Aufrufe
vor 3 Monaten

19. Ausgabe 2020 (7. Mai 2020)

  • Text
  • Kanton
  • Glarner
  • Volvo
  • Gemeinderat
  • Juni
  • April
  • Franken
  • Gemeinde
  • Telefon
  • Glarus

Donnerstag,

Donnerstag, 7. Mai 2020 | Seite 2 Geh aus, mein Herz, und suche Freud. Paul Gerhardt In grosser Trauer teilen wir mit, dass ELISABETH MARKWALDER und BRIGITTE YVONNE BLOCHER geb. 10. Juni 1944 geb. 17. Januar 1945 durch einen tragischen Unglücksfall am Ostersonntag, 12. April 2020, aus dem Leben gerissen wurden. Auf einer Wanderung in den von ihnen so geliebten Glarner Bergen verloren sie ihr Leben. Wir werden sie vermissen – ihre Fröhlichkeit, ihr Lachen, ihre spontanen Einsätze für zahlreiche Hilfesuchende und vieles mehr. Brüder und Schwägerinnen von Elisabeth: Ernst und Hanna Markwalder-Ruf mit Familie Rudolf und Doris Markwalder-Kofel mit Familie Paul und Doris Markwalder-Gamper mit Familie Geschwister, Schwager und Schwägerin von Brigitte: Judith und Sergio Giovannelli-Blocher, Biel Christoph und Silvia Blocher, Herrliberg (ZH) Hedwig Blocher, Phoenix AZ, USA Andreas Blocher, Zürich Gertrud Schneider-Blocher, Fehraltorf Nichten, Grossnichten, Neffen und Grossneffen Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt. Eine gemeinsame Gedenkfeier wird später durchgeführt. Traueradresse: Ernst Markwalder, Seilerweg 12, 8414 Buch am Irchel Traueradresse: Christoph Blocher, Wängirain 53, 8704 Herrliberg (ZH) Ein Abschied, aber kein Vergessen Traurig, aber mit schönen Erinnerungen nehmen wir Abschied von KATHARINA (RINA) HEFTI 8. September 1946 bis 29. April 2020 Ruth und Walter Feuz-Hauser mit Familie Anverwandte und Freunde Wir danken allen, die Rina in ihrem Leben mit Zuneigung und und Freundschaft begleitet haben. Ein herzliches Dankeschön geht an: – Dr. P. L’Abate – das Alterszentrum Bühli – an die Ärzte und das Pflegepersonal des Kantonsspitals Glarus für die ärztliche und fürsorgliche Betreuung Du bist nicht mehr da, wo du warst – aber du bist überall, wo wir sind. Victor Hugo In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserer Mutter, Grossmutter, Schwester, Gotte und Schwägerin Katharina (Didi) Blumer-Marti 4. November 1934 bis 30. April 2020 Urnenbeisetzung und Abschied findet im grösseren Familienkreis am Samstag, 9. Mai 2020, 13.30 Uhr beim Bestattungsgebäude in Ennenda statt. Traueradresse: R. und W. Feuz-Hauser, Mattstrasse 5, 8755 Ennenda Es werden keine Trauerzirkulare versandt. Sie durfte im Alters- und Pflegeheim in Elm friedlich einschlafen. Fritz Blumer und Verena Schmid Blumer Sara Rodriguez-Blumer Miguel und Carmen Ramiro Rodriguez Nogueira Jakob Marti-Blumer Maria und Johannes Thoma-Marti Marie Schindler-Blumer Maria Blumer-Rhyner Hans und Luise Blumer-Domanegg Für die liebevolle Betreuung danken wir den Teams der Spitex Region Landquart und des Alters- und Pflegeheims Sernftal in Elm. Aufgrund der aktuellen Situation findet die Urnenbeisetzung im engsten Familienkreis auf dem Friedhof in Matt statt. Traueradresse: Sara Rodriguez-Blumer, Rohanweg 3, 7302 Landquart

Donnerstag, 7. Mai 2020 | Seite 3 Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen dürfen, die man lange getragen hat, das ist eine tröstliche, wunderbare Sache. Hermann Hesse Du bist nicht mehr dort, wo du warst. Aber du bist überall, wo wir sind. ABSCHIED UND DANK Traurig nehmen wir Abschied von meinem lieben Ehemann, unserem Vater, Schwiegervater, Grossvater, Urgrossvater, Bruder und Onkel JOSEF LANDOLT-LANDOLT 30. März 1939 bis 4. Mai 2020 Er durfte nach langem Leiden friedlich einschlafen. Wir sind dankbar für die Zeit, die wir mit ihm erleben durften. In stiller Trauer: Raphaela Landolt-Landolt Priska und Felix Stüssi-Landolt Tanja und Matthias Simitz-Stüssi mit Dominique und Emily Andreas und Jasmine Stüssi-Diller Josef und Elizabeth Landolt-Garcia mit Jonas Bea und Martin Hertach-Landolt Nadine Hertach Patrick Hertach und Larissa Tschirky Olivia und Jürg Lattmann-Hertach Geschwister: Ruth und Hans Padovan-Landolt Marlies und Daniel Helfenberger-Landolt Franz Landolt sowie Verwandte und Freunde Wir danken allen herzlich, welche unserem Sepp zu Lebzeiten mit Liebe und Respekt begegnet sind. Einen besonderen Dank geht an Dr. med. Roman Hauser für die langjährige hausärztliche Betreuung und an die Altersheime Letz, Bergli und Niederurnen für die fürsorgliche Betreuung. Aufgrund der aktuellen Situation findet die Abdankung in Näfels im engsten Familienkreis statt. Traueradresse: Raphaela Landolt-Landolt, Grüt 12a, 8752 Näfels ABSCHIED UND DANK Du durftest deinen letzten Weg antreten. In Liebe lassen wir dich gehen und behalten dich für immer in unseren Herzen. Wir nehmen Abschied von unserer Mutter, Schwieger mutter, Grossmutter und Urgrossmutter HELEN KÜNG-BLUMER 24. Juni 1933 bis 30. April 2020 In stiller Trauer: Georg und Heidi Küng-Kamm Marco und Andrea Küng mit Laura und Vanessa Patrick Küng und Bianca Andreatta mit Nevio Helen und Andreas Scheurer-Küng Daniela und Daniel Stocker mit Enya Reto Beyeler und Sabrina Giorgi Die Verabschiedung findet im engsten Familienkreis statt. Traueradresse: Georg Küng-Kamm, Widmenstrasse 20, 8758 Obstalden Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist bei uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag. Dietrich Bonhoeffer ABSCHIED UND DANK Wir trauern um unsere Mutter, Schwiegermutter, unser Grossmutti und Urgrossmutti MARIA GMÜR-RÜDISÜLI 4. März 1922 bis 3. Mai 2020 Sie ist am Sonntag friedlich eingeschlafen. Wir sind traurig, aber dankbar für ihr langes und erfülltes Leben. Wir werden sie nicht vergessen: Rita und Beat Rüdisüli-Gmür Vreni und Koni Rüdisüli-Gmür Margrit und Hans Bischof-Gmür Rita Gmür und Viktor Bisig Ueli Gmür und Susi Eisenhut Maria und Jacques Feldmann-Gmür 16 Grosskinder mit Partnern und 27 Urenkelkinder Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt. Wir danken dem Altersheim-Team von Amden und dem Arzt Leo Fürer von Herzen für die liebevolle Betreuung. Anstelle von Blumen gedenke man der Schweizer Berghilfe, 8134 Adliswil, Postkonto 80-32443-2, IBAN CH44 0900 0000 8003 2443 2 mit dem Vermerk: Trauerfall Maria Gmür. Traueradresse: Rita Rüdisüli, Stock 216, 8873 Amden Wir kondolieren zum Hinschied von ... Elisabeth Markwalder Gestorben am 12. April, im Alter von 75 Jahren. Brigitte Yvonne Blocher Gestorben am 12. April, im Alter von 75 Jahren. Jost Vögeli Gestorben am 22. April im Alter von 89 Jahren. Josef Diethelm-Gadient Gestorben am 27. April im Alter von 70 Jahren. Heinrich Franz Gyr-Knoll Gestorben am 29. April im Alter von 90 Jahren. Katharina (Rina) Hefti Gestorben am 29. April im Alter von 73 Jahren. Helen Küng-Blumer Gestorben am 30. April im Alter von 86 Jahren. Katharina (Didi) Blumer-Marti Gestorben am 30. April im Alter von 85 Jahren. Eliane Elsa Kuhn-Zöbeli Gestorben am 1. Mai im Alter von 92 Jahren. Maria Gmür-Rüdisüli Gestorben am 3. Mai im Alter von 98 Jahren. Josef Landolt-Landolt Gestorben am 4. Mai im Alter von 81 Jahren. Das FRIDOLIN-Team kondoliert den Angehörigen und wünscht ihnen viel Kraft.