rom: Kopter/Leonardo Glarner Kompetenz als Booster Donnerstag, 16. April 2020 | Seite 30 Bowlingkugel. Damit eignet sich das charmante Gehölz besonders gut für kleine urbane Ecken auf Balkon und Terrasse. Hinzu kommt ein hellgrüner Austrieb, der Jelly Bean ® im Frühjahr eine besondere Brillanz verleiht. Im Laufe des Sommers färbt sich das Laub dunkelgrün mit rötlichen Spitzen, die im Herbst leuchten. Trotz ihrer Kompaktheit ist Jelly Bean ® sehr ertragreich. Peach Sorbet ® Die bezaubernde Peach Sorbet ® hält, was ihr Name verspricht. Im Frühjahr zeichnet sich die Sorte durch einen tollen Austrieb aus, dessen frische Farbnuancen an ein Pfirsich-Sorbet erinnern. Auch geschmacklich machen die Beeren mit einem tropischsüssen Aroma dem Sortennamen alle Ehre. Im Spätsommer nimmt das Laub dann eine tiefrot-violette Färbung an. Pink Breeze ® Im Frühling wird das tiefgrüne Laub von Pink Breeze ® von einem pink - farbenen Hauch überzogen, der wie eine Schicht Raureif im Sonnenaufgang funkelt. Im Herbst dominieren tiefe Blau- und Grüntöne das Blattwerk. Ausserdem besticht diese Sorte durch viele und besonders grosse XL- Beeren. ● pd. Gartencenter Grünenfelder, Ziegelbrücke. Öffnungszeiten: Nur telefonisch oder per E-Mail: info@garten-gruenenfelder.ch erreichbar. Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr und Samstag von 09.00 bis 16.00 Uhr. Infos unter www.garten-gruenenfelder.ch. Unter dem Titel «Kopter schliesst sich offiziell Leonardo Helicopters an!» gab Leonardo vor wenigen Tagen den Abschluss der Übernahme der Kopter Group AG (Kopter) von Lynwood (Schweiz) bekannt. Leonardo behält Kopter als eigenständige Geschäftseinheit und profitiert von ihrer Engineeringkompetenz. Passt perfekt: SH09. Geforscht wird auch an der Entwicklung des hybrid/elektrischen Antriebs. (Foto: © Kopter Group) Der Kaufpreis, auf Barpreis- und schuldenfreier Basis, besteht aus einer festen Komponente in Höhe von 185 Millionen US-Dollar plus einem Earn-out-Mechanismus, der an bestimmte Meilensteine während der Laufzeit des Programms ab 2022 gebunden ist. Die Übernahme von Kopter ermöglicht es Leonardo, seine weltweite Führung und Position im Drehflüglersektor weiter zu stärken, in Übereinstimmung mit den Zielen des Industrieplans zur Stärkung der Kerngeschäfte. Junge Firma als Basis des Zukunftserfolgs Leonardo wird Innovationen, neue Fähigkeiten und technische Fertig - keiten nutzen, die von dem jungen, agilen Schweizer Unternehmen entwickelt wurden. Der SH09 von Kopter, ein neuer einmotoriger Hubschrauber, passt perfekt in die hoch - moderne Produktpalette von Leonardo und bietet Möglichkeiten für zukünftige technologische Entwicklungen. Dieses neue Produkt wird von Leonardos industriellem Know-how, seiner Service- und Schulungserfahrung und seinem kommerziellen Netzwerk profitieren und gleichzeitig eine noch grössere Angebotspalette und Marktpräsenz erreichen. Die komplementären Kompetenzen des Schweizer Unternehmens fördern und verstärken künftige Entwicklungen hin zu noch bahnbrechenderen Technologien, Einsatzmöglichkeiten und Leistungen, dazu gehören innovative hybrid/elektrische Lösungen des Antriebs. Innerhalb der Helikopterabteilung von Leonardo wird Kopter als autonome rechtliche Einheit und als Kompetenz - zentrum fungieren und in Koordi - nation mit Leonardo arbeiten. Kopter ist seit 2009 primär in der Schweiz ansässig und operiert seit 2009, ursprünglich unter der Bezeichnung Marenco Swiss Helicopter und ab 2018 unter dem Namen Kopter Group AG. Der SH09 kombiniert die neuesten verfügbaren Technologien und Sicherheitsmerkmale und bietet hervorragende Leistung zu erschwinglichen Kosten für eine Vielzahl von Anwendungen. ● red./pd. Je näher die Augen an Bäume, Blumen und Tiere kommen, umso grösser wird das Erstaunen. Ameisen klettern über kleine Äste, Bienen sammeln Pollen, die Knospen brechen auf und werden zum Farbenmeer: gelb, so weit das Auge reicht. Das helle Weiss der Apfelbäume in der Blüte, die blauen Flore der Frühblüher – ein Summen überall und die schöne Stille, auch der verkehrs armen Strassen. Ruedi Kuchen geht in Glarus Süd mit der Kamera auf die Jagd und entdeckt immer wieder Ungewohntes und Neues. Für weitere atemberaubende Naturaufnahmen Fridolin+ App downloaden und Foto scannen. (Text: red./Fotos: Ruedi Kuchen)

In Linthal per 1. Juni zu vermieten spannende 3 1 ⁄2-Zimmer- Dachwohnung An sonniger, zentraler Lage mit herrlicher Aussicht auf den Tödi. Innenbalkon, Aussenbalkon, teilweise möbliert, Bad/WC, Küche mit Geschirrspüler, Kellerabteil, Parkplatz. Mietzins: Fr. 980.– mtl. inkl. NK und Parkplatz Besichtigung und Infos bei Jakob Schiesser, Telefon 079 468 49 00 Zu vermieten in Diesbach, Hauptstrasse 25: schöne, helle 4 1 ⁄2-Zimmer-Wohnung mit Balkon und Grillplatz. Mietzins: Fr.1140.– inkl. NK (Garage auf Wunsch) Telefon 079 40679 36 Zu vermieten in Mitlödi per 1. Juli oder nach Vereinbarung 5 1 ⁄2-Zimmer-Dach - maisonette-Wohnung sep. WC/Dusche, WC/Bad mit eigener Waschmaschine und Tumbler, Mietzins: Fr.1400.– mtl. inkl. NK und Parkplatz Weitere Auskunft unter Telefon 055 240 24 93 Zu vermieten ab 1. Mai oder nach Vereinbarung im Dorfzentrum von Ennenda eine sehr schöne und gut ausgebaute Wohnung im dritten Geschoss 2 1 ⁄2-Zimmer- Dachwohnung mit grosszügigem Badzimmer mit Badwanne und separater Dusche, separater Waschraum mit Waschmaschine und Tumbler, Personenlift vom Keller bis 3. Stock, separater Kellerabteil Mietzins: Fr.1050.– mtl. plus NK Fr. 100.– mtl. Abstellplatz in der Tiefgarage kann dazugemietet werden. Mietzins: Fr.110.– mtl. inkl. NK Weitere Auskünfte unter 078 819 69 36 In Glarus zu vermieten, Nähe Spital, ab 1. Mai renovierte 2 1 ⁄2-Zimmer-Wohnung 1. Stock mit Wintergarten und Terrasse, Küche, GSP-Dusche und Veloraum-W. und T. Mietzins: Fr. 990.– mtl. plus Fr. 100.– NK Telefon 055 640 49 60 079 660 20 07 In Glarus per 1. Juni oder nach Übereinkunft zu vermieten an zentralster Lage, kleine 2-Zimmer-Wohnung mit Bad/WC, kl. Abstellraum, Balkon, Kellerabteil und Lift. Ältere, allein - stehende Person wird bevorzugt! Mietzins: Fr. 825.– mtl. plus Fr. 100.– NK akonto pro Monat Nähere Auskunft erteilt Mo. – Fr., 09.00 – 17.00 Uhr. Telefon 079 200 56 66 INSERATEANNAHME Liegenschaften zu vermieten Nachmieter gesucht für sehr schöne, helle, attraktive 4 1 ⁄2-Zimmer-Wohnung an Top-Lage in ruhigem Quartier in Glarus mit Einkaufsmöglichkeiten und ÖV in Gehdistanz. Kabelanschluss, Geschirrspüler, Balkon/Sitzplatz, Garage und Parkplatz. Mietzins: Fr.1580.– mtl. inkl. NK Telefon 079 740 3872 Zu vermieten in Glarus, Landstrasse 19 4-Zimmer-Wohnung im 3. OG mit Balkon. 86 m 2 mit schönem Ausblick gegen Süden. Mietzins: Fr.1350.– mtl. inkl. NK Hauswartung kann übernommen werden. Telefon 079 610 09 06 Zu vermieten in Riedern, per sofort oder nach Vereinbarung moderne, neu renovierte 2 1 ⁄2-Zimmer-Wohnung ca. 60 m 2 . Die Wohnung verfügt über einen grossen, sonnigen Gartensitzplatz. Mietzins: Fr. 880.– mtl. plus Fr. 70.– NK inkl. Kellerabteil und Aussenparkplatz. Allenfalls kann ein weiterer Raum dazugemietet werden, welcher sich hervorragend als Nailstudio oder dergleichen eignet. Der Raum verfügt über ein separates WC/Dusche. Mietzins: Fr.150.– mtl. Auskünfte und Besichtigungen: Metzger Robert, Telefon 079 357 37 36 Zu vermieten in Näfels per 1. August oder nach Übereinkunft ruhige, sonnige 3-Zimmer-Wohnung (98 m 2 ), im OG, Parkett- und Plattenböden, Bad/WC, Terrasse, Keller- und Estrichabteil. Mietzins: Fr.1250.– mtl. inkl. NK Telefon 055 612 32 39 HILF MENSCHEN IN NOT SPENDE BLUT RETTE LEBEN ) 055 6474747 * fridolin@fridolin.ch MARKTPLATZ Donnerstag, 16. April 2020 | Seite 31 RE/MAX-Objekt des Monats Matt,Weissenberge: Ferienhaus an bester Lage Dieses kleine, aber schmucke Ferienhaus in den Weissenbergen oberhalb von Matt versprüht viel Charme und Gemütlichkeit. Das Haus bietet auf zwei Etagen total drei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, eine einfache Küche sowie ein WC. Ein Badezimmer ist keines vorhanden und müsste noch eingebaut werden. Sehr grosser und gepflegter Umschwung mit Garten, Wiese und gedecktem Sitzplatz. Herrliche Aussicht auf das imposante Bergpanorama. Weitere Infos unter Telefon 055 640 0135 oder www.remax-glarnerland.ch. Für das Video dieser Liegenschaft: Fridolin+ App downloaden, über dieses Foto halten und «Scannen» drücken. (Bildbericht: pd.) Zu kaufen gesucht Trödler- und Sammler-Brocki im Löntschwerk-Areal Netstal Hausräumungen Entrümpelungen (Keller und Estrich) • Preiswerte Entsorgung • Alte Bücher gesucht • Ansichtskarten ab 1900 • Spielzeug aus Blech bis 1960 (auch defekt) • Antikes • Allgemeine Sammlerobjekte Telefon 079 421 52 15 Zu kaufen gesucht ein funktionierender Palettenrolli, Länge 1200 mm. Melden unter: Telefon 079 364 26 07 Hirsch-Geweihe Abwurfstangen und ganze Jagdnachlässe Laufend zu kaufen gesucht. Telefon 079 579 4123 Töffli gesucht älter als Jahrgang 1980. Es muss nicht zwingend fahr bereit sein. Barzahlung. Telefon 079 203 8122 Suche alte Ansichtskarten, Fotos, Dias, Bücher, Prospekte von Kanton Glarus und Weesen, Walensee und Klausenpass. Melden unter: Telefon 079 744 8187 Gratis gesucht Flohmarktsachen zum Gratis-Abholen gesucht. Telefon 079 450 07 06 Landwirte Kaufe laufend Schlachtvieh und Tränkekälber sowie Metzg- Schafe und Lämmer. Josef Hautle, Viehhandel, 8737 Gommiswald Tel. 055 28013 81 / 079 205 8373 Zu verkaufen einige Quaderballen Heu Telefon 079 365 34 22 Gesucht: junger Kater Ich, Moritzli (Kater mit Lebenserfahrung), lebe seit Januar leider wieder allein. Ich suche nach einem jungen Kumpel (Jg. 2020, Kater) zwecks gemeinsamer WG. Ich wohne in einem grossen Haus mit viel Umschwung. Meine Menschen sind echt cool und freuen sich auf dich. Bei Interesse: Telefon 079 617 8745 SOS Wir vermissen seit Sonntag, 5. April, in Mitlödi unsere Katze «Fiona». Sie ist ein roter Tiger. Telefon 079 548 64 41 Abzugeben älteres Kompostgitter, rund, event. für Schrebergarten. Telefon 055 610 23 84 Gratis abzugeben alles, was in meinem Kellerabteil so rumliegt und gestapelt ist. Vieles ist ideal für den Flohmärt, anderes für Hürbi. Alles muss mitgenommen werden. Telefon 055 612 20 00/079 789 3578 Gefunden auf dem Urnerboden (Nähe Argseeli) Schlüssel an rotem Karabiner und Eishockey-Tricot-Anhänger. Telefon 077 44910 51 Verloren zwischen dem Naturfreundehaus Molllis und dem Schilt eine grüne Jacke mit Autoschlüssel. Bitte melden unter Telefon 079 256 47 30. Vielen herzlichen Dank. Gefunden am Freitag, 10. April, auf dem Sommerweg nach Obererbs ein Autoschlüssel der Marke SKODA. Telefon 079 233 83 33 Liegenschaften zu kaufen gesucht Zu kaufen gesucht: Immobilien aller Art, gerne auch Gewerbebauten oder ältere Objekte! Bitte alles anbieten! Wir sind eine Schweizer Firma und können eine seriöse und schnelle Abwicklung garantieren. Telefon: 076 298 56 20 E-Mail: korki@bluewin.ch Fahrzeugreparaturen Schnell - unkompliziert - kompetent - preiswert Autoverwertung Zimmermann GmbH 8864 Reichenburg Tel. 055 464 30 44 Die Regionalzeitung IMPRESSUM Die Gratis-Regionalzeitung mit Amtsblatt im Wirtschaftsraum Glarus. Gegründet 1928. Erscheint wöchentlich (Mittwoch/Donnerstag). Auflage 32 069 Expl. (WEMF-beglaubigt 2019-2) Abonnement ausserhalb der Region: Fr. 70.– jährlich. Kontakt Fridolin Druck und Medien Walter Feldmann AG Hauptstrasse 2 8762 Schwanden Telefon 055 647 47 47 Fax 055 647 47 00 E-Mail: fridolin@fridolin.ch www.fridolin.ch Geschäftsleitung Ernst Willi (wie) ernst.willi@fridolin.ch Redaktion redaktion@fridolin.ch Fridolin Jakober (FJ) fridolin.jakober@fridolin.ch Zusammenarbeit (Kombination) mit: Zürcher Regionalzeitungen, Linth-Zeitung, March Anzeiger, Höfner Volksblatt, Einsiedler Anzeiger Auflage 80 532 Expl. Grossauflage 112 693 Expl. WEMF-beglaubigt