Aufrufe
vor 2 Monaten

25. Ausgabe 2020 (18. Juni 2020)

  • Text
  • Glarus
  • Juni
  • Telefon
  • Gemeinde
  • Glarner
  • Nord
  • Schwanden
  • Glarnerland
  • Regierungsrat
  • Kantons

AMTSBLATT DES KANTONS

AMTSBLATT DES KANTONS GLARUS Glarus, 18. Juni 2020 Nr. 25, 174. Jahrgang Herausgegeben von der Staatskanzlei des Kantons Glarus 8750 Glarus Telefon 055 646 6012 Fax 055 646 6019 E-Mail: Amtsblatt@gl.ch Verlag: FRIDOLIN-Verlag 8762 Schwanden Einberufung des Landrates Der Landrat versammelt sich am Mittwoch, 24. Juni 2020, um 8.00 Uhr, im Saal des Restaurants «Schützenhaus» in Glarus, zur Behandlung der nachfolgenden Geschäfte. Besucher können aufgrund der engen Platzverhältnisse und der Coronavirus-Pandemie dieser Landratssitzung nicht beiwohnen. Medienschaffende müssen sich unter Angabe der Kontaktdaten (Name, Vorname, Telefonnummer sowie Medium) bis Montag, 22. Juni 2020, 12.00 Uhr, unter landrat@ gl.ch für die Sitzung anmelden. 1. Wahl des Präsidenten, des Vizepräsidenten und Bestellung des Landratsbüros 2. Wahl eines Mitglieds und eines Ersatzmitglieds der Anwaltskommission (Schreiben Anwalts- und Notarenverband, 10.6.2020) 3. Landsgemeindegeschäfte 2021 (Bericht Regierungsrat, 9.6.2020) 4. Coronavirus-Pandemie; Genehmigung von Massnahmen des Regierungsrates durch den Landrat oder die Landsgemeinde (Berichte Regierungsrat, 26.5.2020; Spezialkommission Corona, 3.6.2020) 5. Unesco-Welterbe Tektonikarena Sardona; Verpflichtungskredit über Fr. 335500 (Programmvereinbarung 2020–2024) (Berichte Regierungsrat, 31.3.2020; Kommission Energie und Umwelt, 26.5.2020) 6. Interpellation SVP-Fraktion «Umsetzung der Totalrevision des Bundesgesetzes über das öffentliche Beschaffungswesen (BöB) im Kanton Glarus» (Bericht Regierungsrat, 2.6.2020) 8750 Glarus, 12. Juni 2019 Der Präsident: Peter Rothlin, Oberurnen Stellenausschreibung Gemeinde Glarus Wir sind eine dynamische, weltoffene und kulturell interessante Gemeinde mit 12 500 Einwohnern, in der es sich gut leben, arbeiten und geniessen lässt. Die Gemeinde als einzigartig vielseitige, attraktive Arbeitgeberin beschäftigt rund 300 Mitarbeitende. Fortschrittliche Arbeitsbedingungen, soziale Absicherung und ein faires Gehalt bilden den Rahmen für eine dienstleistungsorientierte Aufgabenerfüllung. Wir suchen Fachkräfte. Zur Ergänzung unseres Teams sind per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung nachstehende Stellen neu zu besetzen: Jurist/-in – Rechtsdienst (40%) Forstwart (100%) Facharbeiter Bereich Strassen und Wege (100%) Betreuerin pädagogische Leitung Tagesstruktur Glarus (55 bis 90%) Sind Sie auch einzigartig vielseitig und möchten Sie eine neue Herausforderung annehmen? Dann informieren Sie sich doch genauer auf der Homepage: www.gemeinde.glarus.ch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an E-Mail: personal@glarus.ch. Stellenausschreibung Gemeinde Glarus Süd Ihre Chance in Glarus Süd. Mit knapp 430 km 2 ist Glarus Süd flächenmässig eine der grössten Gemeinden der Schweiz und Heimat für rund 10 000 Einwohnerinnen und Einwohner. An den zehn Primar- und drei Oberstufenschulstandorten von Glarus Süd werden rund 800 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Auf Beginn des Schuljahres 2020/21 ist in Glarus Süd folgende Stelle zu besetzen: Fachlehrperson Deutsch als Zweitsprache (DaZ) Kindergarten vier Lektionen an zwei Tagen – Schulstandort Mitlödi Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Cornel Wissmann, Schulleiter, E-Mail: cornel.wissmann @glarus-sued.ch, Telefon 058 611 94 23. Weitere Informationen zur Gemeinde Glarus Süd stehen Ihnen unter www.glarus-sued.ch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die Personalabteilung der Gemeinde Glarus Süd, Alte Landstrasse 25, Ratsherrenhaus, Postfach 17, Mitlödi, oder per E-Mail an: personal@glarus-sued.ch. Bekanntmachung betreffend Rückforderung von Reisekosten für Lernende mit Lehrvertrag Gemäss Beschluss des Regierungsrates vom 10. Mai 2005 leistet der Kanton Beiträge an die Reisekosten der Lernenden mit Lehr- und Wohnort im Kanton Glarus für den Besuch des Pflichtunterrichts an Berufsfachschulen, den Besuch von lehrbegleitenden Berufsmaturitätsschulen und interkantonalen Fachkursen. Grundlage für die Berechnung der Reisekosten bildet der kostengünstigste SBB-Tarif 2. Klasse (z. B. Halbtax- Abo, Streckenabonnemente oder General-Abo Junior), soweit sie den Selbstbehalt von Fr. 1200 übersteigen. Nicht vergütet werden die Reisekosten für den Besuch von überbetrieblichen Kursen, Stützkursen und Freifächern. Formulare zur Geltendmachung von Reisekosten und weitergehende Informationen können bei der Fachstelle Berufsbildung oder im Internet unter www. gl.ch/Berufsbildung unter dem Link «Online- Schalter» bezogen werden. Die Gesuche für die Rückerstattung der Reisekosten sind durch die lernende Person bzw. ihre gesetzliche Vertretung bis spätestens 31. August 2020 bei der Fachstelle Berufsbildung, Gerichtshausstrasse 25, Glarus, einzureichen. Wird der Eingabetermin nicht eingehalten, verwirkt der Anspruch. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Formulare vollständig ausgefüllt sein müssen. Unvollständig ausgefüllte Antragsformulare sowie zu spät eingereichte Gesuche werden zurückgewiesen bzw. nicht berücksichtigt. 8750 Glarus, im Juni 2020 Fachstelle Berufsbildung Gesuch um Bewilligung für eine energieproduzierende Anlage (Art. 5 Energiegesetz) Bauherrschaft: Oppositesign AG, Stadelhoferstrasse 33, 8801 Zürich. Vorhaben: Blockheizkraftwerk mit einer elektrischen Leistung von 250 kWp. Standort: Sernftalstrasse 33, Parzelle Nr. 31, Grundbuch Schwanden. Die Gesuchsunterlagen sind vom 19. Juni 2020 bis am 21. Juli 2020 beim Departement Bau und Umwelt zur Einsicht aufgelegt. Wer ein schutzwürdiges Interesse hat, kann innert der Auflagefrist beim Departement Bau und Umwelt, Kirchstrasse 2, Glarus schriftlich Einsprache wegen Verletzung öffentlich-rechtlicher Bestimmungen einreichen. 8750 Glarus, 15. Juni 2020 Departement Bau und Umwelt Kaspar Becker, Regierungsrat Zuschlag Departement Bau und Umwelt Ersatz Rötibachbrücke Tiefenwinkel Mühlehorn 1. Auftraggeber 1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers: Bedarfsstelle/Vergabestelle: Kanton Glarus. Beschaffungsstelle/Organisator: Kanton Glarus, Departement Bau und Umwelt, Hauptabteilung Tiefbau, z. H. von Sven Gantenbein, Kirchstrasse 2, Glarus, E-Mail: sven. gantenbein@gl.ch. 1.2 Art des Auftraggebers: Kanton. 1.3 Verfahrensart: Offenes Verfahren. 1.4 Auftragsart: Bauauftrag. 1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag: Nein. 2. Beschaffungsobjekt 2.1 Projekttitel der Beschaffung: Ersatz Rötibachbrücke Tiefenwinkel Mühlehorn. 2.2 Gemeinschaftsvokabular: CPV: 45000000 – Bauarbeiten Normpositionen-Katalog (NPK): 112 – Prüfungen 117 – Abbrüche und Demontagen 171 – Pfähle 172 – Abdichtungen für Bauwerke unter Terrain und für Brücken 211 – Baugruben und Erdbau 213 – Wasserbau 222 – Abschlüsse, Pflästerungen, Plattendecken und Treppen 223 – Belagsarbeiten 241 – Ortbetonbau 247 – Lehr-, Schutz- und Montagegerüste 281 – Fahrzeug- Rückhaltesysteme und Geländer 321 – Montagebau in Stahl 3. Zuschlagsentscheid 3.2 Berücksichtigte Anbieter: Name: E. Kamm AG, Bauunternehmung, Mühlehorn, Tiefenwinkel 21, Mühlehorn. Preis: Ohne Angabe. 4. Andere Informationen 4.1 Ausschreibung: Publikation vom: 12. März 2020. im Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Glarus, www.gl.ch/amtsblatt. Meldungsnummer: 1123229. 4.2 Datum des Zuschlags: 5. Juni 2020. 4.3 Anzahl eingegangene Angebote: Sieben. 8750 Glarus, 18. Juni 2020 Departement Bau und Umwelt Zuschlag Departement Bau und Umwelt Steinschlagschutz Vorder Ruestelchopf 1. Auftraggeber 1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers: Bedarfsstelle/Vergabestelle: Kanton Glarus. Beschaffungsstelle/Organisator: Kanton Glarus, Departement Bau und Umwelt, Hauptabteilung Tiefbau, z. H. von Sven Gantenbein, Kirchstrasse 2, Glarus, E-Mail: sven. gantenbein@gl.ch. 1.2 Art des Auftraggebers: Kanton. 1.3 Verfahrensart: Offenes Verfahren. 1.4 Auftragsart: Bauauftrag. 1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag: Nein. 2. Beschaffungsobjekt 2.1 Projekttitel der Beschaffung: Steinschlagschutz Vorder Ruestelchopf. 2.2 Gemeinschaftsvokabular: CPV: 45000000 – Bauarbeiten Normpositionen-Katalog (NPK): 111 – Regiearbeiten 214 – Lawinen- und Steinschlagverbau 3. Zuschlagsentscheid 3.2 Berücksichtigte Anbieter: Name: Geo-Hoehenarbeit AG, Staudenstrasse 7 a, Grabs. Preis: Ohne Angabe. 4. Andere Informationen 4.1 Ausschreibung: Publikation vom: 12. März 2020. im Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Glarus, www.gl.ch/amtsblatt. Meldungsnummer: 1122961. 4.2 Datum des Zuschlags: 15. Mai 2020. 4.3 Anzahl eingegangene Angebote: Vier. 8750 Glarus, 18. Juni 2020 Departement Bau und Umwelt Kantonsgericht des Kantons Glarus Gerichtliches Verbot Verfahren ZG.2020.00367 Roland Roger und Erna Kamm, Alterstrasse 29, Filzbach, vertreten durch lic. iur. Werner Marti, Rechtsanwalt, Gerichtshausstrasse 34, Postfach 1622, Glarus Der Kantonsgerichtspräsident verfügt: 1. Hiermit wird jedermann verboten, auf den Liegenschaften Nr. 72, Nr. 76 und Nr. 483, Grundbuch Filzbach, Gemeinde Glarus Nord, Fahrzeuge aller Art oder Gegenstände abzustellen, Tiere, insbesondere Hunde, darauf laufen zu lassen sowie andere Rechte daran auszuüben. Von diesem Verbot ausgenommen bleiben die im Grundbuch eingetragenen Dienstbarkeiten. Die Übertretung dieses Verbots kann auf Antrag mit Busse bis zu Fr. 2000 bestraft werden. 2. Wer das Verbot nicht anerkennen will, kann innert 30 Tagen seit dessen öffentlicher Bekanntmachung und Anbringung auf dem Grundstück beim Kantonsgericht Glarus, Postfach 1535, Glarus, schriftlich Einsprache erheben. Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Die Einsprache macht das Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam. Zur Durchsetzung des Verbots ist Klage einzureichen. 8750 Glarus, 28. Mai 2020 Der Kantonsgerichtspräsident: lic. iur. Daniel Anrig Der Gerichtsschreiber: lic. iur. Aristides Wellis Kantonsgericht des Kantons Glarus Gerichtliches Verbot Verfahren ZG.2020.00385 Schweizerische Bundesbahnen SBB, Hilfikerstrasse 1, 3014 Bern Der Kantonsgerichtspräsident verfügt: 1. Hiermit wird jedermann verboten, auf den Liegenschaften Nrn. 1350 und 1351, Grundbuch Glarus, Gemeinde Glarus, Areal Bahnhof Glarus SBB und südlich des Güterschuppens, Fahrzeuge aller Art oder Gegenstände abzustellen. Von diesem Verbot ausgenom- men bleiben die Fahrzeuge der Mieter, Besucher, Lieferanten sowie P+Rail-Kunden während der Dauer ihres Besuchs auf den für sie entsprechend markierten Parkplätzen. Das Parkieren ist nur zu den vor Ort signalisierten Bedingungen erlaubt. Fahrzeuge, welche widerrechtlich abgestellt werden, können kostenpflichtig abgeschleppt werden. Die Übertretung dieses Verbots kann auf Antrag mit einer Busse bis zu Fr. 2000 bestraft werden. 2. Wer das Verbot nicht anerkennen will, kann innert 30 Tagen seit dessen öffentlicher Bekanntmachung und Anbringung auf dem Grundstück beim Kantonsgericht Glarus, Postfach 1535, Glarus, schriftlich Einsprache erheben. Die Einsprache bedarf keiner Begründung. Die Einsprache macht das Verbot gegenüber der einsprechenden Person unwirksam. Zur Durchsetzung des Verbots ist Klage einzureichen. 8750 Glarus, 8. Juni 2020 Der Kantonsgerichtspräsident: lic. iur. Andreas Hefti Der Gerichtsschreiber: lic. iur. Oliver Knakowski Ausschreibung Abwasserverband Glarnerland ARA Glarnerland – MV-Anlage: GAK-Filtration 1. Auftraggeber 1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers: Bedarfsstelle/Vergabestelle: Abwasserverband Glarnerland. Beschaffungsstelle/Organisator: Hunziker Betatech AG, z. H. von Andreas Büeler, Pflanzschulstrasse 17, Winterthur, Telefon 052 234 50 50, E-Mail: andreas.bueeler@ hunziker-betatech.ch. 1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken: Abwasserverband Glarnerland, Tschachenstrasse 51, Bilten, E-Mail: andreas. bueeler@hunziker-betatech.ch. 1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen: 1. Juli 2020. Bemerkungen: Siehe auch Objektgebundene Bestimmungen. 1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes: 6. August 2020, 13.00 Uhr. Spezifische Fristen und Formvorschriften: Eingang am Eingabeort massgebend (nicht Poststempel). 1.5 Datum der Offertöffnung: 7. August 2020, 9.30 Uhr, ARA Glarnerland. Bemerkungen: Öffentlich. 1.6 Art des Auftraggebers: Andere Träger kommunaler Aufgaben. 1.7 Verfahrensart: Offenes Verfahren. 1.8 Auftragsart: Lieferauftrag. 1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen resp. Staatsvertrag: Ja. 2. Beschaffungsobjekt 2.1 Art des Lieferauftrages: Werkvertrag. 2.2 Projekttitel der Beschaffung: ARA Glarnerland – MV-Anlage: GAK-Filtration. 2.4 Aufteilung in Lose? Nein. 2.5 Gemeinschaftsvokabular: CPV: 44160000 – Rohrleitungen, Rohrleitungssysteme, Leitungen, Ummantelungen, Verrohrungen und zugehörige Artikel 51100000 – Installation von elektrischen und mechanischen Einrichtungen 90420000 – Abwasserbehandlung 51514110 – Installation von Maschinen und Geräten zum Filtrieren oder Reinigen von Wasser 2.6 Detaillierter Produktebeschrieb: Die ARA Glarnerland reinigt die Abwässer grosser Teile des Kantons Glarus und einzelner St. Galler Gemeinden. Für die zukünftige Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben muss die ARA Glarnerland mit einer Behandlungsstufe zur Elimination von Mikroverunreinigungen (MV) ausgebaut werden. Mit dem aktuellen Projekt wird die Anlage um diese zusätzliche Reinigungsstufe erweitert. Dazu wird das Verfahren der GAK-Filtration plus PAK-Direktdosierung in die Biologie eingesetzt (GAK = Granulierte Aktivkohle, PAK = Pulveraktivkohle). Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung ist die verfahrenstechnische Ausrüstung der Filteranlage (statische GAK-Filtration). Die Ausschreibung beinhaltet Planung, Herstellung, Transport, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme einer kompletten GAK-Filteranlage (inkl. Zwischenhebewerk), siehe Dokument «Leistungsbeschrieb».

2 Amtsblatt des Kantons Glarus, Nr. 25, 18. Juni 2020 2.7 Ort der Lieferung: ARA Glarnerland, Bilten. 2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems: 48 Monate nach Vertragsunterzeichnung. Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein. 2.9 Optionen: Nein. 2.10 Zuschlagskriterien: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 2.11 Werden Varianten zugelassen? Nein. 2.12 Werden Teilangebote zugelassen? Nein. 2.13 Ausführungstermin: Bemerkungen: gemäss Terminprogramm in den Submissionsunterlagen, erste Planerleistungen im Rahmen des Bauprojektes im September/Oktober 2020 erforderlich. 3. Bedingungen 3.1 Generelle Teilnahmebedingungen: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.2 Kautionen/Sicherheiten: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.3 Zahlungsbedingungen: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.4 Einzubeziehende Kosten: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.5 Bietergemeinschaft: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.6 Subunternehmer: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.7 Eignungskriterien: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.8 Geforderte Nachweise: Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise. 3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen: Kosten: Keine. 3.10 Sprachen für Angebote: Deutsch. 3.11 Gültigkeit des Angebotes: Sechs Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote. 3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen: Unter www.simap.ch. Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 18. Juni 2020 bis 6. August 2020. Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch. 4. Andere Informationen 4.3 Verhandlungen: Keine. Rechtsmittelbelehrung Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Glarus, Gerichtshaus, Spielhof 6, Glarus, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die rechtsgültige Unterschrift zu enthalten. Appels d’offres (résumé) 1. Pouvoir adjudicateur 1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur: Service demandeur/Entité adjudicatrice: Abwasserverband Glarnerland. Service organisateur/Entité organisatrice: Hunziker Betatech AG, à l’attention de Andreas Büeler, Pflanzschulstrasse 17, Winterthur, Téléphone 052 234 50 50, E-mail: andreas.bueeler@hunziker-betatech.ch. 1.2 Obtention du dossier d’appel d’offres: Sous www.simap.ch. 2. Objet du marché 2.1 Titre du projet du marché: ARA Glarnerland – MV-Anlage: GAK-Filtration. 2.2 Description détaillée des produits: Die ARA Glarnerland reinigt die Abwässer grosser Teile des Kantons Glarus und einzelner St. Galler Gemeinden. Für die zukünftige Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben muss die ARA Glarnerland mit einer Behandlungsstufe zur Elimination von Mikroverunreinigungen (MV) ausgebaut werden. Mit dem aktuellen Projekt wird die Anlage um diese zusätzliche Reinigungsstufe erweitert. Dazu wird das Verfahren der GAK-Filtration plus PAK-Direktdosierung in die Biologie eingesetzt (GAK = Granulierte Aktivkohle, PAK = Pulveraktivkohle). Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung ist die verfahrenstechnische Ausrüstung der Filteranlage (statische GAK-Filtration). Die Ausschreibung beinhaltet Planung, Herstellung, Transport, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme einer kompletten GAK-Filteranlage (inkl. Zwischenhebewerk), siehe Dokument «Leistungsbeschrieb». 2.3 Vocabulaire commun des marchés publics: CPV: 44160000 – Pipelines, tuyauterie, conduites, gainage, tubage et articles connexes 51100000 – Services d’installation de matériel électrique et mécanique 90420000 – Services de traitement des eaux usées 51514110 – Services d’installation de machines et d’appareils de filtration ou de purification de l‘eau 2.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres: 6 août 2020, heure 13.00. Remarques: Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Glarus, Gerichtshaus, Spielhof 6, Glarus, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die rechtsgültige Unterschrift zu enthalten. 8865 Bilten, 18. Juni 2020 Abwasserverband Glarnerland Handelsregistereintragungen Publikationen nach HRegV Artikel 9 und Artikel 35: 2. Juni 2020 Neueintragung Contrallpers GmbH, Glarus Nord Contrallpers GmbH, in Glarus Nord, CHE- 176.270.236, Holdernstrasse 5, Bilten, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 29.5.2020. Zweck: Die Gesellschaft bezweckt die Erbringung der Leistungen eines Generalunternehmers, von Servicedienstleistungen aller Art im Bereich des Bauund Baunebengewerbes, den Handel mit Waren aller Art sowie der Personalvermittlung. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Stammkapital: Fr. 20 000. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Anteilbuch verzeichneten Adressen. Gemäss Erklärung vom 29.5.2020 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Person: Valadares de Moura, Paula Alexandra, portugiesische Staatsangehörige, in Niederurnen (Glarus Nord), Gesellschafterin und Geschäftsführerin, mit Einzelunterschrift, mit 200 Stammanteilen zu je Fr. 100. 2. Juni 2020 Neueintragung Glärnisch Barbershop, Aziz, Glarus Glärnisch Barbershop, Aziz, in Glarus, CHE- 293.613.728, Hauptstrasse 44, Glarus, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Führung und Betrieb eines Coiffeursalons. Eingetragene Person: Aziz, Harem Hussein Faqi, irakischer Staatsangehöriger, in Luchsingen (Glarus Süd), Inhaber, mit Einzelunterschrift. 2. Juni 2020 Mutation HydroBalance GmbH, Glarus, neu HydroBalance GmbH in Liquidation HydroBalance GmbH, in Glarus, CHE-113.573. 576, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 96 vom 18.5.2012, S.0, Publ. 6683034). Firma neu: HydroBalance GmbH in Liquidation. Die Gesellschaft ist mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten des Kantons Glarus vom 28.4.2020 in Anwendung von Artikel 731b Absatz 1 Ziffer 3 OR i.V.m. Artikel 819 OR aufgelöst worden. Über die Gesellschaft wird die konkursamtliche Liquidation angeordnet. 2. Juni 2020 Mutation Technische Betriebe Glarus, Glarus Technische Betriebe Glarus, in Glarus, CHE- 116.363.153, Besondere Rechtsformen (SHAB Nr. 4 vom 8.1.2020, Publ. 1004797978). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Hegner, Guido, von Galgenen, in Galgenen, Mitglied der Geschäftsleitung, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Person neu oder mutierend: Stüssi, Beat, von Glarus, in Riedern (Glarus), Mitglied der Geschäftsleitung, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 2. Juni 2020 Mutation LOGIMEDIS GmbH, Glarus Nord, neu LOGIMEDIS GmbH in Liquidation LOGIMEDIS GmbH, in Glarus Nord, CHE- 401.352.745, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 46 vom 7.3.2011, S.0, Publ. 6065250). Firma neu: LOGIMEDIS GmbH in Liquidation. Die Gesellschaft ist mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten des Kantons Glarus vom 11.5.2020 in Anwendung von Artikel 731b Absatz 1 Ziffer 3 OR i.V.m. Artikel 819 OR aufgelöst worden. Über die Gesellschaft wird die konkursamtliche Liquidation angeordnet. 2. Juni 2020 Mutation Kubli Maler GmbH, Glarus Nord Kubli Maler GmbH, in Glarus Nord, CHE- 114.927.814, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 127 vom 4.7.2011, S.0, Publ. 6234592). Statutenänderung: 28.5.2020. Domizil neu: Mühlebachweg 7, Niederurnen (eigene Büros). Zweck neu: Die Gesellschaft bezweckt den Betrieb eines Malergeschäfts. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften errichten und sich an anderen Unternehmen beteiligen. Die Gesellschaft ist berechtigt, im In- und Ausland Grundeigentum zu erwerben, zu belasten, zu veräussern und zu verwalten. Die Gesellschaft kann im Übrigen alle Geschäfte tätigen, die geeignet sind, die Entwicklung des Unternehmens und die Erreichung des Gesellschaftszweckes zu fördern. Vinkulierung neu: Die Übertragbarkeit der Stammanteile ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Kubli, Hans Rudolf, von Glarus, in Mollis (Glarus Nord), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 10 Stammanteilen zu je Fr. 1000; Kubli, Prisca, von Glarus, in Mollis (Glarus Nord), Gesellschafterin, mit Einzelunterschrift, mit 10 Stammanteilen zu je Fr. 1000. Eingetragene Person neu oder mutierend: Müller, Mario, von Bütsch wil- Ganterschwil, in Oberurnen (Glarus Nord), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen zu je Fr. 1000. 2. Juni 2020 Mutation Glarner Kantonalbank, Glarus Glarner Kantonalbank, in Glarus, CHE-108.954. 719, Besondere Rechtsformen (SHAB Nr. 93 vom 14.5.2020, Publ. 1004889472). Eingetragene Person neu oder mutierend: Völker, René, deutscher Staatsangehöriger, in Thalwil, Vizedirektor, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 3. Juni 2020 Mutation fridli service ag, Glarus Nord fridli service ag, in Glarus Nord, CHE-110.246. 968, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 53 vom 18. 3. 2014, S.0, Publ. 1403369). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Tschudi, Thomas, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), Mitglied, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Person neu oder mutierend: Tschudi, Johannes Nikolaus, genannt Hans, von Glarus Nord, in Erstfeld, Mitglied, mit Einzelunterschrift. 4. Juni 2020 Neueintragung HP Baukeramik Inh. H. Paratusic, Glarus Nord HP Baukeramik Inh. H. Paratusic, in Glarus Nord, CHE-315.784.702, Kirchstrasse 2, Näfels, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Plattenleger: Verlegen von allg. Keramik- und Natursteinbelägen im Innen- und Aussenbereich. Instandhaltung von Wartungsfugen. Eingetragene Person: Paratusic, Hajrudin, bosnisch-herzegowinischer Staatsangehöriger, in Näfels (Glarus Nord), Inhaber, mit Einzelunterschrift. 4. Juni 2020 Mutation Redblack AG, Glarus Redblack AG, in Glarus, CHE-103.167.223, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 212 vom 1. 11. 2019, Publ. 1004750298). Domizil neu: c/o Rhyner Rechtsanwälte Notare, Bahnhof, Schweizerhofstrasse 2, Glarus. 4. Juni 2020 Mutation Al Hagbani Swiss GmbH, Glarus Al Hagbani Swiss GmbH, in Glarus, CHE-114. 679.355, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 212 vom 1. 11. 2019, Publ. 1004750288). Domizil neu: c/o Rhyner Rechtsanwälte Notare, Bahnhof, Schweizerhofstrasse 2, Glarus. 4. Juni 2020 Mutation Yellowtex AG, Glarus Yellowtex AG, in Glarus, CHE-103.167.335, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 212 vom 1. 11. 2019, Publ. 1004750302). Domizil neu: c/o Rhyner Rechtsanwälte Notare, Bahnhof, Schweizerhofstrasse 2, Glarus. 4. Juni 2020 Mutation Glärnisch-Stiftung, Glarus Glärnisch-Stiftung, in Glarus, CHE-109.431.364, Stiftung (SHAB Nr. 212 vom 1. 11. 2019, Publ. 1004750292). Domizil neu: c/o Rhyner Rechtsanwälte Notare, Bahnhof, Schweizerhofstrasse 2, Glarus. 8. Juni 2020 Neueintragung Pulverbeschichtungen Syla, Glarus Nord Pulverbeschichtungen Syla, in Glarus Nord, CHE- 382.020.654, Fronalpstrasse 14, Näfels, Einzelunternehmen (Neueintragung). Zweck: Pulverbeschichtung und Vorbehandlung von Metalloberflächen. Eingetragene Personen: Syla, Eduard, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), Inhaber, mit Einzelunterschrift. 8. Juni 2020 Mutation J. Blumer Immobilien AG, Glarus Süd J. Blumer Immobilien AG, in Glarus Süd, CHE- 102.692.774, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 81 vom 27.4.2011, S.0, Publ. 6137106). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Blumer, Jakob, von Glarus Süd, in Mitlödi (Glarus Süd), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Blumer, Jürg, von Glarus Süd, in Mitlödi (Glarus Süd), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Blumer, Regula, von Glarus Süd, in Mitlödi (Glarus Süd), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: ohne eingetragene Funktion, mit Kollektivunterschrift zu zweien). 8. Juni 2020 Mutation Alducon AG, Glarus Süd, neu Alducon AG in Liquidation Alducon AG, in Glarus Süd, CHE-112.864.433, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 114 vom 15.6. 2018, Publ. 4292945). Firma neu: Alducon AG in Liquidation. Mit Verfügung vom 4.6.2020 hat der Kantonsgerichtspräsident über die Gesellschaft mit Wirkung ab dem 4.6.2020, 15.00 Uhr, den Konkurs eröffnet; demnach ist die Gesellschaft aufgelöst. 8. Juni 2020 Mutation Flöri GmbH, Glarus Flöri GmbH, in Glarus, CHE-104.102.226, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 74 vom 14.4.2011, S.0, Publ. 6122366). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Fischli-Schwitter, Andrea, von Glarus Nord, in Netstal (Glarus), Gesellschafterin und Geschäftsführerin, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von Fr. 1000. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Fischli, Florian, von Glarus Nord, in Netstal (Glarus), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen zu je Fr. 1000 (bisher: Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit 19 Stammanteilen zu je Fr. 1000); Baumgartner, Monika, von Glarus Nord, in Amden, mit Einzelunterschrift. 8. Juni 2020 Mutation J. Blumer AG, Glarus Süd J. Blumer AG, in Glarus Süd, CHE-106.000.370, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 111 vom 12.6. 2019, Publ. 1004648967). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Blumer, Jakob, von Glarus Süd, in Mitlödi (Glarus Süd), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Blumer-Meier, Heidi, von Glarus Süd, in Mitlödi (Glarus Süd), Vizepräsidentin, mit Kollektiv- unterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Blumer, Jürg, von Glarus Süd, in Mitlödi (Glarus Süd), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: ohne eingetragene Funktion, mit Kollektivunterschrift zu zweien); Blumer, Regula, von Glarus Süd, in Mitlödi (Glarus Süd), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: ohne eingetragene Funktion, mit Kollektivunterschrift zu zweien). 8. Juni 2020 Mutation Ostro Beteiligungen-, Beratungs- & Handels-AG in Liquidation, Glarus Ostro Beteiligungen-, Beratungs- & Handels-AG in Liquidation, in Glarus, CHE-102.683.597, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 79 vom 24.4.2020, Publ. 1004876651). Das Konkursverfahren ist mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten vom 2.6.2020 mangels Aktiven eingestellt worden. 9. Juni 2020 Mutation Verein international Experience Schweiz, Glarus Nord, neu Altdorf (UR) Verein international Experience Schweiz, in Glarus Nord, CHE-113.229.162, Verein (SHAB Nr. 91 vom 12.5.2020, Publ. 1004887515). Die Rechtseinheit wird infolge Verlegung des Sitzes nach Altdorf (UR) im Handelsregister des Kantons Uri eingetragen und im Handelsregister des Kantons Glarus von Amtes wegen gelöscht. 9. Juni 2020 Mutation Grünenthal Pharma AG, Glarus Süd Grünenthal Pharma AG, in Glarus Süd, CHE- 107.492.001, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 177 vom 13.9.2019, Publ. 1004715635). Eingetragene Person neu oder mutierend: Labhart Meuli, Nina Monika, von Steckborn, in Warth (Warth-Weiningen), mit Kollektivunterschrift zu zweien. 9. Juni 2020 Mutation Torypine GmbH, Glarus Nord Torypine GmbH, in Glarus Nord, CHE-254.121. 137, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 61 vom 27.3.2020, Publ. 1004861339). Domizil neu: Im Grütli 50, Oberurnen. 9. Juni 2020 Mutation HARAPOL AG, Glarus Nord HARAPOL AG, in Glarus Nord, CHE-114.679. 846, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 33 vom 18.2.2019, Publ. 1004568614). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Tanner, Andreas, von Richterswil, in Gross (Einsiedeln), Mitglied des Verwaltungsrats, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 9. Juni 2020 Mutation Alpinmedic GmbH, Obfelden, neu Glarus Nord Alpinmedic GmbH, bisher in Obfelden, CHE- 354.202.150, schweizerische Zweigniederlassung (SHAB Nr. 207 vom 25.10.2019, Publ. 1004744813), Hauptsitz in: Bürglen (UR). Sitz neu: Glarus Nord. Domizil neu: Flugplatzareal 6, Mollis. 10. Juni 2020 Mutation Läderach (Schweiz) AG, Glarus Läderach (Schweiz) AG, in Glarus, CHE-105. 952.960, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 23 vom 4. 2. 2020, Publ. 1004821448). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: BDO AG (CHE-314.312.594), in Glarus, Revisionsstelle; Bertoli, Eva Berta Hertha, von Elsau, in Feusisberg, mit Kollektivprokura zu zweien; Medimorec, Robert, von Glarus, in Wolfhausen (Bubikon), mit Kollektivprokura zu zweien; Onken, Patrick Thomas, von Kallern, in Wollerau, mit Kollektivprokura zu zweien; Raschle, Ernst, von Neckertal, in Lommis, mit Kollektivprokura zu zweien; Vasconcelles, Monika, von Amden und Zug, in Niederurnen (Glarus Nord), mit Kollektivprokura zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Läderach, Jürg, von Worb, in Kaltbrunn, Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: in Tuggen, Präsident, mit Einzelunterschrift); Läderach, Esther, von Worb, in Kaltbrunn, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: in Tuggen); PricewaterhouseCoopers AG (CHE-254.525.813), in Zug, Revisionsstelle; Heyn, Marco Dirk Steffen, deutscher Staatsangehöriger, in Gibswil (Fischenthal), mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: in Duggingen, ohne eingetragene Funktion, mit Kollektivprokura zu zweien); Lehmann, Martin, von Neerach, in Neerach, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: ohne eingetragene Funktion, mit Kollektivprokura zu zweien); Läderach, Elias, von Worb, in Tuggen, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: ohne eingetragene Funktion, mit Kollektivprokura zu zweien); Imhof, Mario, von Brig-Glis, in Kleinwangen (Hohenrain), mit Kollektivprokura zu zweien; Thöni, Riccardo, von Val Müstair, in Haldenstein, mit Kollektivprokura zu zweien. 10. Juni 2020 Mutation Bader Immo AG, Glarus Bader Immo AG, in Glarus, CHE-106.906.425, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 149 vom 4. 8. 2017, S.0, Publ. 3679811). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Bader, Ruth Maria, von Holderbank SO, in Glarus, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Hausberger, Astrid Martha, von Holderbank SO, in Glarus, Präsidentin, mit Einzelunterschrift (bisher: Präsidentin, mit Kollektivunterschrift zu zweien); Hausberger, Thomas, von Holderbank SO, in Näfels (Glarus Nord), Mitglied, mit Einzelunterschrift. 10. Juni 2020 Mutation Unicupler GmbH, Glaruss Unicupler GmbH, in Glarus, CHE-103.278.696, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 212 vom 1. 11. 2019, Publ. 1004750300). Domizil neu: c/o Rhyner Rechtsanwälte Notare, Bahnhof, Schweizerhofstrasse 2, Glarus.